• Gut 1,8
  • 0 Tests
  • 336 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Gut (1,8)
336 Meinungen
Typ: AV-​Recei­ver
Audio­kanäle: 5.1
Leis­tung/Kanal: 105 Watt an 6 Ohm
Anzahl der HDMI-​Ein­gänge: 4
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt VSX-330

Pioneer VSX330

Für wen eignet sich das Produkt?

Pioneer hat einen besonderen Platz im Herzen der HiFi-Fans, weil das japanische Unternehmen günstige, aber äußerst hochwertige AV-Receiver im Angebot hat. Der Pioneer VSX-330 ist einer dieser Produkte. Bei Amazon ist er aktuell für rund 240 Euro erhältlich und richtet sich damit an Neulinge im HiFi-Bereich, die sich ihr erstes 5.1-Gerät kaufen wollen, ohne auf Eigenschaften wie 3D-Kompatibilität oder 4K-Passthrough zu verzichten.

Stärken und Schwächen

Pioneer beweist mit seinem Gerät, dass alle Funktionen, die ein AV-Receiver heutzutage besitzen sollte, günstig erhältlich sein können. Der AV-Receiver liefert 105 Watt pro Kanal bei 6 Ohm, verfügt über vier HDMI-Eingänge sowie einen HDMI-Ausgang. Er unterstützt 4K-HD-Passthrough, Deep Colour (36-bit) und spielt Musik über den USB-Anschluss ab, leider aber nur die Codecs MP3, WMA und AAC – man vermisst FLAC und Apple Lossless. Dafür befindet sich in dem AV-Receiver ein spezieller Advanced-Sound-Retriever, der die Qualität der komprimierten Musikformate auf CD-Level erhöhen soll. Erwähnenswert ist die Phasenkontrolle, die dafür sorgt, dass der Klang, so wie er von der Quelle ausgegeben wird, ungestört bei den Lautsprechern ankommt.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Pioneer hat mit dem VSX-330 einen AV-Receiver für den kleinen Geldbeutel entwickelt, der von seinen Käufern keine Kompromisse abverlangt und mit einem Preis von 240 Euro bei Amazon nicht zu hoch angesiedelt ist. Er besitzt alle notwendigen Funktionen, ausreichend Power und verzichtet auf unnötigen Schnickschnack. Andere Produkte wie der Denon AVR-X520BT liefern ähnliche Ergebnisse, kosten aber etwas mehr, ohne den Käufer mit einem wirklichen Mehrwert zu überzeugen. Zwar bietet der Denon etwas mehr Leistung (140 Watt pro Kanal) und die Möglichkeit, insgesamt zwei Subwoofer anzuschließen. Dafür soll er mit Geräten wie dem Amazon Fire TV Probleme beim Passthrough haben und den Klang nicht richtig an die Lautsprecher weiterleiten.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Pioneer SC-LX 704 *schwarz* 9.2 AV-Receiver mit IMAX Enhanced und Dolby Atmos
  • Arcam Arcam AVR30 - schwarz

Kundenmeinungen (336) zu Pioneer VSX-330

4,2 Sterne

336 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
208 (62%)
4 Sterne
67 (20%)
3 Sterne
17 (5%)
2 Sterne
13 (4%)
1 Stern
30 (9%)

4,2 Sterne

336 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Pioneer VSX-330

Technik
Typ AV-Receiver
Audiokanäle 5.1
Empfang
DAB+ fehlt
Internetradio fehlt
Netzwerk
LAN fehlt
Drahtlose Übertragung
AirPlay fehlt
DLNA fehlt
MiraCast fehlt
WiFi-Direct fehlt
Multiroom-Standards
ChromeCast fehlt
FlareConnect fehlt
MusicCast fehlt
Audio
Soundsysteme
  • Dolby TrueHD
  • Dolby Digital Plus
  • Dolby Pro Logic II
  • DTS Neo:6
  • DTS-HD MA
  • DTS-HD HR
Wiedergabeformate
  • WMA
  • MP3
  • AAC
Leistung/Kanal 105 Watt an 6 Ohm
Video
HDR10 fehlt
HLG fehlt
Dolby Vision fehlt
4K-Upscaling vorhanden
3D-ready vorhanden
3D-Konvertierung fehlt
Video-Konvertierung fehlt
Eingänge
HDMI fehlt
Anzahl der HDMI-Eingänge 4
Analog
Phono fehlt
AUX (Front) fehlt
Mikrofon fehlt
Digital
USB vorhanden
Digital Audio (koaxial) vorhanden
Digital Audio (optisch) vorhanden
MHL fehlt
Kartenleser fehlt
Video
Composite Video vorhanden
Komponente fehlt
S-Video fehlt
Steuerung
IR fehlt
RS232 fehlt
Smartphonesteuerung fehlt
Ausgänge
HDMI fehlt
Anzahl der HDMI-Ausgänge 1
Audio-Rückkanal (ARC) vorhanden
Analog
Cinch (Pre-Out) fehlt
Cinch (Rec) fehlt
Kopfhörer vorhanden
Mehrkanal-Vorverstärker fehlt
Subwoofer-Vorverstärker vorhanden
Digital
Digital Audio (koaxial) fehlt
Digital Audio (optisch) fehlt
USB fehlt
Video
Composite-Video vorhanden
Komponente fehlt
S-Video fehlt
Steuerung
12V-Trigger fehlt
IR fehlt
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen vorhanden
Schraubklemmen fehlt
Bananenklemmen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 7,3 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: VSX-330-K

Weiterführende Informationen zum Thema Pioneer VSX330 können Sie direkt beim Hersteller unter pioneer-audiovisual.eu finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Auna AMP-218Auna AMP3800BPioneer VSX-1131Sher-Wood RX4508Sony STR-DH770Sony STR-DN1070Pioneer VSX-430Auna AV1-4800-BHarman / Kardon AVR 151SHarman / Kardon AVR 171S