• keine Tests
250 Meinungen
Produktdaten:
Herausnehmbare Brühgruppe: Ja
Anzeige über Display: Ja
Maximale Tassenhöhe: 16,3 cm
Touchdisplay: Nein
Füllmenge des Wasserbehälters: 1,8 l
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Leises Mahlwerk und große Programmauswahl

Stärken
  1. leises Mahlwerk
  2. zahlreiche Direktwahltasten
  3. befüllt niedrige und hohe Gefäße
Schwächen
  1. häufig zu leerende Abtropfschale
  2. lauter Milchaufschäumer

Zubereitung

Kaffee

Geschmacklich überzeugt das Ergebnis in jeglicher Hinsicht. Schmeckt der Kaffee nicht gleich auf Anhieb wie beim Italiener, zahlt es sich aus, verschiedene Röstungen und Hersteller auszuprobieren. Nähere Dich Schritt für Schritt dem Ideal an.

Milch

Der Milchschaum ruft von fast allen Seiten Begeisterungsstürme hervor. Er überzeugt optisch wie geschmacklich. Der Milchbehälter erweist sich in der Praxis als kühlschranktauglich. Mit seiner schmalen Form ist er flink in der Innentür verschwunden und hält die Milch lange frisch.

Bedienung

Reinigung

Laut Produktdatenblatt lässt die PicoBaristo keine Wünsche offen. Die Nutzermeinungen zeichnen jedoch ein anderes Bild. Das Spülwasser landet größtenteils in der Abtropfschale, die deshalb häufig geleert werden muss. Zudem verewigt sich auf der Klavierlackoptik jeder Fingerabdruck. Die Maschine ist entsprechend häufig abzuwischen.

Betrieb

Espresso, Cappuccino und Latte macchiato lassen sich bequem mit Hilfe von Direktwahltasten beziehen. Das lästige Klicken durchs Menü entfällt damit. Auch das leise Mahlen begeistert Anwender im Alltag. Abzüge gibt es hingegen für den Geräuschpegel beim Milchaufschäumen. Hierbei ist die Maschine kaum zu überhören.

Ausstattung

Einstellungen

Die laut Herstellerangaben mit der Saeco PicoBaristo HD8927/01 baugleiche Maschine bietet umfangreiche Möglichkeiten für den perfekten Kaffeegenuss. Um den besten Geschmack zu erreichen, stehen beispielsweise zehn verschieden feine Mahlstufen bereit. Mit etwas Übung können hiermit saure und bittere Aromen ausgelotet werden.

Bestandteile

Großzügigkeit beweist die Maschine beim Kaffeeauslass. Auch hohe Latte-macchiato-Gläser stellen sie vor keine Herausforderung. Nicht auf Anhieb ersichtlich ist, dass der gesamte Aufsatz hierfür abgenommen werden muss.

Der Saeco PicoBaristo HD8925/01 wurde zuletzt von Christiane am überarbeitet.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt PicoBaristo HD8925/01

PicoBaristo HD8925/01

Für wen eignet sich das Produkt?

Die Saeco PicoBaristo HD8925/01 ist ein Kaffeevollautomat für all diejenigen, die ohne professionellen Kaffeegenuss nicht mehr sein mögen. Sie grenzt sich deutlich von den Einsteigermodellen mit einer überschaubaren Anzahl an Kaffeespezialitäten ab und brüht elf verschiedene Kaffeespezialitäten auf Knopfdruck. Den Namen „Pico“ trägt das Gerät zu Recht, denn sie passt durch die schmale Bauweise auch in eine kleine Küche und ist außerdem für den Einsatz in kleinen Büros mit mehreren Kaffeetrinkern geeignet.

Stärken und Schwächen

Wer bereits die Saeco Intelia Deluxe Modelle geschätzt hat, erhält mit der PicoBarista das Modell für echte Kaffeefans und Genießer. Rein technisch betrachtet bauen sie beide auf dieselbe Grundsubstanz: Das Scheibenmahlwerk ist aus Keramik und sorgt so für langanhaltenden Kaffeegenuss. Das Display wurde indes weiterentwickelt: Die Bedienung ist nun noch einfacher und stützt sich auf Text und Symbole. Der AquaClean Filter sorgt auch hier, genauso wie bei der Intelia Deluxe, für gute Wasserqualität. Individualisten kommen mit fünf Aromastärken, zehn Mahlgradeinstellungen und einer variierbaren Füllmenge auf ihre Kosten. Vorprogrammiert sind Einstellungen für Espresso, Espresso Lungo, Doppelten Espresso, Cappuccino, Latte Macchiato, Caffé Crema, aufgeschäumte Milch, Flat White, heißes Wasser, Milchschaum und Ristretto – und damit für insgesamt elf Varianten. Zum Vergleich: Bei der Saeco Incanto Deluxe HD8921/10 sind es nur sechs vorprogrammierte Getränke. Gerade die Kaffeevarianten mit Milch sind besonders schnell und dabei noch stilecht zubereitet, denn: Der Milchbehälter ist ebenso integriert wie die Schnellreinigungsfunktion für eben diesen Teilbereich. Als Fortgeschrittenen-Modell wird das Gerät auch deswegen bezeichnet, weil sowohl Wasser- als auch Bohnenbehälter größer dimensioniert sind als bisher gewohnt. Bemängelt wurde, dass die Maschine offensichtlich nach unten undicht ist. Nach dem Spülen steht Wasser auf der Arbeitsfläche. Dafür gibt es natürlich Abzüge, denn das darf nicht sein.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Dieser Kaffeevollautomat wird bei Amazon für knapp 700 Euro gehandelt. Dafür stimmt sie die Nutzer weitestgehend zufrieden. Obgleich der Milchbehälter sehr schick aussieht, wünscht sich so mancher die einfache Variante zurück, bei der die Milch direkt aus der Milchtüte angesaugt wird (was hier nicht möglich ist). Das Modell HD8829/01 würde diesem Wunsch hingegen Rechnung tragen.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

zu Saeco PicoBaristo HD8925/01

  • Saeco PicoBaristo HD8925/01 Kaffeevollautomat (220 W,
  • Saeco PicoBaristo HD8925/01 Kaffeevollautomat (220 W,
  • Saeco HD8925/01 PicoBaristo Kaffeevollautomat, AquaClean, *NEU+OVP* HD 8925 01
  • Kaffeemaschine Espresso Super Automatik Philips HD8925/01, Gebraucht
  • Philips Saeco HD8925/01 PicoBaristo Kaffeevollautomat integriertes Milchsystem

Kundenmeinungen (250) zu Saeco PicoBaristo HD8925/01

4,0 Sterne

250 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
135 (54%)
4 Sterne
46 (18%)
3 Sterne
27 (11%)
2 Sterne
15 (6%)
1 Stern
29 (12%)

4,0 Sterne

245 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,6 Sterne

5 Meinungen bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Saeco PicoBaristo HD8925/01

Reinigung
Selbstreinigung vorhanden
Entkalkung fehlt
Milchreinigung vorhanden
Herausnehmbare Brühgruppe vorhanden
Abnehmbarer Wassertank vorhanden
Abnehmbarer Milchbehälter vorhanden
Einstellungen
Mahlgrade der Bohnen 10
Kaffeetemperatur vorhanden
Kaffeestärke vorhanden
Tassenfüllmenge vorhanden
Höhe des Auslaufs vorhanden
Anzeige über Display vorhanden
Ausstattung
Milchsystem vorhanden
Automatischer Milchschaum vorhanden
Manueller Milchschaum fehlt
Wasserfilter vorhanden
Maximale Tassenhöhe 16,3 cm
Für hohe Gläser/Tassen geeignet vorhanden
Bedienung
Touchdisplay fehlt
Abschaltautomatik vorhanden
Smart-Home-Funktion fehlt
Maße & Gewicht
Breite 22,1 cm
Höhe 43 cm
Tiefe 34 cm
Gewicht 7,2 kg
Füllmenge des Bohnenbehälters 250 g
Füllmenge des Wasserbehälters 1,8 l
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: HD8925/01

Weiterführende Informationen zum Thema Saeco PicoBaristo HD8925/01 können Sie direkt beim Hersteller unter philips.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

De Longhi PrimaDonna Elite ECAM 656.55.MSSiemens Eq.9 connect s900Jura WE8Melitta Caffeo Solo & MilkPhilips EP4050/10Siemens TI303503DEDe Longhi PrimaDonna S Evo ECAM 510.55Philips HD8827/01Philips HD8651/01Melitta Caffeo Passione OT