ohne Note
2 Tests
Gut (1,8)
70 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Auf­steck­blitz
Leit­zahl: 58
Blitz­steue­rung: Auto (TTL)
Mehr Daten zum Produkt

Phottix Mitros+ im Test der Fachmagazine

  • „super“ (91,1 von 100 Punkten) 5 von 5 Sternen

    „Testsieger“

    Platz 1 von 5

    „Helligkeitsabfall links und rechts im Weitwinkelbereich, hohe Lichtausbeute. Korrekte Ausleuchtung bei verschiedenen Motiven, optimale Lichtdosierung in unterschiedlichen Distanzen. Nach kurzer Eingewöhnung leicht zu bedienen, viele Einstellmöglichkeiten, übersichtliches Display. ...“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „... Alles in allem präsentiert Phottix mit dem Mitros+ einen hochwertigen Systemblitz mit einem mehr als ordentlichen Funktionsumfang. Dank Firmwareupdates kann dieser genau wie bei den Indra-Modellen erweitert und immer auf den aktuellen Stand gebracht werden. ...“

Testalarm zu Phottix Mitros+

zu Phottix Mitros Plus

  • Phottix Mitros+ TTL Transceiver Kit für Nikon
  • Phottix PH80371 Mitros+ TTL Empfängerblitzgerät für Canon mit Odin in Schwarz

Kundenmeinungen (70) zu Phottix Mitros+

4,2 Sterne

70 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
48 (69%)
4 Sterne
4 (6%)
3 Sterne
6 (9%)
2 Sterne
5 (7%)
1 Stern
7 (10%)

4,2 Sterne

70 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Blitzgeräte

Datenblatt zu Phottix Mitros+

Typ Aufsteckblitz
Verfügbar für
  • Canon
  • Nikon
Leitzahl 58
Blitzsteuerung Auto (TTL)
Energieversorgung 4 x AA (Mignon)
Features
  • Slave-Funktion
  • Stroboskop
  • Auslösung auf 2. Vorhang
  • HSS / Kurzzeitsynchronisation
  • Master-Steuerungsfunktion
  • LED-Dauerlicht
Schwenkreflektor vorhanden
Gewicht 427 g
Abmessungen / B x T x H 77,5 x 58,3 x 202,8 mm

Weitere Tests und Produktwissen

Blitze ab LZ 51 (Vollformat)

FOTOTEST - Manuelle Einstellungen und Belichtungskorrektur lassen sich sehr präzise dosieren, so dass man praktisch jedem Motiv gerecht werden kann. Das gesamte Potenzial entfaltet der Mitros+ allerdings erst, wenn mehrere Geräte zum Einsatz kommen. Die Drahtlos-Steuerung erlaubt dann umfangreiche Gestaltungsmöglichkeiten, die beinahe mit dem System von Canon konkurrieren können. Kleiner Wermutstropfen: Der Zoom des Reflektors ist ziemlich laut, was in manchen Fotosituationen stören kann. …weiterlesen

Meister des Lichts

Pictures Magazin - Das Top-Modell 64 AF-1 des Blitzgeräte-Spezialisten Metz mecatech erfüllt höchste Ansprüche an Leistung und Ausstattung. Der Makroblitz 15 MS-1 führt ein Schattendasein – zu Unrecht, wie wir finden. Beide Blitzgeräte überzeugten im Test auf der ganzen Linie.Testumfeld:Auf dem Prüfstand befanden sich zwei Blitzgeräte, von denen eines mit „sehr gut - überragend“ abschnitt und eines mit „sehr gut“ bewertet wurde. Als Testkriterien dienten Ausstattung, Bedienung, Verarbeitung und Preis-Leistung. …weiterlesen

Blitze bis LZ 50 (Vollformat)

FOTOTEST - Testumfeld:Vier Blitzgeräte wurden einem Praxischeck unterzogen. Zwei schnitten mit „sehr gut“ ab und zwei wurden mit „gut“ bewertet. Als Testkriterien dienten Messergebnisse, visueller Bildeindruck, Bedienung und Ausstattung. …weiterlesen

Weißes Schmuckstück

TAUCHEN - Die Edelschmiede will es wissen und präsentiert eine eigene UW-Serie: Die schneeweiße Nikon ‚1 J4‘ mit passendem UW-Gehäuse und Blitz ist optisch ein Volltreffer. Ob die CSC auch technisch überzeugt hat Herbert Frei getestet.Testumfeld:Im Check waren drei Produkte für Unterwasserfotografie, davon eine Digitalkamera, ein Unterwassergehäuse sowie ein Blitzgerät. Endnoten wurden hier nicht vergeben. …weiterlesen