• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 8 Meinungen
keine Tests
Testalarm
ohne Note
8 Meinungen
Typ: 5.1-​Heim­ki­no­sys­tem, Blu-​ray-​Heim­ki­no­sys­tem, Sur­round-​Kom­plett­an­lage
Komponenten: Blu-​ray-​Recei­ver, iPod-​Dock, Laut­spre­cher, Sub­woofer
Features: 3D-​Kon­ver­tie­rung, Kar­ten­le­ser , Ups­ca­ling, 3D-​ready, WLAN inte­griert, Inter­net-​TV, DLNA, Audio-​Rück­ka­nal
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

SC-BTT490

Internet- und netzwerkfähig

Das SC-BTT490 von Panasonic ist schon etwas länger auf dem Markt – allerdings bewegt sich die Ausstattung nach wie vor am Puls der Zeit. Beispielsweise darf man sich auf ein 3D-fähiges Laufwerk freuen, zudem ist das Blu-Ray-Anlage internet- und netzwerkfähig.

Kabellos dank WLAN

Nutzer können also – Stichwort DLNA – Mediendateien von einem PC zur Anlage streamen sowie diverse Apps und Online-Tools nutzen, etwa die sozialen Netzwerke Facebook und Twitter oder ausgewählte Inhalte einzelner TV-Sender. Praktisch: Dank WLAN spart man sich dabei ein Kabel. Das Laufwerk wiederum spielt die üblichen Datenträger (CD-R/RW, DVD-/+R/RW) sowie Blu-rays in 2D und 3D, zudem ist ein Converter an Bord. Positive Konsequenz: Zweidimensionale Inhalte lassen sich bei Bedarf umwandeln.

Formate und Schnittstellen

Ebenfalls kaum Wünsche offen lassen die kompatiblen Dateiformate (u.a. AVCHD, DivX HD, MPEG, MKV, MP3, FLAC), außerdem ist eine ziemlich gute Anschlussleiste verbaut. Gut bedeutet: Mit an Bord sind zwei HDMI-Eingänge, ein HDMI-Ausgang mit Audiorückkanal, ein analoger Videoausgang, ein optischer Digitaleingang, eine AUX-Buchse, ein Kartenleser sowie zwei USB-Ports zum Anschluss entsprechender Medienquellen. Positiv: Einer der USB-Ports befindet sich laut Datenblatt praktischerweise an der Frontseite.

Boxensystem

Komplettiert schließlich wird das Paket von einem Subwoofer, einem Centerspeaker, zwei 118,5 Zentimeter hohen Front- und zwei kompakten Satellitenboxen. Man kann sich also – wie bei allen 5.1-Systemen – auf ein raumfüllendes Klangerlebnis freuen. Besonders interessant dabei: Die beiden Satellitenboxen lassen sich bei auf Wunsch auch drahtlos an die Anlage anschließen. Einfach das optional erhältliche Kit SH-FX71 besorgen – und schon befreit man den Wohnzimmerboden vom lästigen Kabelgewirr.

Zwar gibt es zur Soundqualität der SC-BTT490 bisher weder Test- noch Erfahrungsberichte, allerdings klingt die Ausstattung trotzdem vielversprechend. Die Anschlussleiste ist gut, der Funktionsumfang ebenfalls, zudem haben Nutzer mehrere Optionen, um den Kabelsalat zu begrenzen. Und die Konditionen? Beginnen im Netz derzeit bei fairen 390 EUR.

Kundenmeinungen (8) zu Panasonic SC-BTT490

3,6 Sterne

8 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
4 (50%)
4 Sterne
2 (25%)
3 Sterne
1 (12%)
2 Sterne
1 (12%)
1 Stern
0 (0%)

3,6 Sterne

8 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Panasonic SC-BTT490

Typ
  • Surround-Komplettanlage
  • Blu-ray-Heimkinosystem
  • 5.1-Heimkinosystem
Komponenten
  • Subwoofer
  • Lautsprecher
  • iPod-Dock
  • Blu-ray-Receiver
Features
  • 3D-ready
  • Upscaling
  • Kartenleser
  • 3D-Konvertierung
  • WLAN integriert
  • Internet-TV
  • DLNA
  • Audio-Rückkanal
Eingänge
  • HDMI
  • Digital Audio (optisch)
  • AUX (Front)
  • Ethernet
  • USB
Ausgänge
  • HDMI
  • Subwoofer
Soundsystem
  • Dolby Digital Plus
  • Dolby Pro Logic II
  • Dolby TrueHD
  • DTS-HD MA
  • DTS-HD HR
Gesamtleistung 1000 W

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Teufel Impaq 325Sony BDV-E-6100Sony BDV-E2100Sony BDV-E4100Sony BDV-N7100 WSony BDV-N9100WPhilips HTB7250DPhilips HTB3570Philips HTB3270Philips HTB9225D