Philips PT920/18 PowerTouch Pro

ohne Endnote

0  Tests

1  Meinung

keine Tests
Testalarm
ohne Note
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Rota­ti­ons­ra­sie­rer
  • Betriebs­art Akku-​ / Netz­be­trieb
  • Anwen­dung Tro­cken
  • Akku­lauf­zeit 60 min
  • Kon­tu­ren­schnei­der Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Super leise und aus­dau­ernd

Mit Verblüffung mussten einige Besitzer des PT920/18 überrascht feststellen, dass der Elektrorasierer tatsächlich eingeschaltet war – so leise benahm sich das Gerät im Betrieb. Mindestens ebenso viel Verblüffung löste aber auch die Tatsache aus, dass der von Philips hergestellte Rasierer über längere Zeit trotz täglicher Rasur keine Ermüdungserscheinungen zeigte – laut Hersteller liegt die Akkulaufzeit bei 1 Stunde, in der Praxis kann dies bedeuten, dass der Philips über zwei, drei Wochen lang nicht aufgeladen werden muss.

Sollte trotzdem eine Aufladung fällig werden, beeilt sich der Philips. Sein Lithium-Ionen-Akku ist nämlich schon nach einer Stunde wieder randvoll und einsatzbereit. Wer das Aufladen trotzdem einmal aus Versehen vergisst, muss nicht unrasiert ins Büro: Der Rasierer wird in diesem Fall entweder über den Netzstecker betrieben oder für drei Minuten an das Ladekabel gehängt – und schon steht er für eine durchschnittlich lange Rasur zur Verfügung.

In puncto Gründlichkeit wiederum sind sich die Besitzer des Philips nicht zu 100 Prozent einig – aber dies ist schließlich aus naheliegenden Gründen bei keinem einzigen Elektrorasierer der Fall. Jeder Haut- und Barttyp reagiert schließlich anders auf das jeweilige Gerät. Trotzdem hat der Philips unter den sehr zahlreichen Kundenbewertungen bislang nur sehr wenige negative Beurteilungen einstecken müssen – bei den meisten hat er im Gegenteil sogar eine sehr gute Figur gemacht. Die Scherköpfe besitzen einige Eigenheiten, die eine gründliche und schnelle Rasur in Aussicht stellen: So werden die Barthaare zum Beispiel kurz angehoben, bevor sie abgeschnitten werden, jeder Scherkopf besteht außerdem aus einem dreifachen Klingenkranz. Eine spezielle Anordnung aus Schlitzen und Löchern macht es ferner möglich, dass der Philips bei fast jeder Haarlänge eingesetzt werden kann – was übrigens auch viele Nutzer bestätigen. Der Philips habe zum Beispiel, so ist immer wieder zu lesen, speziell mit Mehr-Tages-Bärten keinerlei Probleme. Aber auch die flexible Aufhängung der Scherköpfe kommt einer guten Rasur zugute. An den Problemzonen passt sich der Elektrorasierer den Gegebenheiten in den meisten Fällen sehr gut an.

Kurzum: Die meisten Kunden verteilen an den Elektrorasierer von Philips sehr gute bis gute Noten, und nur ein kleiner Teil zeigt sich mit dem Gerät so unzufrieden, dass der Rasierer eine klare Abwertung hinnehmen muss. Dies bedeutet aber auch, dass die Wahrscheinlichkeit eines Fehlkaufs doch sehr gering ist – eine Garantie sind die überwiegend positiven Erfahrungsberichte allerdings natürlich auch nicht. Einen Versuch ist der mit einem Langhaarschneider ausgestattete und rund 110 EUR (Amazon) teure Rasierer aber mit Sicherheit wert – denn von nichts kommt schließlich bekanntlich auch nichts.

von Wolfgang

Fachredakteur im Ressort Haushalt, Haus und Garten – bei Testberichte.de seit 2008.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • AEG Folienrasierer Schwarz | Akku Rasierer | Rasierapparat | Elektrorasierer

Kundenmeinung (1) zu Philips PT920/18 PowerTouch Pro

4,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
1 (100%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von pollock

    Anzeige Akkukapazität fehlt, windiges Ladegerät

    • Vorteile: einfache Anwendung, einfache Reinigung, auch in schwierigen Gesichtspartien gute Ergebnisse, angenehme Rasur
    Anwendung und Rasierqualität sind gut, aber die Abdeckkappe fällt schon runter, wenn man sie nur scharf ansieht, und das Ladegerät ist alles andere als Stand der Technik. Es ist viel zu leicht und bietet dem Rasierer kaum Halt; bei der leisesten Berührung kann es umkippen und eine Beschädigung des herausfallenden Rasierers verursachen. Eine Anzeige der Ladekapazität des Akkus wäre auch kein Fehler.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Rasierer

Datenblatt zu Philips PT920/18 PowerTouch Pro

Rasierer
Typ Rotationsrasierer
Betriebsart Akku- / Netzbetrieb
Anwendung Trocken
Anzahl Scherelemente 3
Aufladen
Akkuladezeit 1 h
Akkulaufzeit 60 min
Schnelllade-Funktion vorhanden
Rasieren
Konturenschneider vorhanden
Reinigung
Reinigung unter Wasser vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: PT920/21

Weiterführende Informationen zum Thema Philips PT920/18 PowerTouch Pro können Sie direkt beim Hersteller unter philips.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf