DEH-4000UB Produktbild
Sehr gut (1,4)
1 Test
Gut (2,3)
29 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Fea­tu­res: CD-​Lauf­werk
Mehr Daten zum Produkt

Pioneer DEH-4000UB im Test der Fachmagazine

  • 1,4; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Testsieger“

    6 Produkte im Test

    „Das Pioneer DEH-4000UB ist eine sehr gut verarbeitete, auch über die internen Verstärker sehr gut klingende und connectivityfreudige Headunit. Genau das richtige für Einsteiger, die USB-Sticks verwenden wollen.“

Testalarm zu Pioneer DEH-4000UB

Kundenmeinungen (29) zu Pioneer DEH-4000UB

3,7 Sterne

29 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
8 (28%)
4 Sterne
13 (45%)
3 Sterne
3 (10%)
2 Sterne
3 (10%)
1 Stern
3 (10%)

3,7 Sterne

28 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,6 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Sehr gut das Radio

    von Flo
    • Vorteile: attraktives Design, einfache Benutzung
    • Geeignet für: Große Autos, Sport-Autos, Kleine Autos, Luxus-Autos

    Also ich besitze das Autoradio jetzt seit einem Monat und bin voll zufrieden damit. Hatte vorher auch ein Pioneer aber das ist drei mal besser.

    Der einziege nachteil bei dem radio ist das er die leide nicht so sortiert wie mal sie auf dem pc sieht wenn man den USB stick benutzt.

    Aber sonst sofort zu empfehlen.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

DEH-4000UB

AUX hin­ten, USB vorne

Mit dem CD-Radio DEH-4000UB von Pioneer kann man tragbare Audioplayer über den AUX-Eingang auf der Rückseite abspielen, während man über den USB-Anschluss an der Vorderseite Zugriff auf entsprechende Speichermedien hat.

Weil sich der AUX-Eingang auf der Rückseite befindet, lässt sich der Audioplayer unauffällig im Handschuhfach verstauen, wobei die Verkabelung (3,5 mm-Stereo-Klinkenbuchse) hinter der Armatur versteckt bleibt. Gleichzeitig hat man über die USB-Schnittstelle an der Vorderseite Zugriff auf digitale Musikdateien der Formate MP3, WMA und WAV. Natürlich können die Dateien auch in Form eines gebrannten CD-Rohlings (CD-R, CD-RW) abgespielt werden. In beiden Fällen werden die ID3-Tags der Titel im weiß beleuchteten Display angezeigt. Die maximale Ausgangsleistung des Mosfet-Verstärkers liegt laut Hersteller bei vier mal 50 Watt, außerdem sind ein Equalizer und eine Programmquellen-Pegelanpassung mit an Bord. Über den integrierten RDS-Tuner des DEH-4000UB empfängt man MW- und UKW-Sender, direkte Stationstasten für die gespeicherten Sender gibt es nicht.

Obwohl das Gerät ziemlich preiswert ist, wirkt es nicht billig. Glaubt man den Kundenrezensionen, dann stimmt neben der Verarbeitung auch die Funktionalität: USB-Sticks werden problemlos erkannt, der Klang ist klar, der Radioempfang sauber. Kritik gibt es für den etwas zu klein geratenen Bedienknopf und die fehlenden Stationstasten.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Pioneer DEH-4000UB

Wiedergabeformate MP3
Features CD-Laufwerk

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: