ohne Endnote

ohne Note

keine Meinungen

P&P pro cycling Küstentour im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „Der ungefederte Sattel mit der breiten Nut ist für eine mittlere Tour gut gerüstet. Die straffe Polsterung fühlt sich unterwegs auch nach einigen Kilometern noch sehr angenehm an. Unglaublich praktisch ist der unter der Satteldecke liegende Griff, mit dem das Rad ganz leicht hin und her gehoben werden kann.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu P&P pro cycling Küstentour

Kundenmeinung (1) zu P&P pro cycling Küstentour

1 Meinung (1 ohne Wertung) in 1 Quelle

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von Deichschubser

    Ganz ok aber Preis sehr fragwürdig

    • Vorteile: gute Polsterung, bequem
    • Geeignet für: Lange Fahrten, Kurzstrecke
    • Ich bin: Freizeit-Radfahrer
    Fahre den Sattel nun 5 Monate oder in KM ca. 2000 auf einem Cross-Bike. Bequem ist er und die Gel Polsterung zeigt keine Ermüdungserscheinungen. Etwas erschrocken bin ich allerdings über die Endverarbeitung. Hierfür 3 Sterne Abzug bei einem Preis von Euro 60,- . Eine Endkontrolle kann es bei meinem Sattel nicht wirklich gegeben haben. Die Haut des Sattels wurde auf dem Gel unprofessionell aufgebracht. Deutlich sichtbare Vertiefungen bzw. damit verbundene Verformungen in den Gel Bereich hinein. Zum Glück war keine Blasenbildung vorhanden bzw. es ist bisher keine entstanden. Ich hatte den Sattel bei einer Zweiradkette in Bremen gekauft und leider beim Kauf die Umverpackung (Kartonage) nicht vor-Ort entfernt. Den, bis jetzt nur "optischen" Mangel, hatte ich dann erst später bei der Montage gesehen. Das dieses Verkleben nicht Stand der Technik sein kann beweisen diverse andere Anbieter welche vergleichbare Sättel für etwa die Hälfte anbieten.
    Empfehle, auch mal einen Blick unter den Sattel zu werfen. Auch das können wesentlich günstigere Anbieter durchaus besser in der Endverarbeitung.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu P&P pro cycling Küstentour

Typ Komfortsattel
Geeignet für
  • Damen
  • Herren / Unisex
Extras
Entlastungskanal vorhanden
Federsystem vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema P&P pro cycling Küstentour können Sie direkt beim Hersteller unter bequem-sattel.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

SATTEL im FOKUS

Radfahren - Der rote Punkt an der Sattelnase entlarvt eine unsaubere Nahtverlegung, die hier bei Auflastung starr reagiert und Gegendruck erzeugt. Bei stark offenem Spalt Entstehung von Druckspitzen an der Sattelfront. Video-Auswertung: Mit nahezu geschlossenem Spalt 0,79 cm, bei offenem Spalt gibt der Sattel an den Flügeln 0,84 cm nach. Geringster Flex-Wert im Test. Grund: die Schraubachse flext nicht. …weiterlesen

News

Radfahren - Die beiden Minitools „Ratchet Rocket“ und „Alien III“ von Topeak sowie das neue Sattelkonzept von Allay zeichneten die Experten jeweils als „Red Dot Winner 2008“ aus. Beim Ratchet Rocket handelt es sich um ein Miniwerkzeug mit abnehmbarem Ratschenschlüssel. Das kompakte Tool verfügt über extrem robuste Innensechskant-Bits aus gehärtetem Werkzeugstahl, einen Kreuzschlitz-Schraubendreher, einen Torx, einen Kettennietdrücker und ein Reifenheberset. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf