• Gut 1,6
  • 0 Tests
  • 692 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Gut (1,6)
692 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Rota­ti­ons­ra­sie­rer
Betriebs­art: Akku-​ / Netz­be­trieb
Anwen­dung: Tro­cken
Akku­lauf­zeit: 40 min
Kon­tu­ren­schnei­der: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt S5110/06

S5110/06

Rasiert gut bei ein­fa­chem Bart­wuchs, prä­zi­ser Trim­mer

Stärken
  1. gründliche Rasur bei täglicher Rasur und normalem Bartwuchs
  2. freie Sicht auf die Klinge beim Schneiden von Konturen
  3. leises, angenehmes Surren
  4. schnelle, einfache Reinigung
Schwächen
  1. nicht für alle Barttypen geeignet
  2. vor Einsatz des Konturenschneiders Umbau erforderlich
  3. dürftige Ausstattung

Rasur

Gründlichkeit

Das Gerät bietet viel Rasur für wenig Geld. Doch Vorsicht. Du musst auch ein paar Abstriche hinnehmen. Bei kräftigem Bartwuchs etwa ist genauso Geduld gefragt wie bei der Rasur an Kinn und Hals. Und je länger Du dich nicht rasierst, desto schwerer tut sich der Philips mit dem Bart.

Hautschonung

In den meisten Fällen ist die Haut nach der Rasur weder gereizt oder gerötet - vorausgesetzt, sie dauert nicht überdurchschnittlich lange. Der Philips ist daher auch bei sensibler Haut einen Versuch wert.

Konturenschneider

Pfiffig: Der Konturenschneider liegt als separater Aufsatz zum Wechsel im Austausch mit dem Scherkopf bei. Das erfordert vor dem Trimmen längerer Haare zwar ein paar Handgriffe mehr. Hat aber den klaren Vorteil, dass die Klingen für Dich immer gut im Blick sind und sich somit exakt führen lassen.

Bedienung

Reinigung

Der Philips macht es seinen Besitzern einfach, den Scherkopf von Bartresten zu befreien. Mit einem Handgriff aufgeklappt, genügt Wasser mit ab und an einem Tropfen Spülmittel, um die Auffangkammer und die Klingen auszuspülen. Nicht ganz so hygienisch dagegen der Trimmaufsatz: Er kann nur äußerlich gereinigt werden, da er sich nicht öffnen lässt.

Handhabung

Leicht, griffig, liegt gut in der Hand: so der Tenor zum Gerät. Nur ein Detail verhindert eine noch bessere Bewertung. Unglücklicherweise ist nämlich der An-/Ausschalter in gefährlicher Nähe zum Daumen angebracht. Das kann dazu verleiten, die Rasur aus Versehen abrupt zu stoppen.

Lautstärke

Die Rasur mit dem Philips ist besonders angenehm, weil der Apparat weder laut brummt noch hochfrequente Töne von sich gibt. Einmal mehr zeigt sich also, dass die Technik der rotierenden Scherköpfe den Folienrasierern in diesem Punkt überlegen ist.

Qualität

Akku

Der Rasierer bietet sich hauptsächlich für den Einsatz im heimischen Badezimmer an und weniger für längere Urlaubsreisen. Denn mit einer Laufzeit von 40 Minuten ist der Akku des 5110er der schwächste in der 5000er-Modellserie von Philips.

Verarbeitung

Etliche Kunden hegen so ihre Zweifel, was Material und Verarbeitung angeht. Als Problemstelle wird etwa der Klickverschluss für den Scherkopf bzw. Konturentrimmer eingestuft, der bei einem häufigen Wechsel der Aufsätze stark beansprucht wird. Verlässliche Informationen über konkrete Materialermüdungen liegen allerdings bislang noch nicht vor.

Weitere Einschätzung
S5110/06

Für wen eignet sich das Produkt?

Der Rotationsrasierer S5110/06 von Philips könnte für rasierwillige Herren in Frage kommen, die entweder vorher einen Philips-Rasierer der Series 3000 benutzt oder schlechte Erfahrung mit einem Folienrasierer gemacht haben. Als Alternative kommt dieser elektrische Rasierer mit drei Scherköpfen im Rasieraufsatz daher. Diese Technik verspricht Bewegungsdynamik in fünf unterschiedliche Richtungen. Dabei gehört das Modell zur Series 5000 des Herstellers, die im Vergleich zu den anderen Series von Philips eher für den schmaleren Taler gemacht zu sein scheint. Wer also für ein Gerät dieser Art nicht zu tief in Tasche greifen will oder kann, mag vielleicht dieses sogenannte 'Upgrade zu den vorherigen Rasierern'. Die Möglichkeit der Verwendung auch auf nasser Haut ist für die empfindlichen Typen unter den Herren sicher interessant.

Stärken und Schwächen

Die Meinungen der Kunden zur erbrachten Gründlichkeit dieses Rasierers ist teilweise durchwachsen. Die Tendenz geht jedoch eher in die positive Richtung. Lobenswert scheint in diesem Zusammenhang der Aufbau der Scherköpfe zu sein, die jeweils mit zwei unterschiedlichen Strukturen ausgestattet sind. Die Löcher sind für kurze Bartstoppeln gedacht und die parallel angeordneten langen Öffnungen sollen längere Haare fassen können. Durch kreisende Bewegungen sollen vor allem Haare, die in unterschiedliche Richtungen wachsen, besser gegriffen werden. Das patentierte Lift&Cut System macht es dann möglich, dass die Klingen die Haare leicht anheben und abschneiden. Trotz dieser Anhebefunktion beklagt sich kein Kunde über gereizte Haut. Der Hersteller betont in der Werbung immer wieder das Zeitersparnis, dass man angeblich mit diesem Rasierer hat. Leider gibt es doch zu viele Meinungen, die dagegen sprechen. An schwierigen Stellen, wie dem Adamsapfel oder dem Kinn müssen die Kunden sehr oft nacharbeiten, was dann wiederum Zeit kostet. Alle zwei Jahre sollen laut Hersteller die Scherköpfe ausgewechselt werden. Dabei ist positiv zu bemerken, dass diese Teile offensichtlich der gleichen Qualität des Ausgangsgeräts entsprechen und die Kunden damit äußerst zufrieden sind.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Für gerade mal 68 Euro kann man sich dieses recht solide Gerät von Amazon liefern lassen. Da dies für den ein oder anderen trotzdem viel Schotter sein dürfte, kann man die Enttäuschung über eine fehlende Transportbox etlicher Kunden verstehen. Wem darüber hinaus eine 40-minütige Akkulaufzeit zu gering ist, sollte sich im Hause Remington nach Rotationsrasierern umschauen. Diese haben teilweise eine 60-minütige Betriebszeit und fast immer eine Aufbewahrungstasche dabei.

zu Philips S5110/06

  • Philips 166953 S5110/06 Rasierer Series 5000 Akku/Netz
  • PHILIPS S5110/06
  • Philips Elektrischer Rasierer S5110/06, Konturanpassung in 5 Richtungen, inkl.
  • S5110/06 Rasierer Series 5000 Akku/Netz
  • Philips Rasierapparate Series 5000 S5110/06
  • Philips, Rasierer S5110/06+ Präzisionstrimmer, Akku, LED, original Verpackt
  • PHILIPS S5110/06 Shaver Rasierer NEU in OVP Series 5000
  • Elektrischer Rasierapparat Philips S5110/06 9W Schwarz
  • Philips S5110/06 Elektrischer Rasierer inkl. Präzisionstrimmer kabellos
  • Elektrischer Rasierapparat Philips S5110/06 9W Schwarz
  • Philips S5110/06 Elektrischer Rasierer Konturanpassung in 5 Richtungen R6#17

Kundenmeinungen (692) zu Philips S5110/06

4,4 Sterne

692 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
401 (58%)
4 Sterne
154 (22%)
3 Sterne
68 (10%)
2 Sterne
27 (4%)
1 Stern
48 (7%)

4,2 Sterne

683 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,6 Sterne

9 Meinungen bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Philips S5110/06

Rasierer
Typ Rotationsrasierer
Betriebsart Akku- / Netzbetrieb
Anwendung Trocken
Anzahl Scherelemente 3
Aufladen
Akkuladezeit 1 h
Akkulaufzeit 40 min
USB-Ladefunktion fehlt
Akkustandsanzeige Einfach
Schnelllade-Funktion vorhanden
Rasieren
Konturenschneider vorhanden
Bewegliche Bauteile Scherkopf & Scherelemente
Reinigung
Reinigung unter Wasser vorhanden
Reinigungsstation fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: S5110/06

Weiterführende Informationen zum Thema Philips S5110/06 können Sie direkt beim Hersteller unter philips.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Philips S5420/06Philips S-3510/06Philips S5320/06Panasonic ES-ST-3-NPanasonic ES-LV6N, HerrenrasiererCarrera No 421Braun BG5030Braun Series 7 7840sBraun Series 9 9296ccBraun Series 3 3020s