Sehr gut (1,5)
5 Tests
ohne Note
6 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Anschluss: Kabel­ge­bun­den
Typ: Gaming-​Tasta­tur
Tas­ten­tech­nik: Mecha­ni­sche Tas­ten
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Strike Pro

  • Strike Pro (Cherry MX Red) Strike Pro (Cherry MX Red)
  • Strike Pro (Cherry MX Brown) Strike Pro (Cherry MX Brown)

Ozone Gaming Strike Pro im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2016
    • Details zum Test

    9 von 10 Punkten

    „Gold-Award“

    Getestet wurde: Strike Pro (Cherry MX Brown)

    • Erschienen: Juni 2016
    • Details zum Test

    82,7%

    Preis/Leistung: 80%, „Bronze Award“

    Getestet wurde: Strike Pro (Cherry MX Red)

    „... Eine Tastatur ... mit vielen Features und kompakten Abmaßen. Vieles davon hält die Tastatur, so zum Beispiel die schnelle Eingabe. Zu verdanken hat die Strike Pro den Umstand der gut integrierten Cherry-MX Red Switches, die bekanntlich zuverlässig sind. ... Das Beleuchtungskonzept zeugt von Charakter, wobei eine Feinjustierung wirklich wünschenswert gewesen wäre. Abgerundet wird das positive Bild durch eine gute Verarbeitungsqualität ... Hauptkritikpunkt der Tastatur ist die Software ...“

    • Erschienen: Oktober 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Strike Pro (Cherry MX Red)

    „Positiv: Kompakte Bauweise; Verarbeitung & Qualität; Strukturierte Software.
    Negativ: Keine Handballenauflage; Lange Ladezeiten der Software.“

    • Erschienen: Juli 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Preis/Leistung“,„Top Hardware“

    Getestet wurde: Strike Pro (Cherry MX Red)

    „Pro: schönes Design; langlebige und präzise mx cherry red switches; Backlight-Beleuchtung; USB- und Klinkenanschluss; Zusatzbelegung der F-Tasten.
    Kontra: nichts.“

    • Erschienen: März 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Strike Pro (Cherry MX Red)

Kundenmeinungen (6) zu Ozone Gaming Strike Pro

3,7 Sterne

6 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (33%)
4 Sterne
2 (33%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
2 (33%)
1 Stern
0 (0%)

3,7 Sterne

6 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Strike Pro (Cherry MX Brown)

Prä­zise Ein­ga­ben dank mecha­ni­scher Tas­ten

Stärken
  1. sehr präziser Druckpunkt der Tasten
  2. leichter Austausch von Einzeltasten
  3. inklusive Nummernblock für Cursor-Spieler
Schwächen
  1. etwas laute Tasten
  2. nur kabelgebunden nutzbar
  3. relativ wuchtig

Sind die Tasten wirklich so laut?

Tatsächlich sind die Tasten im Vergleich zu denen anderer mechanischer Tastaturen nicht wesentlich lauter im Anschlagsverhalten. Der Eindruck der Nutzer ergibt sich wahrscheinlich aus dem Vergleich zu den viel verbreiteteren Rubberdome-Tastaturen, die in der Masse nochmal deutlich leiser sind. Aufgrund des geringen Anschaffungspreises der Tastatur liegt der Verdacht nahe, dass hier viele Umsteiger von normalen Tastaturen auf die hochwertigeren mechanischen Tastaturen Rezensionen hinterlassen.

Welchen Mehrwert bringt mir der Nummernblock eigentlich?

Ein Nummernblock ist vor allem für Cursor-Gamer interessant. Die könnten zwar theoretisch häufig auch mit den normalen vier Pfeiltasten glücklich werden, die hier sogar sehr prominent positioniert wurden. Bei manchen Spielen sind aber auch diagonale Bewegungsmuster wichtig, die nur mit den neun Tasten eines Nummernblocks ergonomisch genutzt werden können. Ansonsten muss man mit den Buchstabentasten links arbeiten, was Cursor-Spielern aber widerstrebt – und Linkshänder brauchen ohnehin die Bedienelemente rechts positioniert, da sie links die Maus stehen haben.

Wer dies überflüssig findet, kann aber guten Ersatz finden: Die Strike Pro besitzt nämlich noch ein Schwestermodell, die Strike Battle. Jene Ausführung besitzt keinen Nummernblock und endet auf der rechten Seite einfach mit den Makrotasten sowie den prominent platzierten Pfeiltasten. Darüber hinaus fehlt ihr aber auch das Rahmengehäuse mit der Handballenauflage. Das Design wurde bewusst minimalisiert, um eine mobile Version mit möglichst geringer Größe und niedrigem Eigengewicht zu schaffen.

Strike Pro (Cherry MX Red)

Schi­cke Tasta­tur für pro­fes­sio­nelle Gamer

Das Strike Pro von Ozone Gaming ist ein mechanisches Gaming-Keyboard, das sich mit seinen hochwertigen Funktionen für ambitionierte Spieler anbietet.

Bis zu 30 Makro-Konfigurationen

Die vorliegende Tastatur zeichnet sich unter anderem durch ein stylisches Design aus. Im Gegensatz zu vielen Spielertastaturen der Konkurrenz hat das vorliegende Keyboard ein unaufgeregtes, klares Äußeres. Im Vordergrund liegt eindeutig die Funktionalität. Laut Hersteller vereint die Tastatur sowohl Empfindlichkeit und Präzision als auch Kontrolle und Reaktionsschnelligkeit miteinander – optimale Bedingungen für anspruchsvolle Gamer. Zahlreiche praktische Funktionen erleichtern dem Nutzer das Zocken. So kann zum Beispiel auf Knopfdruck Abtastrate oder Hintergrundbeleuchtung verändert werden. Zudem sind Multimediatasten zum Verstellen von Lautstärke oder Ähnlichem vorhanden. Des Weiteren lassen sich sechs Makrotasten auf bis zu 30 Konfigurationen zuordnen. Per einfachem Knopfdruck kann man die Tastatur in den Game-Modus versetzen, sodass sofort alle Windows-Buttons ausgeschaltet werden. Die mechanischen Tasten können ausgetauscht werden, damit jeder Spieler die Tastatur an seine individuellen Bedürfnisse anpassen kann. Die Tastatur kommt in einem schlichten, aber eleganten Schwarz und bietet sowohl weißes als auch rotes Hintergrundlicht in sechs verschiedenen Modi.

Bereits erste Rezensionen

Das Gaming-Keyboard ist noch sehr neu auf dem Markt, konnte aber trotzdem schon von einigen Experten unter die Lupe genommen werden und hat dabei meist gute Eindrücke hinterlassen. So gefallen den Fachleuten zum Beispiel das Design sowie die Hintergrundbeleuchtung. Die Tastatur sehe gut aus und sei dazu auch noch praktisch. Eine hochwertige Verarbeitungsqualität und durchdachte Features runden die Eigenschaften der Tastatur ab.

Schick und praktisch

Die Erfahrungsberichte lassen Vermuten, dass es sich bei dem vorliegenden Keyboard um ein gutes Produkt handelt, obwohl der Fokus eher auf das Äußere als auf die Gaming-Aspekte gelegt wurde. Wer interessiert ist, muss bei Amazon rund 101 EUR auf den Tisch legen.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Tastaturen

Datenblatt zu Ozone Gaming Strike Pro

Anschluss Kabelgebunden
Typ Gaming-Tastatur
Tastentechnik Mechanische Tasten

Weiterführende Informationen zum Thema Ozone Gaming Strike Pro können Sie direkt beim Hersteller unter ozonegaming.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Ozone Strike Pro - Keyboard

OverclockingStation.de - Mechanische Tastatur gefällig? Aber gerne doch. Ozone Strike Pro ist heute unser Testkandidat und das laute Klicken der mechanischen Keyboards ist gerade für Gamer das Nonplusultra. Das Entwickler Team der Peripherie-Schmiede Ozone gibt seit einiger Zeit richtig Gas, wenn es darum geht, neue und hochwertige Hardware auf den Markt zu werfen. Ob Headsets, Mäuse oder Tastaturen, mit allem ist Ozone auf dem Gaming-Markt vertreten und hat sich auch einige Pro Gamer zur Optimierung und Entwicklung der Hardware ins Haus geholt. Aber genug jetzt, wir wollen endlich testen.Eine Tastatur war Gegenstand des Produkttests. Eine Benotung erfolgte nicht. …weiterlesen

Beleuchtung: Bahnschranke

ComputerBase.de - Das Onlinemagazin ComputerBase.de testete eine Gaming-Tastatur, vergab jedoch keine Endnote. Gehäuse, Tasten & Beschriftung, Layout, Ausstattung & Extras sowie Software wurden als Urteilskriterien herangezogen. …weiterlesen