Philips HD7459/20 Daily Collection

ohne Endnote

0  Tests

19  Meinungen

keine Tests
Testalarm
ohne Note
Aktuelle Info wird geladen...
  • Glas­kanne Ja  vorhanden
  • Ther­mo­s­kanne Nein  fehlt
  • Füll­menge des Was­ser­be­häl­ters 1,2 l
  • Timer Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Fil­ter­ma­schine ohne Kom­fort, aber mit gutem Kaf­fee­ge­schmack

Stärken

  1. leckerer Kaffee
  2. einfach einzustellender Timer

Schwächen

  1. tropfende Glaskanne
  2. von außen nicht ablesbarer Wasserstand
  3. schnell einsetzende Abschaltautomatik

Zubereitung

Kaffee

Im Alltagstest behauptet sich die Philips mit einem annehmbaren Geschmack. Uneinig sind sich die Nutzer hingegen darüber, wie sie die Länge der Brühdauer beurteilen: Während die einen den Brühvorgang als relativ kurz empfinden, vergeht anderen viel zu viel Zeit. Mein Eindruck: Unterm Strich ist sie definitiv nicht die schnellste ihrer Zunft.

Bedienung

Komfort

Unstillbarer Kaffeedurst? Während des Brühvorgangs kurz die Kanne wegziehen, ist gar kein Problem. Der Tropfstopp verhindert das Auslaufen. Wie viel Wasser sich noch in der Maschine befindet, kannst Du von außen leider nicht einsehen. Die Skala befindet sich nämlich im Inneren des Wasserbehälters. Dazu muss erst der Deckel gelüftet werden.

Reinigung

Defizite zeigt die Philips im Gießverhalten. Laut Käufern ist ein zielgerichtetes Einschenken kaum zu bewerkstelligen, da immer etwas Kaffee neben der Tasse landet. Kritik entbrennt darüber hinaus am Filter. Zwar ist der Korb entnehmbar, läuft er jedoch über, ist der Reinigungsaufwand umso größer, da die Filtereinheit samt Deckel fest verbaut ist.

Ausstattung

Funktionen

30 Minuten dauert es, bis sich die Maschine nach dem Brühende abstellt. So manchem Verbraucher ist das zu kurz, da er seine Kanne in dieser Zeit noch nicht geleert hat. Um ein erneutes Einschalten kommst Du in diesem Fall nicht herum. Die andere Alternative wäre, von Anfang an etwas weniger Kaffee aufzusetzen.

Einstellungen

Nur mit dem Grundlegendsten ausgestattet, verzichtet Philips bei diesem Exemplar auf jegliche Einstellungsmöglichkeiten. Damit lässt sie sich kinderleicht bedienen. Ob kräftiger oder milder Geschmack, es liegt dennoch in Deiner Hand: Durch die Auswahl einer bestimmten Kaffeesorte bzw. spezifischen Bohnenkomposition.

von Christiane E.

Weitere Einschätzung

Mehr als nur „all­tags­taug­lich“

Philips HD7459/20 Daily CollectionNormalerweise bietet Philips unter der Serienbezeichnung „Daily Collection“ hauptsächlich grundsolide, alltagstaugliche Küchengeräte an, die sich in der Ausstattung in etwa am Standard orientieren. Nicht so die Kaffeemaschine HD7459. Sie ist mehr als nur „alltagstauglich“, denn sie verfügt über Funktionen, die für gewöhnlich nur den Komfortmaschinen vorbehalten sind. Umso erstaunlicher ist es daher, dass die Filtermaschine trotzdem schon für knapp 40 Euro zu haben ist.

Komfortfunktionen

An erster Stelle unter den Komfortfunktionen ist natürlich der Timer zu nennen. Er bietet die Option, zu einem frei wählbaren Zeitpunkt innerhalb der nächsten 24 Stunden eine Kanne Kaffee vorzubestellen. Die Programmierung selbst ist denkbar einfach, der Timer wiederum funktioniert tadellos. Die zweite Besonderheit ist die Abschaltautomatik. Auch diese Funktion gehört – leider – noch lange nicht zum Standard, obwohl dies eigentlich für alle Filtermaschinen zu wünschen wäre. Leider kann der Zeitpunkt nicht verändert werden, das heißt, die Philips schaltet sich immer erst nach zwei Stunden ab.

Heißer Kaffee

Genießer wiederum, die ihre Kaffee schön heiß wünschen, liegen bei der Philips goldrichtig. Nicht zuletzt aufgrund der hohen Brühtemperatur liegt die Temperatur des Kaffees nach Brühende bei über 80 Grad – ein Wert, den nicht viele Filtermaschinen erreichen. Erfreulich ist außerdem, dass die Warmhalteplatte die Temperatur gut hält, das heißt, den Kaffee weder zu schnell auskühlen lässt noch ihn weiter aufheizt und zu einer bitteren, ungenießbaren Flüssigkeit „verkocht“.

Gewöhnungsbedürftige Wasserstandanzeige

Die Anzeige des Wasserstandes schließlich erfolgt nicht, wie bei den meisten Modellen, über eine simple Strichkennzeichnung am Wassertank oder einen Schwimmer. Stattdessen informiert eine LED-Anzeige über die aktuelle Füllmengen. Anfänglich scheint diese innovative Anzeige bei vielen Kunden Irritationen ausgelöst zu haben, zumal die Wassermenge in Tassen gemessen wird, und zwar in kleinen Tassen à rund 100 Millilitern. Doch mit der Zeit gewöhne man sich an diese innovative Darstellungsweise.

Fazit

Doch abgesehen von der in Benutzerkreisen zwiespältig aufgenommenen Wasserstandanzeige darf sich die Filtermaschine von Philips weitgehend über sehr gute Zeugnisnoten freuen – für die nicht nur der heiße, aromatische Kaffee, den sie aufbrüht, beigetragen hat, sondern bestimmt auch das hervorragende Preis-Leistungs-Verhältnis. Denn angesichts ihrer Ausstattung bietet die Philips mit Anschaffungskosten von derzeit knapp über 40 Euro (Amazon) viel fürs Geld, entsprechend häufig wird sie auch von den Kunden weiterempfohlen.

von Wolfgang

„Zügig eine Kanne aufbrühen kann jede Filtermaschine, aber nicht alle in Top-Qualität. Wer Kaffee genießen will, schaut sich lieber in den oberen Preisklassen um.“

zu Philips HD7459/20 Daily Collection

  • Philips Kaffeebereiter HD7459/20 Daily Collection
  • Philips HD7459/20 New Daily Kaffeemaschine, 1,000 W, Glaskanne, schwarz
  • Filterkaffeemaschine Philips „HD7459/20“
  • PHILIPS HD7459/20 Kaffeemaschine Schwarz
  • PHILIPS HD7459/20 Kaffeemaschine Schwarz
  • Philips Filterkaffeemaschine HD7459/20 Daily Collection, 1,2l Kaffeekanne,
  • Philips HD7459/20 New Daily schwarz/edst. Timer
  • Philips HD7459/20 - Coffeemaker
  • Philips HD7459/20 Daily Kaffeemaschine Edelstahl,
  • HD7459/20 Daily Collection
  • Philips HD7459/20 Kaffeeautomat Timer Glaskanne 1,2L Filter Kaffeemaschine Black

Kundenmeinungen (19) zu Philips HD7459/20 Daily Collection

3,1 Sterne

19 Meinungen in 3 Quellen

2,9 Sterne

17 Meinungen bei Cyberport lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei billiger.de lesen

4,0 Sterne

1 Meinung bei Otto.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Kaffeemaschinen

Datenblatt zu Philips HD7459/20 Daily Collection

Kanne/Becher
Glaskanne vorhanden
Thermoskanne fehlt
Thermobecher fehlt
Ausstattung
Abnehmbarer Wasserbehälter fehlt
Mahlwerk fehlt
Wasserfilter fehlt
Tropfstopp vorhanden
Dauerfilter fehlt
Funktionen
Abschaltautomatik vorhanden
Timer vorhanden
Entkalkungsprogramm fehlt
Selbstreinigung fehlt
Smart-Home-Funktion fehlt
Direktbrühen fehlt
Vorbrühen fehlt
Maße & Gewicht
Breite 24 cm
Höhe 32 cm
Tiefe 21 cm
Gewicht 1,42 kg
Füllmenge des Wasserbehälters 1,2 l
Weitere Daten
Aromafunktion fehlt
Display vorhanden
Schwenkbarer Filter vorhanden
Verkalkungsanzeige fehlt
Wasserhärte fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Philips HD7459/20 DailyCollection können Sie direkt beim Hersteller unter philips.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf