• Ausreichend

    4,1

  • 3 Tests

32 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 22"
Auf­lö­sung: Full HD
Smart-​TV: Nein
Anzahl HDMI: 1
TV-​Auf­nahme: Ja
Bild­for­mat: 16:9
Mehr Daten zum Produkt

Philips 22PFK4209 im Test der Fachmagazine

  • „ausreichend“ (4,1)

    Platz 7 von 12

    Bild (40%): „ausreichend“ (4,1);
    Ton (20%): „ausreichend“ (4,4);
    Handhabung (20%): „ausreichend“ (3,7);
    Vielseitigkeit (10%): „ausreichend“ (3,6);
    Umwelteigenschaften (10%): „gut“ (2,3).

    • Erschienen: Januar 2015
    • Details zum Test

    „ausreichend“ (4,1)

  • ohne Endnote

    „EcoTopTen-Empfehlung 2014“

    184 Produkte im Test

Testalarm zu Philips 22PFK4209

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • PHILIPS 58PUS8546/12 LED TV (Flat, 58 Zoll / 146 cm, UHD 4K, SMART TV,

Kundenmeinungen (32) zu Philips 22PFK4209

3,3 Sterne

32 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
9 (28%)
4 Sterne
8 (25%)
3 Sterne
3 (9%)
2 Sterne
8 (25%)
1 Stern
4 (12%)

3,3 Sterne

32 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Philips 22 PFK 4209

12-​Volt-​Betrieb

Den LCD-Fernseher Philips 22PFL4209 kann man nicht nur mit 230 Volt an der Steckdose, sondern auch mit zwölf Volt im Wohnmobil oder auf einem Segelboot betreiben. Das passende Netzteil liegt bei, einen Adapter für den Zigarettenanzünder muss man extra kaufen.

Bild und Ton

Mit 51 x 36,7 x 14,4 Zentimetern (Breite x Höhe x Tiefe) findet der 22-Zöller fast überall Platz. Wird der mitgelieferte Standfuß nicht genutzt, weil das Gerät an der Wand montiert werden soll, sind es knapp 32 Zentimeter in der Höhe und 4,5 Zentimeter in der Tiefe. Das 56 Zentimeter-Display wird mit LEDs hinterleuchtet, zeigt 1920 x 1080 Bildpunkte und bringt es auf eine Bildwiederholrate von 100 Hertz PMR (Perfect Motion Rate), was eine saubere Bewegtdarstellung verspricht. Für den guten Ton bürgen eingebaute Lautsprecher, die mit einer Ausgangsleistung von insgesamt fünf Watt belastet werden. Wer sich damit nicht begnügen will, schickt das Tonsignal über den optischen Digitalausgang oder über den Audio-Rückkanal (ARC) des HDMI-Eingangs zum HiFi-System. Alternativ steht ein Kopfhörerausgang bereit.

Schnittstellen, Tuner und Extras

Zum HDMI-Eingang gesellen sich ein Scart- und ein VGA-Eingang nebst passender Audio-Buchse (für VGA oder DVI), während Komponente und Composite-Video außen vor bleiben. In Sachen Konnektivität wirft Philips außerdem zwei Antennenbuchsen für DVB-T-, DVB-C- und DVB-S2-Sender, einen CI-Plus-Slot zum Entschlüsseln kostenpflichtiger Angebote sowie einen USB-Port für externe Speicher in die Waagschale. Schließt man einen Speicherstick oder eine Festplatte an, können die digitalen TV-Programme aufgenommen (inklusive Timeshift) und Multimedia-Dateien abgespielt werden, darunter AVI-, MKV-, und WMV-Videos samt Untertiteln, JPEG-, BMP-, GIF, PNG- und PNS-Fotos sowie Audio-Dateien im MP3-, AAC- und WMA-Format. Im Betrieb mit Standardeinstellungen benötigt der 22-Zöller gut 22 Watt.

Soll es ein kompakter Fernseher sein, der sich mit zwölf Volt betreiben lässt, dann ist das Modell von Philips dank Triple-Tuner, USB-Recording und Full-HD-Display sicher eine Überlegung wert. Zur Zeit geht der 22PFK4209/12 für 230 EUR über den Ladentisch.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Philips 22PFK4209

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
Features 1080p/24
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 22"
Auflösung Full HD
Bildfrequenz 100 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 1
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: