Philips Senseo HD7857 Latte Duo 2 Tests

ohne Note
2 Tests
Gut (1,6)
594 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Kapa­zi­tät Was­ser­tank 1 l
  • Höhen­ver­stell­ba­rer Aus­lauf Ja  vorhanden
  • 2-​Tas­sen­funk­tion Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Philips Senseo HD7857 Latte Duo im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    „Pad-Tipp“

    7 Produkte im Test

    „Mit 6 voreingestellten Kaffeerezepten, 4 Milchschaumkreationen (können individuell verändert werden) und in Kombination mit der riesigen Pad-Auswahl das perfekte System für Filterkaffee-Liebhaber.“

  • „gut“ (91,6%)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 15

    „... Um eine Tasse Café Crema zu brühen, benötigt das Gerät nur 21 Sekunden. Dabei entsteht eine hohe und feinporige Crema. Direkt nach dem Brühen beträgt die Temperatur des Kaffees 77 ºC. Auch Milchgetränke können mittels des Milchschlauchs zubereitet werden. Der Milchschaum fällt dabei hoch und locker aus. ... überzeugt mit guten Leistungen. ... kann ... zwei Milchgetränke gleichzeitig herstellen.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Philips Senseo HD7857 Latte Duo

Kundenmeinungen (594) zu Philips Senseo HD7857 Latte Duo

4,4 Sterne

594 Meinungen in 3 Quellen

5 Sterne
417 (70%)
4 Sterne
83 (14%)
3 Sterne
36 (6%)
2 Sterne
24 (4%)
1 Stern
35 (6%)

4,4 Sterne

585 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,2 Sterne

7 Meinungen bei eBay lesen

5,0 Sterne

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • von Mr. MH

    Klasse Maschine

    • Vorteile: beste Crema, An-/Ausschalter beleuchtet, ausgezeichnetes Design, Abtropfgitter höhenverstellbar
    • Geeignet für: jeden, der gerne Kaffeespezialitäten trinkt, jeden, der nicht viel Geld ausgeben will, Kaffeetrinker, jeden, der italienisches Flair liebt, Espressoliebhaber, Büro, gelegentliche Cappuccinotrinker, Familien, Gelegenheitstrinker, jeden, der wenig Kaffee trinkt, Milchliebhaber, Kaffeegenießer, kleine Büros
    Ich habe mir diese Maschine angeschafft und muss sagen ich bin begeistert! Das ist mitlerweile meine 9 Senseo Maschine und mit Abstand die beste! Hatte einen Vollautomat davor und muss sagen das ich von dem Senseo Kaffee einfach überzeugt bin! Der Geschmack ist klasse und die Maschine ist super einfach zu bedienen und zu reinigen. Ein Vollautomat braucht viel mehr Pflege und Zuwendung! Der Kaffee ist sehr cremig und die Kaffeespezialitäten sind genauso klasse! Also TOP Maschine!
    Antworten
  • Antwort

    von hosenpups:)
    Hallo ,
    ich hab da mal eine Frage und zwar wenn ich meine Kaffeespezialitäten programmieren möchte , kommt bei normalen Kaffee trotzdem nur so wenig raus oder kann ich das auf 200 ml oder so erhöhen ? Ich hab die " normale Latte Duo " und da muss ich zwei mal auf den normalen Kaffeeknopf drücken bis meine Tasse voll ist. Ist das bei der 7857 auch so ?

    LG Sandra
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Mehr Gestal­tungs­spiel­raum als das Basis­mo­dell

Philips Senseo HD7857 Latte DuoAls bislang einziges Modell der aktuellen Senseo-Serie von Philips hat der Benutzer bei der Senseo HD7857 Latte Duo die Möglichkeit, die Füllmenge der Tasse zu verändern und damit auf den Geschmack seines Kaffees aktiv Einfluss zu nehmen. Diese Option bietet das Basismodell der beiden LatteDuo-Modelle, die erstmals auch die Zubereitung von zwei Tassen mit Milchkaffeespezialitäten ermöglichen, nicht. Im Unterschied zum Latte-Select-Modell ist außerdem das Handling bei der Milch(schaum)zubereitung merklich komfortabler geworden.

Programmierbar – für individuelle Kaffeewünsche

Doch bei der Option, die Tassenfüllmenge beeinflussen zu können, belässt es die Kaffeepadmaschine nicht. Das Gerät merkt sich die jeweils gewählte Einstellung bis zum nächsten Mal, um den Benutzer die erneute Mühe zu ersparen. Der Hersteller hat außerdem angekündigt, dass die Maschine „individuelle Kaffeekreationen“ auf Wunsch speichern könne. Was darunter genau zu verstehen ist, ist allerdings, bislang jedenfalls, noch etwas schleierhaft. Unter „Kreation“ kann nämlich mehr verstanden werden als nur eine Einstellung der Tassenmenge, eine Frage lautet etwa, ob sich auch die Milch(schaum)-Funktion individuell „programmieren“ lässt. Aufschluss darüber werden uns leider erst die Kundenrezensionen liefern.

Milchkaffeespezialitäten einfach gemacht

Das zweite Highlight der Padmaschine ist die Option, Milchkaffeespezialitäten gleich in zwei Tassen auf einmal zubereiten zu können. Das Modell Latte Select, quasi die Vorgängerin, war auf eine Tasse beschränkt. Zudem ist bei der Philips Senseo HD7854 Latte Select der Milchtank in das Gehäuse integriert, das Nachfüllen gestaltete sich entsprechend umständlich. Philips scheint sich die Kritik vieler User an dieser Konstruktion zu Herzen genommen zu haben, denn bei der Nachfolgerin ist der Milchtank nicht mehr eingebaut. Das hat nicht nur den großen Vorteil, dass das Nachfüllen wesentlich komfortabler geworden ist. Wer größere Mengen Milchkaffeespezialitäten nacheinander zubereiten möchte, kann den Milchschlauch nun auch gleich in einen größeren Tank stecken. Zur Auswahl wiederum stehen vier Kaffeespezialitäten sowie zwei unterschiedliche starke Einstellungen für Kaffee ohne Milch(schaum). Jedem „Rezept“ ist dabei eine Taste zugeordnet, so dass die Handhabung der Philips, wie von allen Senseo-Maschinen gewohnt, wieder kinderleicht sein wird. Dasselbe gilt auch für die Reinigung. Der Milchschlauch etwa muss nur in ein Glas Wasser gehängt und durchgespült werden.

Fazit

Obwohl zumindest zu befürchten ist, dass die Pad-Maschine nur die Einstellung der Tassenmenge erlaubt und nicht eine individuelle Programmierung eigener Kaffee-„Kreationen“, ist allein schon diese Option sicherlich für viele Senseo-Fans reizvoll, da sie bislang unbekannt war. Die Begeisterung über das Milchschaumsystem wiederum, die schon dem Modell Philips Senseo HD 7854/60 Latte Select entgegengebracht wurde, wird sich mit hoher Wahrscheinlichkeit auch auf den Neuzugang übertragen, da es bislang in der Regel mit sehr guten Ergebnisse überzeugen konnte. Die Maschine wird es in zwei Farbversionen geben, wovon eine, nämlich in „Perlmuttsilber“, unter der Produktbezeichnung 7857/20 schon für 175 EUR auf Amazon gelistet ist, während das Modell in „Titanium-Schwarz“ unter der Bezeichnung HD7857/50 noch auf seinen öffentlichen Auftritt wartet. Das Basismodell Philips Senseo HD7855/60 Latte Duo wiederum ohne Einstellmöglichkeit für die Wassermenge schlägt mit rund 150 bis 160 EUR (Amazon) zu Buche.

von Wolfgang

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Philips Senseo HD7857 Latte Duo

Max. Tassen pro Brühvorgang 2
Technische Daten
Kapazität Wassertank 1 l
Leistung 2650 W
Ausstattung
Abnehmbarer Wassertank vorhanden
Höhenverstellbarer Auslauf vorhanden
Ausstattung
  • Integrierter Milchaufschäumer
  • Abschaltautomatik
  • Abnehmbarer Wassertank
  • Selbstreinigung
  • Höhenverstellbarer Auslauf
  • Milchtank
Tropfstop fehlt
Glaskanne fehlt
Display fehlt
Kaffeestärke einstellbar vorhanden
Tassenfüllmenge einstellbar vorhanden
2-Tassenfunktion vorhanden
Abschaltautomatik vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Philips Senseo HD 7857/20 LatteDuo können Sie direkt beim Hersteller unter philips.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf