• Gut 2,0
  • 8 Tests
  • 82 Meinungen
Gut (2,2)
8 Tests
Gut (1,7)
82 Meinungen
Ultra-HD-Blu-ray: Ja
4k-Upscaling: Ja
HDR10: Ja
HDR10+: Ja
Dolby Vision: Nein
Streaming-Dienste: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Panasonic DP-UB154 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juni 2019
    • Details zum Test

    1,2; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: sehr gute Bildqualität; übersichtliches OSD.
    Minus: kein WLAN.“

    • Erschienen: Mai 2019
    • Details zum Test

    1,2; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Qualität (50%): 1,2 (5 von 6 Punkten);
    Ausstattung (25%): 1,3 (4 von 6 Punkten);
    Bedienung (25%): 1,1 (5 von 6 Punkten).

    • Erschienen: April 2019
    • Details zum Test

    „ausgezeichnet“ (1,2); Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Für alle, die einen UHD-Player ausschließlich zum Abspielen von Blu-rays und DVDs benötigen, ist der DP-UB154 aktuell die beste und auch die günstigste Wahl. Die Bildqualität lässt keine Wünsche offen, der Verzicht auf die Mediaplayer-Funktionen spart viel Geld, und durch seine kompakten Abmessungen spart der Player reichlich Platz.“

    • Erschienen: April 2019
    • Details zum Test

    „gut“ (71%)

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Mit dem DP-UB154 bringt Panasonic einen Player, dessen Technik auf das Notwendige reduziert ist. Die Wiedergabe von UHD-Blu-rays gelingt ihm recht ordentlich, zwar in allen Kriterien nicht in Bestqualität – doch immerhin mit Unterstützung von HDR10+. Wer Netzwerk-Features im TV-Gerät nutzen kann, dem bietet sich ein super günstiger Einstieg in die UHD-BD-Welt.“

  • „gut“ (2,30)

    2 Produkte im Test

    Bild- und Tonqualität (40%): „Praktisch perfekt, gut skaliert.“ (1,3);
    Anschlüsse (10%): „Nur ein HDMI, kein WLAN.“ (3,0);
    Extras (25%): „Mediaplayer.“ (3,2);
    Bedienung (25%): „Kein Display, sonst einfach.“ (2,7).

  • „befriedigend“ (68 von 100 Punkten)

    „Preistipp“,„Stromsparer '18“

    13 Produkte im Test

    „Plus: ausgezeichnetes Bild von 2K- und 4K-Blu-ray; unterstützt HDR10+; sehr günstiger Preis.
    Minus: kein Dolby Vision, kein HDR-Tuning, simpler Video-EQ; keine Apps, kein Netzwerk-Streaming.“

    • Erschienen: April 2019
    • Details zum Test

    „ausgezeichnet“

    Pro: überzeugende Bildqualität; gute HDR-Darstellung; solides Upscaling; unterstützt HiRes-Formate; Regler für Kontrast, Helligkeit, Schärfe und Farbkontrast.
    Contra: lautes Laufwerk beim Einlesen; simples Design; kein Display; keine Smart-TV-Apps.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: März 2019
    • Details zum Test

    „gut“ (85,6%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Pro: Preis, HDR10, HLG & HDR10+, Dolby Atmos, DTS:X.
    Contra: kein HDMI-Kabel im Lieferumfang, keine Wiedergabe von Super-Audio-CDs und Audio-DVDs, kein Bluetooth, wenige Netzwerkfunktionen.“

zu Panasonic DP-UB154

  • PANASONIC DP-UB 154 EG-K Ultra HD Blu-ray Player (Schwarz)

    Art # 2517510

  • Panasonic DP-UB154 UHD Blu-ray Player DP-UB154EG-K schwarz

    TV & Audio > DVD, Blu - ray, Video > Blu - ray PlayerAngebot von Euronics JK & Hawerkamp

  • Panasonic DP-UB154EG Blu-ray-Player (4k Ultra HD, LAN (Ethernet), 4K Upscaling,

    Audio - und Videowiedergabe Auflösungsstandard Wiedergabe , 4k Ultra HD, Datenträgerformate integrierter Medienplayer , ,...

  • Panasonic DP-UB154EG UHD Blu-Ray Player (Schwarz)

    (Art # 25919) ANr. : 25919 Ultra HD Blu - ray Wiedergabe, HDR10 +

  • PANASONIC UHD-Blu-ray-Player DP-UB154 (4K HDR, Ultra HD Blu-ray Disc, Blu-
  • Panasonic DP-UB154 (4k Ultra HD Blu-ray, Player, Black)

    (Art # 11053276)

Kundenmeinungen (82) zu Panasonic DP-UB154

4,3 Sterne

82 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
54 (66%)
4 Sterne
12 (15%)
3 Sterne
6 (7%)
2 Sterne
3 (4%)
1 Stern
7 (9%)

4,3 Sterne

82 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Panasonic DP-UB154EG

Rundes Paket zum Einsteigerpreis

Stärken

  1. kompatibel mit den wichtigsten Disc-Typen
  2. unterstützt HDR10, HDR10+ und HLG
  3. spielt HiRes-Musik
  4. USB vorne

Schwächen

  1. ohne Dolby Vision
  2. keine Netzwerkfunktionen

Für Ihr Geld – Panasonic nennt eine UVP von 159 Euro – bekommen Sie einiges, aber natürlich nicht alles geboten. So unterstützt der DP-UB154 zwar die wichtigsten Disc-Typen bis hin zur UHD-Blu-ray, nicht aber beide dynamischen HDR-Formate (HDR10+ und Dolby Vision). Entweder nehmen Sie also mit HDR10+ Vorlieb oder investieren doppelt so viel und greifen zum großen Bruder DP-UB824, der zusätzlich die Konkurrenzlösung Dolby Vision akzeptiert. Auch Decoder für die 3D-Audio-Formate Dolby Atmos und DTS:X fehlen, wie übrigens allen derzeit erhältlichen UHD-Blu-ray-Playern, doch die Signale können per HDMI als Bitstream zur Wandlung an einen entsprechend bestückten AV-Receiver bzw. eine Soundbar / Soundbase weitergeleitet werden.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Panasonic DP-UB154

Features BD-Live
Bild
Ultra-HD-Blu-ray vorhanden
4k-Upscaling vorhanden
HDR10 vorhanden
HDR10+ vorhanden
Dolby Vision fehlt
UHD Premium fehlt
Tonsysteme
DTS vorhanden
Dolby Digital vorhanden
Dolby Digital Plus vorhanden
DTS-HD HR vorhanden
Dolby TrueHD vorhanden
DTS-HD MA vorhanden
Funktionen
Media-Player vorhanden
Media-Streaming fehlt
Streaming-Dienste Ohne
HD-Audio vorhanden
Webbrowser fehlt
Formate
Disc-Formate
  • BD-R
  • BD-R DL
  • BD-RE
  • BD-RE DL
  • BD-Rom
  • DVD-Video
  • DVD-R
  • DVD-RW
  • DVD+R
  • DVD+RW
  • CD-Audio
  • CD-R
  • CD-RW
  • DVD-R DL
  • DVD+R DL
Video-Formate
  • MKV
  • AVCHD
  • AVCHD 3D
  • BDAV
  • TS
Foto-Formate
  • JPG
  • MPO
Audio-Formate
  • AAC
  • AIFF
  • MP3
  • WMA
  • FLAC
  • ALAC
  • DSD
  • WAV
Anschlüsse
WLAN fehlt
LAN vorhanden
USB vorhanden
Kartenleser fehlt
Bluetooth fehlt
Audio & Video
HDMI-Anzahl 1
Digitaler Audioausgang Ohne
Analoger Audioausgang Ohne
Maße
Breite 32 cm
Tiefe 19,3 cm
Höhe 4,6 cm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: DP-UB154EG-K

Weiterführende Informationen zum Thema Panasonic DP-UB154EG können Sie direkt beim Hersteller unter panasonic.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Schwarze Magie

audiovision 2/2010 - Neben zehn Videoreglern mit fünf Bildspeichern ist auch eine "Inverse Telecine"-Funktion vorhanden, um NTSC-DVDs im Kinoformat 1080/24p auszugeben. Lautsprecherkonfiguration beim Marantz UD 9004 HD-Ton von Blu-ray-Disc kann der Marantz auf mehrere Arten an den angeschlossenen AV-Receiver übergeben. In der HDMI-Einstellung "Automatisch" für Bitstream-Ausgabe und "LPCM (ohne B.M.)" für PCM-Mehrkanalton muss der AV-Receiver das Lautsprecher-Management erledigen. …weiterlesen

Mehr Bild für Smartphones

video 2/2013 - Mit einem MHL-Adapter wie dem von Hama (siehe Seite 84 oben) lässt sich jeder Fernseher und jedes andere Gerät mit HDMI-Eingang mit einem Smartphone verbinden. Der Adapter setzt nicht nur die HDMI- in MHL-Signale um, sondern lädt auch das Smartphone, wenn das Kästchen mit Strom versorgt wird. Manch einer mag vermuten: In einem Adapter für 25 Euro kann nicht viel Technik stecken, darum muss das MHL- dem HDMI-Signal ähnlich sein. …weiterlesen

Entspannter sehen

video 11/2012 - Auch in den Web-Portalen von HDTV-Receivern gibt es fast selbstverständlich YouTube-Links. Ausnahme: HD+ Smart TV Das von der ASTR A-Tochterfirma HD Plus angebotene Smart-TV-Portal wird von einigen Receiver-Herstellern in ihren HD-Plus-Receivern eingesetzt und ist eines der wenigen TV-Online-Angebote ohne den Video-Weltmarktführer, dafür aber mit diversen anderen TV-Mediatheken und Online-Nachrichtendiensten. …weiterlesen

Jenseits von HDTV

DigitalPHOTO 5/2013 - Anders sieht es bei Plasma aus, wo jede Verkleinerung von Pixeln mit Mehraufwand und vor allem steigendem Energieverbrauch verbunden ist. In dieser Technik wird man daher nur professionelle Monitore sehen, keine Fernseher für den Hausgebrauch. OLED dagegen ist ähnlich wie LCD mit beherrschbaren Mehrkosten auf 4k umstellbar, weshalb Sony und Panasonic gleich mit solchen Fernsehern einsteigen wollen. …weiterlesen

Service-Wüste Deutschland

Video-HomeVision 2/2012 - Das zeigte auch ein Test im Juni 2009 durch das Deutsche Institut für Servicequalität, von dem die Toshiba TV-Hotline mit ,gut' bewertet wurde. Die Hotline für TV-Geräte und Blu-ray- sowie DVD-Player ist kostenlos und kann über eine Ortsrufnummer von der überwiegenden Anzahl der Kunden mit Telefon-Flatrate ohne Telefongebühren erreicht werden. Weiterhin sind die täglichen Servicezeiten sehr großzügig und kundenorientiert bemessen. …weiterlesen