Phiaton MS 300 2 Tests

(Over-Ear-Kopfhörer)
  • Sehr gut 1,5
  • 2 Tests
2 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Over-​Ear-​Kopf­hö­rer
Verbindung: Kabel
Geeignet für: HiFi
Ausstattung: Aus­tausch­bare Ohr­pols­ter, Ste­cker ver­gol­det, Ein­sei­tige Kabel­füh­rung, Dreh­bare Ohr­mu­scheln, Falt­bar, Sound-​Iso­la­ting
Mehr Daten zum Produkt

Phiaton MS 300 im Test der Fachmagazine

    • stereoplay

    • Ausgabe: 1/2010
    • Erschienen: 12/2009
    • 17 Produkte im Test
    • Seiten: 12

    „gut“ (65 Punkte)

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Mit Kohlefasermuscheln, roten Lederpolstern und kompaktem Äußeren sowie hohem Wirkungsgrad wird der Phiaton MS 300 auch auf der Straße für Aufsehen sorgen. Musikalisch ist er ein überzeugender Wegbegleiter, da er durch natürliche, direkte Mitten schnell vergessen lässt, dass es ihm in den Höhen minimal an Strahlkraft mangelt. ...“  Mehr Details

    • PCgo

    • Ausgabe: 1/2010
    • Erschienen: 12/2009
    • Seiten: 2

    „sehr gut“ (84 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Dank des geringen Gewichtes, der tollen Verarbeitung und des guten, ausgewogenen Klanges sind die Phiaton MS 300 jedem Musikfan zu empfehlen.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Phiaton BT 330 NC

    - Impedanz: 32 Ohm - Empfindlichkeit: 98 dB / mW - Frequenzbereich: 20 Hz - 27 kHz - Max. Eingangsleistung: 1000 mW - ,...

  • Bose Noise Cancelling Headphones 700, Schwarz

    Lassen Sie Ihr Smartphone in der Tasche und bleiben Sie trotzdem mit der Welt um Sie herum in Verbindung: ,...

Kundenmeinungen (2) zu Phiaton MS 300

2 Meinungen
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

MS 300

Leichtgewicht reduziert Außengeräusche

Wie der MS 400 besticht der Phiaton MS 300 durch seine rot-schwarze Carbonfaserhülle. Das 140 Gramm schwere Modell umschließt die Ohren komplett, damit man beim Musikgenuss nicht von Außengeräuschen gestört wird.

Die doppelschalige Carbonfaser-Fassung verbessert die Hallwerte und intensiviert den Bassdruck. Durch das Material erhalten auch Mitten und Höhen mehr Charakter. Gleichzeitig sorgt die integrierte akustische Impedanz-Kontrolle für satte Bässe und ein ausgeglichenes Klangbild unabhängig von der Lautstärke. Die dynamischen Treibereinheiten sind 40 Millimeter groß und decken einen Frequenzbereich von 20 bis 22000 Hertz ab. Die Impedanz liegt bei 32 Ohm, die Empfindlichkeit bei 98 Dezibel. Die maximale Eingangsleistung laut Hersteller bei 1000mW. Trotz ihres geringen Gewichts sollen die Kopfhörer sehr robust sein. Praktischerweise lassen sie sich zusammenfalten und in einer mitgelieferten Transporttasche verstauen. Portable Abspielgeräte werden über einen vergoldeten 3,5 Millimeter Klinkenstecker angeschlossen.

Das rot-schwarze Design der MS 300 ist alles andere als langweilig. Gleichzeitig sorgt das hochwertige Material für ein detailliertes Klangbild. Der Kopfhörer wird im Juli 2009 für 199 Euro auf den deutschen Markt kommen und von der JP Global Markets GmbH vertrieben.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Phiaton MS 300

Typ Over-Ear-Kopfhörer
Verbindung Kabel
Geeignet für HiFi
Bügelform Kopfbügel
Ausstattung
  • Sound-Isolating
  • Faltbar
  • Drehbare Ohrmuscheln
  • Einseitige Kabelführung
  • Stecker vergoldet
  • Austauschbare Ohrpolster
Frequenzbereich 20 - 22000 Hertz

Weiterführende Informationen zum Thema Phiaton MS 300 können Sie direkt beim Hersteller unter phiaton.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Phiaton MS 300

PCgo 1/2010 - Das gilt auch für die MS 300 des amerikanischen Herstellers Phiaton. Die etwa 140 Gramm leichten Kopfhörer besitzen eine mit geflochtenem Carbon verstärkte Gehäuseschale, sie sehen sehr edel aus und sind erstklassig verarbeitet. Das Kabel ist zwar nicht sehr dick, wirkt aber dennoch äußerst stabil. Die MS 300 sitzen sicher auf den Ohren, wenn auch für einige Musikfans möglicherweise etwas zu stramm. Der Klang der MS 300 kann sich absolut hören lassen. …weiterlesen

„Ungetrübtes Vergnügen“ - geschlossene Bauweise

stereoplay 1/2010 - Im Test fiel nämlich auf, dass viele Hersteller in großen Dimensionen denken. Vor allem, wenn Sie wie ich einen schmalen Kopf und kleine Ohren haben, ist die Auswahl passender Modelle eingeschränkt. In diesem Fall sind der Philips SHP 5401 und der Phiaton MS 300 besonders zu empfehlen. Wobei es Phiaton zu bemängeln gibt, dass ihm kein Adapter auf 6,3 mm beiliegt – bei einem Preis von 200 Euro ist das nicht ganz nachvollziehbar. …weiterlesen