Sehr gut (1,2)
1 Test
Gut (1,6)
245 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Seil­ring­kette
Geeig­net für: SUV, PKW
Mehr Daten zum Produkt

Pewag SNox Pro SXP 500 im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (89%)

    Platz 1 von 11

    „Kette mit Gummiring. Verwickelt sich kaum bei der Vorbereitung zur Montage. Ring wird über den Reifen teilweise nach hinten gezogen. Nach einer Viertelumdrehung des Rades den Rest des Rings nachschieben. Kein Nachspannen notwendig. Montage und Demontage sehr einfach, aber kraftaufwendig. Verstauen im Koffer mühsam.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Pewag SNox Pro SXP 500

zu Pewag SXP 500 05125

  • pewag Schneeketten 88972 snox pro SXP 540, 1 Paar
  • pewag Schneeketten 88986 snox pro SXP 510, 1 Paar
  • pewag Schneeketten 88972 snox pro SXP 540, 1 Paar
  • Pewag Snox Pro SXP 510
  • Pewag Snox Pro SXP 500
  • Pewag Snox Pro SXP 540
  • PEWAG SNOX PRO 505 SXP 505 Schneekette 165/60 R15
  • PEWAG SNOX PRO 505 SXP 505 Schneekette 165/80 R13
  • Pewag Schneeketten SNOX PRO 510 - SXP 510 - Art.Nr. 88986
  • Pewag Schneeketten SNOX PRO 540 - SXP 540 - Art.Nr. 88972
  • pewag Schneeketten 88990 snox pro SXP 560, 1 Paar

Kundenmeinungen (245) zu Pewag SNox Pro SXP 500

4,4 Sterne

245 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
179 (73%)
4 Sterne
29 (12%)
3 Sterne
7 (3%)
2 Sterne
7 (3%)
1 Stern
22 (9%)

4,4 Sterne

245 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Schneeketten

Datenblatt zu Pewag SNox Pro SXP 500

Typ Seilringkette
Geeignet für
  • PKW
  • SUV
Weitere Produktinformationen: Laufnetz aus Vierkantgliedern in 3,2 mm
Empfohlen für frontgetriebene Fahrzeuge sowie Stadtfahrten und befestigte Straßen.

Weitere Tests und Produktwissen

Rasselbande

promobil - Die Unterschiede sind markant: Nach zwei Tagen und zwei Nächten unter der Salzwasserdusche sind etliche der Kettenstücke braun vor Rost, andere wiederum unbeeindruckt blank. Teurere Markenprodukte mit dickeren Zinkschichten liegen hier klar vorn. Außerdem interessiert die mechanische Belastbarkeit der Ketten. Hält das Kettennetz, etwa beim plötzlichen Einhaken des durchdrehenden Rades am festen Untergrund? …weiterlesen