• ohne Endnote
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
ohne Note
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Sportart: Berg­stei­gen, Lau­fen
Typ: Mikro­fa­ser­ja­cke
Geeignet für: Her­ren, Damen
Einsatzbereich: Som­mer, Früh­jahr/Herbst
Eigenschaften: Was­ser­dicht, Atmungs­ak­tiv, Wind­dicht
Material: Poly­amid (Nylon)
Mehr Daten zum Produkt

Patagonia Alpine Houdini Jacket im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    „Kauftipp“

    27 Produkte im Test

    „Diese Notfalljacke speziell für Frauen ist mit einer Wassersäule von 10.000 mm bei langen Ultra- und allen Berg-Trails eine unverzichtbare Pflichtausrüstung. Die Jacke ist klassisch, eng geschnitten und hat einen Kordelzug an der Kapuze, die den Kopf damit anliegend umhüllt. Eine Laufjacke für die komplette Saison, die man über einer dünnen mittleren Schicht tragen kann. ...“

Datenblatt zu Patagonia Alpine Houdini Jacket

Sportart
  • Laufen
  • Bergsteigen
Typ Mikrofaserjacke
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Einsatzbereich
  • Frühjahr/Herbst
  • Sommer
Eigenschaften
  • Winddicht
  • Atmungsaktiv
  • Wasserdicht
Material Polyamid (Nylon)

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Salomon S-Lab Light JacketJack Wolfskin Fitz RoyHaglöfs L.I.M. III JacketMarmot Rom JacketJack Wolfskin Rock Me JacketFjällräven Keb JacketVaude Ducan Softshell JacketHaglöfs L.I.M. Flex HoodBergans Airojohka JacketNike Printed Distance Women's Jacket