Panasonic TX-32LE8F Test

(32-Zoll-Fernseher)
TX-32LE8F Produktbild
  • Befriedigend (2,7)
  • 1 Test
8 Meinungen
Produktdaten:
  • Bildschirmgröße: 32"
  • Auflösung: HD ready
  • Smart-TV: Nein
  • Bildformat: 16:9
  • LCD: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Panasonic TX-32LE8F

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 12/2008
    • Erschienen: 11/2008
    • Produkt: Platz 5 von 7
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (2,71)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Stärken: zwei HDMI-Eingänge; sehr flotte Programmwechsel.
    Schwächen: kein DVB-T-Empfang; nicht funktionierende Bildformat-Automatik; kein Drehfuß.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Panasonic TX-32LE8F

  • Panasonic TX-65GZW2004 164 cm (65") OLED-TV anthrazit metallic / B

    EEK: B TV - GeräteAngebot von Euronics Aberle

Kundenmeinungen (8) zu Panasonic TX-32LE8F

8 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
3
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
2
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

TX-32LE8F

Günstiger 32-Zöller mit analogem Tuner

Ein LCD-Panel mit einer sichtbaren Diagonalen von 80 Zentimetern für knapp 400 Euro – das gibt es noch nicht wirklich lange. Doch der TX-32LE8F bietet nicht nur eine stattliche Bildschirmgröße, sondern außerdem einen integrierten Tuner für den analogen Kabelempfang.

Dabei soll der Programmwechsel nach Aussage der Audio Video Foto Bild sehr zügig gelingen. Die Auflösung des Bildschirms liegt bei 1366 x 768 Pixeln, das dynamische Kontrastverhältnis bei 3500:1. Brillante Ergebnisse will Panasonic mit einer Signalverarbeitungstechnologie namens V-Real 2 erzielen. Außerdem stehen drei verschiedene Bild-Modi zur Auswahl, mit denen man die Darstellung zusätzlich optimieren kann. Beim Klang verspricht der Hersteller virtuellen Surround-Sound bei einer Ausgangsleistung von 20 Watt. Anschlussseitig hat das Gerät zwei HDMI-Schnittstellen mit HDCP-Kopierschutz, zwei Scart-Buchsen, S-Video, YUV-Komponenteneingang und Video-Cinch zu bieten. Der TX-32LE8F ist auf einem Standfuß fixiert und bringt ein Gewicht von 15,5 Kilogramm auf die Waage. Mit einer Leistungsaufnahme von 123 Watt im Betrieb und etwa einem Watt im Standby-Modus entpuppt sich der Fernseher außerdem als Energiesparer.

Mit einem 32-Zöller und bei gebotenem Sitzabstand fällt der Verzicht auf die volle HD-Auflösung nicht so sehr ins Gewicht. Wünschenswert wäre neben dem analogen Kabeltuner allerdings ein Empfangsteil für DVB-T gewesen. Wer nach wie vor über Kabel fernsieht, wird zur Zeit kaum ein günstigeres Gerät finden.

Datenblatt zu Panasonic TX-32LE8F

Anschlüsse und Schnittstellen
Anzahl der A/V-Anschlüsse 2
Anzahl HDMI Anschlüsse 2
Anzahl SCART Anschlüsse 2
Audio (L,R) Out 1
Audioeingang (L, R) 1
Komponenteneingang Video (YPbPr/YCbCr) 1
Kopfhörerausgänge 1
S-Video-Eingang 1
Audio
RMS-Leistung 20W
Betriebsbedingungen
Temperaturbereich in Betrieb 0 - 35°C
Bildschirm
Bildschirmauflösung 1366 x 768pixels
Bildschirmdiagonale 32"
Blickwinkel, horizontal 178°
Blickwinkel, vertikal 178°
HD-Typ HD ready
Kammfilter 3D
Kontrastverhältnis (dynamisch) 3500:1
Seitenverhältnis 16:9
Sichtbare Größe (diagonal) 800mm
Vollbildverfahren vorhanden
Design
Produktfarbe Black
Energie
Stromverbrauch (Standby) 1W
Stromverbrauch (typisch) 123W
Gewicht & Abmessungen
Breite 820mm
Gerätebreite (inkl. Fuß) 820mm
Gerätehöhe (inkl. Fuß) 250mm
Gerätetiefe (inkl. Fuß) 572mm
Gewicht mit Untersatz 15500g
Höhe 108mm
Tiefe 534mm
Leistung
Videotext 500pages
Management-Funktionen
Ein/Aus Timer vorhanden
On-Screen-Display (OSD) vorhanden
TV Tuner
Analoges Signalformatsystem NTSC,PAL,SECAM
Anzahl Kanäle 99channels
Weitere Spezifikationen
Anzeige LCD
Audioausgang 1
Energiebedarf 220 - 240 V
Zertifikate
Plug & Play vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: TX-32LE8F
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen