Sehr gut

1,5

keine Tests
Testalarm

Sehr gut (1,5)

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 21.07.2022

Rundum fle­xi­bel mit Bewe­gungs­er­ken­nung und extra Haut­schutz

Passt der Series 7000 S7783/63 zu mir? Unsere neutrale Einschätzung zum Philips Rasierer, basierend auf Meinungen und Produktdaten.

Stärken

Schwächen

zu Philips Series 7000 S7783/63

Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

Meinungsanalyse zu Philips Series 7000 S7783/63

Unsere Analyse Wie gut schlägt sich Philips’ Series 7000 S7783/63 in den wichtigsten Bewertungskriterien für Rasierer, wie Rasieren oder Bedienung? Dazu haben wir geprüfte Erfahrungsberichte analysiert und das Ergebnis für Sie zusammengefasst:

Unsere Analyse nach Kriterien:

Rasieren

Bedienung

Akku

Reinigung

Design

Preis-Leistung

Die wichtigsten Vor- und Nachteile:

Der Rasierer liefert eine gründliche und angenehme Rasur, besonders für 3-Tage-Bärte geeignet. Die einfache Bedienung und schnelle Aufladung machen ihn benutzerfreundlich. Zudem ist er leicht zu reinigen. Allerdings gibt es einige negative Punkte, wie die Lautstärke des Geräuschs und gelegentliche Probleme mit der Rasurqualität.

4,5 Sterne

1.928 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
1352 (70%)
4 Sterne
366 (19%)
3 Sterne
115 (6%)
2 Sterne
38 (2%)
1 Stern
57 (3%)

4,5 Sterne

1.927 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

Rundum fle­xi­bel mit Bewe­gungs­er­ken­nung und extra Haut­schutz

Stärken

Schwächen

Der S7783/63 aus den Series 7000 von Philips kommt mit einer hautschonenden Schutzschicht aus Mikrotechnikperlen daher, welche die Reibung auf Ihrer Haut um 25 Prozent reduzieren sollen. Dadurch kommt es zu weniger Irritationen, selbst wenn Sie empfindliche Haut haben. Die beachtliche Schneidfrequenz von 90.000 pro Minute sorgt für eine gründliche Rasur auch bei enganliegenden oder nassen Haaren. Diese werden mit den Haarführungskanälen im Scherkopf gut aufgerichtet. Um Ihrer Rasiertechnik zu verbessern, analysiert ein Sensor Ihre Bewegungen und soll bereits nach 3 Rasuren zu merkbaren Effekten führen. Der Großteil der bisherigen Rezensenten ist sehr zufrieden mit dem Produkt, vereinzelt wird der Präzisionstrimmer als etwas grob eingestuft. Im Gegensatz zum ähnlich ausgestatteten Markenkollegen können Sie dieses Modell nur im Akkubetrieb einsetzen, eine Ladestandsanzeige ist integriert.

von Marguerita Fuller

Fachredakteurin im Ressort Home & Life – bei Testberichte.de seit 2017.

Passende Bestenlisten: Rasierer

Datenblatt zu Philips Series 7000 S7783/63

Rasierer
Typ Rotationsrasierer
Betriebsart Akku
Anwendung Nass & Trocken
Anzahl Scherelemente 3
Aufladen
Akkuladezeit 1 h
Akkulaufzeit 60 min
USB-Ladefunktion k.A.
Akkustandsanzeige Mehrstufig
Schnelllade-Funktion vorhanden
Rasieren
Konturenschneider vorhanden
Bewegliche Bauteile Scherkopf
Feststellfunktion k.A.
Bartdichtesensor vorhanden
Reinigung
Reinigung unter Wasser vorhanden
Reinigungsstation vorhanden
Mitgelieferte Aufsätze
Bodygroom-Aufsatz fehlt
Bartschneide-Aufsatz fehlt
Ohren- / Nasenhaartrimm-Aufsatz fehlt
Nachhaltigkeit
Aus recyceltem Material k.A.

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf