Philips HTS3551/12 im Test

(Blu-ray-Heimkinosysteme)
  • keine Tests
4 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Blu-​ray-​Heim­ki­no­sys­tem, Sur­round-​Kom­plett­an­lage
Komponenten: Laut­spre­cher, Blu-​ray-​Player, Sub­woofer, DVD-​Player
Features: Ups­ca­ling
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

HTS3551/12

Fast geschenkt

Der Heimkinomarkt ist hart umkämpft – mit angenehmen Konsequenzen für die Verbraucher. Gerade Einsteiger finden mittlerweile zahlreiche Anlagen, die trotz geringer Anschaffungskosten passabel ausgestattet sind. Auch das Blu-ray-fähige Heimkinosystem HTS3551/12 von Philips, das zur Zeit bei Amazon für schlappe 270 Euro angeboten wird, passt in diese Kategorie.

Vor allem bei den unterstützten Dateiformaten präsentiert sich die Anlage zeitgemäß. Egal, ob Musik (AAC, MP3, MKA, WAV, WMA), Fotos (GIF, JPEG) oder Videos (AVI, AVCHD, DivX Plus HD, MKV, MPEG 1,2,4) – im Prinzip laufen alle Formate, die am Markt derzeit die Richtung vorgeben. Dabei bleibt jedem selbst überlassen, wie man die verschiedenen Dateien zur Anlage schickt. Zur Auswahl steht eine USB-Schnittstelle für entsprechende Speichersticks oder ein optisches Laufwerk, über das nicht nur die bereits erwähnten Blu-rays, sondern auch DVDs, normale Musik-CDs sowie verschiedene Rohlinge abgespielt werden können. Konkret nennt Philips BD-R/RE, DVD+R/RW, DVD-R/RW, CD-R/RW, VCD und SVCD. Die nötige Bildqualität besorgen Progressive Scan und ein eingebauter Upscaler, außerdem verarbeitet das System mit Dolby TrueHD und DTS-HD Resolution Audio auch zwei der modernen Tonformate.

Die Verbindung zum Fernseher läuft über HDMI, wobei nach Angaben des Herstellers ein Audio-Rückkanal unterstützt werden soll. Ansonsten gibt es Composite Video, einen optischen und einen koaxialen Digitaleingang, zwei AUX-Buchsen sowie einen Ethernet-Port, um die Anlage ans Internet anzuschließen. Anschließend können Anwender die Video-Plattform Youtube besuchen oder ihre Online-Fotoalben bei Picasa verwalten. Ein UKW-Empfänger und ein komplettes Lautsprechersystem inklusive Subwoofer (300 Watt) runden das Paket schließlich ab.

Abgesehen von Mediastreaming via DLNA bietet die Philips HTS3551/12 alle Tools, die man von einem derart günstigen Heimkinosystem erwarten kann. Unterm Strich ein faires Angebot.

Kundenmeinungen (4) zu Philips HTS3551/12

4 Meinungen
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
3
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Philips HTS3551/12

Typ
  • Surround-Komplettanlage
  • Blu-ray-Heimkinosystem
Komponenten
  • DVD-Player
  • Subwoofer
  • Blu-ray-Player
  • Lautsprecher
Features Upscaling
Eingänge
  • Ethernet
  • USB

Weiterführende Informationen zum Thema Philips HTS3551 können Sie direkt beim Hersteller unter philips.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen