• Gut 2,0
  • 2 Tests
9 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 32"
Auf­lö­sung: Full HD
Bild­for­mat: 16:9
DVB-​T: Ja
LCD: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Panasonic Viera TX-L32S10 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (71%)

    Preis/Leistung: „überragend“

    Platz 8 von 11

    „Plus: gutes HD-Bild; spielt AVCHD-Filme über SD-Karte; Guide-Plus-EPG.
    Minus: nur Now and Next EPG bei DVB-C.“

  • „gut“ (2,36)

    Preis/Leistung: „günstig“

    Platz 2 von 6

    „Plus: DVB-T-Empfang; DVB-C-Empfang mit HDTV; SD-/SDHC-Speicherkartenleser.
    Minus: leichter Gelbstich; etwas graue Schwarzwiedergabe; ruckelige Bewegungen.“

Kundenmeinungen (9) zu Panasonic Viera TX-L32S10

4,5 Sterne

9 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
7 (78%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
2 (22%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,4 Sterne

8 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Echt gut der TX-L32S10ES

    von unglaublich
    • Vorteile: attraktives Design, gute Auflösung, einfache Installation, einfache Bedienung, guter Blickwinkel, guter Klang
    • Ich bin: erfahrener Nutzer

    Mit einer Alphacrypt light CI Modul und einer I12 Smartcard von Unitymedia gehen auch RTL VOX Discovery usw. Achtung bei Kabeldeutschland die geben keine Smartcard ohne Receiver raus.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Fernseher

Datenblatt zu Panasonic Viera TX-L32S10

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
LCD vorhanden
Pay-TV fehlt
Bild
Bildschirmgröße 32"
Auflösung Full HD
Empfang
DVB-T2-HD fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Panasonic TX-L32S10E können Sie direkt beim Hersteller unter panasonic.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Die Elf des Jahres

Video-HomeVision - Die Entwickler haben auch einen HD-fähigen DVB-C-Empfänger eingebaut. Der liefert zwar ein gutes Bild, allerdings keinen kompletten EPG, bei dem man nur die laufende und die nächste Sendung abrufen kann. Top ist der TX-L32S10E bei der Kommunikation mit der Peripherie. Über Scart sorgt Q-Link fürs Zusammenspiel mit Zuspielern, via HDMI kommt Viera Link HDAVI 4 zum Einsatz. Weniger ist mehr Die beiden 10-Watt-Lautsprecher gaben im Test eine unspektakuläre Vorstellung. …weiterlesen