Ø Gut (2,4)

Tests (7)

Ø Teilnote 2,4

(4)

o.ohne Note

Produktdaten:
Typ: Hybrid-​Cam­cor­der
Mehr Daten zum Produkt

Panasonic SDR-H280 im Test der Fachmagazine

    • VIDEOAKTIV

    • Ausgabe: Sonderheft Camcorder Kaufberater 2/2009
    • Erschienen: 04/2009
    • Produkt: Platz 5 von 12
    • Seiten: 3

    „gut“ (64 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: harmonisches Bild; komfortable Bedienung; sehr guter optischer Bildstabilisator.
    Minus: Verwischungen bei Schwenks.“  Mehr Details

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 7/2008
    • Erschienen: 06/2008
    • Produkt: Platz 1 von 21
    • Seiten: 8

    „gut“ (2,4)

    Video (40%): "gut" (2,1);
    Foto (10%): "befriedigend" (2,7);
    Ton (15%): "befriedigend" (2,7);
    Handhabung (20%): "gut" (2,5);
    Betriebsdauer (5%): "sehr gut" (0,5);
    Vielseitigkeit (10%): "befriedigend" (3,5).  Mehr Details

    • videofilmen

    • Ausgabe: 4/2008
    • Erschienen: 05/2008
    • Produkt: Platz 3 von 5
    • Seiten: 11

    „gut“ (92 von 170 Punkten)

    „Man nehme den bewährten Kamerablock ... füge eine Festplatte hinzu und integriere die SD-Karten-Technologie - fertig ist der Hybrid-Camcorder SDR-H280. Dieses Baukastensystem ist für den Hersteller praktisch ...“  Mehr Details

    • VIDEOAKTIV

    • Ausgabe: Sonderheft Camcorder Kaufberater 1/2009
    • Erschienen: 12/2008
    • Produkt: Platz 1 von 12
    • Seiten: 10

    „gut“ (64 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Testsieger“,„Kauftipp“

    „... Dass der H 280 sich (fast) jede künstliche Kantenaufsteilung verkneift, mündet zwar in einen nicht allzu hohen Schärfeeindruck, ließ das Bild, auch wegen seiner ausgewogenen Farben, insgesamt aber harmonisch aussehen. ...“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von VIDEOAKTIV in Ausgabe Sonderheft Camcorder Kaufberater 2/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • Computer Video

    • Ausgabe: 1/2009
    • Erschienen: 12/2008
    • 13 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... überzeugt mit einer natürlichen Farbreproduktion ohne sichtbare Kantenschärfung. Während der Lowlight-Aufnahme schafft sie aus dem wenigen Licht noch das überzeugendste Resultat mit wenig Rauschen, akzeptabler Sättigung und farbtreuer Wiedergabe.“  Mehr Details

    • VIDEOAKTIV

    • Ausgabe: 6/2008
    • Erschienen: 09/2008
    • Produkt: Platz 1 von 8
    • Seiten: 12

    „gut“ (64 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Testsieger“

    „... Seine üppigeren Maße kommen Filmern entgegen, die etwas mehr in der Hand halten möchten. Der Joystick am Heck erleichtert die Bedienung. ...“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von VIDEOAKTIV in Ausgabe Sonderheft Camcorder Kaufberater 2/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • Videomedia

    • Ausgabe: Nr. 130 (6-8/2008)
    • Erschienen: 05/2008

    „gut“

    „Der SDR-H280 ist gewiß kein ‚Überflieger‘, aber mit einigen, herausragenden Eigenschaften wie den drei Aufnahmechips und dem ausgereiften optischen Bildstabilisator durchaus eine Empfehlung wert. ... “  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • PANASONIC HC-MDH3 E Camcorder, BSI MOS Sensor Sensor, Panasonic, 20x opt. Zoom,

    PANASONIC HC - MDH3 E Camcorder, BSI MOS Sensor Sensor, Panasonic, 20x opt. Zoom,

Kundenmeinungen (4) zu Panasonic SDR-H280

4,5 Sterne

4 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (50%)
4 Sterne
2 (50%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,5 Sterne

4 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Panasonic SDR-H280

Speichermedien HDD (Hard Disk Drive)
Technische Daten
Typ Hybrid-Camcorder
Sensor
Sensortyp 3 CCD
Objektiv
Optischer Zoom 10x
Digitaler Zoom 700,0x
Ausstattung & Anschlüsse
Bildstabilisatorentyp Optisch
Displaygröße 2.7"
Aufzeichnung & Speicherung
Speichermedien
  • Speicherkarte
  • Flash-Memory
  • Festplatte
Speicherkarten-Typ SD
Festplattenkapazität 30 GB
Aufzeichnung
Videoformate MPEG-2
Gehäuse
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 450 g

Weiterführende Informationen zum Thema Panasonic SDR-H280 können Sie direkt beim Hersteller unter panasonic.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Hybrid filmen

VIDEOAKTIV Sonderheft Camcorder Kaufberater 1/2009 - Black Beauty: Der ganz in Schwarz auftretende, schlanke Everio-Cam MG 365 filmt auf eine 60-GB-Festplatte oder auf finger nagelgroße Micro-SDHC-Karten. Ihre maximale Kapazität liegt bei 16 GB. Panasonic SDR-H 280 EG Kennen wir uns nicht? Die Frage müsste der H 280 bejahen, denn von seinem Vorgänger H 250 unterscheidet er sich nur in der Farbe. So sitzen hinter der Zehnfach-Optik des H 280 ebenfalls drei CCD-Chips. …weiterlesen

Kartenspieler

videofilmen 4/2008 - Wer eine kompakte Kamera sucht, die dazu noch gut ausgestattet ist, findet in den beiden Modellen womöglich das Richtige. Einige pfiffige Details haben uns gut gefallen: die Schnell-Start-Funktion oder die Laser-Touch-Bedienung zum Beispiel. Schade, dass JVC bei diesen beiden Modellen auf das Einstellrad der MG730 verzichtet hat. Damit wäre die Bedienung noch praxisgerechter. …weiterlesen

Hybridtechnik gibt Sicherheit

Videomedia Nr. 130 (6-8/2008) - Für nicht alltägliche Sportaufnahmen oder Videofilmer, die noch nicht auf ein HD-System umsteigen möchten, offeriert Panasonic mit dem SDR-H280 einen hochwertigen Camcorder mit drei Aufnahmechips. Nebenbei lassen sich damit auch noch Fotos der 3 Megapixel-Klasse erstellen. Testkriterien waren Bildqualität, Tonqualität und Ausstattung. …weiterlesen