Phase One 645DF 2 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Mit­tel­for­mat­ka­mera, Digi­tale Spie­gel­re­flex­ka­mera
  • Auf­lö­sung 60,5 MP
  • Sen­sor­for­mat Mit­tel­for­mat
  • Mehr Daten zum Produkt

Phase One 645DF im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „... Das Gehäuse, der Sucher und die Objektive der Phase One 645DF sind ... praktisch baugleich mit der Mamiya 645 AFD. Die Technik birgt keine großen Überraschungen und vermittelt einen soliden, an der Praxis orientierten Eindruck. Die Kamerabedienung konzentriert sich auf dem rechtsseitigen Griff mit allen Bedienungselementen in Reichweite von Daumen und Zeigefinger. ...“

    • Erschienen: November 2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Die Phase One 645DF kann als einzige Mittelformatkamera sowohl mit dem eingebauten Schlitzverschluss als auch mit den Zentralverschlüssen einiger neuer Objektive arbeiten, was mit einer kürzesten Verschlusszeit von 1/1600 Sekunde zu neuen kreativen Möglichkeiten führt. ...“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Phase One 645DF

Einschätzung unserer Autoren

Phase One 645DF: Sehr fle­xi­ble Belich­tungs­zei­ten und ultraschnelle Blitz­syn­chro­ni­sa­tion

Die neue Modular Kamera 645DF von Phase One wurde erst Ende 2009 auf dem Markt präsentiert. Diese Mittelformatkamera, die zusammen mit dem japanischen Hersteller Mamiya entwickelt wurde, bietet die größte Bandbreite von Belichtungszeiten von 1/4000 Sekunde bis zu einer Stunde und begeistert die Fotoprofis mit ultraschneller Blitzsynchronisation von bis zur 1/1600 Sekunden.

Das Modell bietet offene und flexible Systeme mit unterschiedlicher Auflösung in verschiedensten Preisgrößen und ist mit Digitalbacks kompatibel, die den Phase One / Mamiya AFD Anschluss unterstützen, wie Phase One, Leaf und Mamiya. Nach Angaben des Herstellers ist die Phase One 645DF die einzige Mittelformatkamera, die sowohl mit Schlitz-, als auch mit den in den Objektiven eingebauten Zentralverschlüssen arbeitet.

Ein weiteres Highlight dieser Kamera ist die unglaubliche Verschlusszeit von 1/1600 Sekunden. Diesen Vorteil wissen die Fotografen zu schätzen, die oft Aufhellblitze benutzen. Der 53,9 x 40,4 Millimeter große CCD Sensor sorgt für extrem hohe Lichtempfindlichkeit und effektive Unterdrückung des Rauschens. Beeindruckende 60,5 Megapixel und 16 bit Farbtiefe bietet diese Kamera. Ihr 2.2 Zoll Live View LCD Display hat die Auflösung von 230.400 Pixeln und den Blickwinkel von 160 Grad.

Der Spiegel und Sucher der Phase One 645DF ist fast drei Mal größer, als die bei den 35 Millimeter Kameras, was die bessere Kontrolle über den Fokus und Motive ermöglicht. Extra für dieses Modell hat Schneider Kreuznach drei neue Objektive mit Zentralverschluss und mit den Brennweiten von 55, 80 und 110 Millimeter entwickelt. Alle Objektive verfügen über die Lichtstärke 1:2,8. Energie kriegt die Kamera von 6 AA Batterien oder Akkus.

Man kann sich nur wundern, wie viele technische Möglichkeiten die Phase One 645DF bietet. Die Profis kriegen dank ihren austauschbaren Systemen grenzenlosen Raum für ihre Kreativität und den Einsatz ihrer fotografischen Erfahrungen. Das Gehäuse dieser Kamera kostet rund 5100 Euro.

von Elena

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Spiegelreflex- & Systemkameras

Datenblatt zu Phase One 645DF

Allgemeines
Typ
  • Digitale Spiegelreflexkamera
  • Mittelformatkamera
Empfohlen für Profis
Sensor
Auflösung 60,5 MP
Sensorformat Mittelformat
Gehäuse
Gewicht 1030 g
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten CompactFlash Card (CF)

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf