Olympus LS-14 3 Tests

Gut

1,6

3  Tests

175  Meinungen

Sehr gut (1,4)
3 Tests
Gut (1,8)
175 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Tech­no­lo­gie Digi­tal
  • Fea­tu­res Inte­grier­tes Mikro­fon, Metro­nom, Kar­ten­le­ser, Por­ta­bel, USB
  • Auf­nah­me­spu­ren 1
  • Mehr Daten zum Produkt

Olympus LS-14 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (70 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Testsieger“,„Kauftipp“

    Platz 1 von 4

    „Große Tasten, wertiges, stabiles Gehäuse, praktische Bedienung, natürlicher Klang und musikalische Bass-Fähigkeiten - die Liste der positiven Eigenschaften ist so lang, dass im Zweikampf mit dem Zoom H2n ein Patt herauskam.“

  • „sehr gut“

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Testsieger“,„Kauftipp“

    Platz 1 von 2

    „Wer bei seinen Videoproduktionen oft Konzerte oder generell Musik mitschneidet, dem ist gleich zum LS-14 zu raten – den Mehrpreis macht sein ausgewogenes Klangbild wieder wett. Der LS-14 ist ab sofort eine unserer Referenzen für Einsteiger-Recorder.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Olympus LS-14

Kundenmeinungen (175) zu Olympus LS-14

4,2 Sterne

175 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
110 (63%)
4 Sterne
25 (14%)
3 Sterne
14 (8%)
2 Sterne
16 (9%)
1 Stern
10 (6%)

Zusammenfassung

Der digitale PCM-Rekorder Olympus LS-14 wird von den meisten Amazon-Käufern als sehr empfehlenswert beurteilt. Knappe fünf Sterne sowie Platz eins in den Amazon-Verkaufscharts in seiner Kategorie sprechen für sich – und die gute Aufnahmequalität. Lediglich die Lautstärke bei Wiedergabe über die eingebauten Lautsprecher gibt Grund zur Beanstandung.

Hier ist die Lautstärke einfach zu gering, sodass zum Abhören einer Aufnahme Kopfhörer notwendig sind. Einige Kunden bemängeln, dass sie bei der Aufnahme über die eingebauten Mikrofone ein Grundrauschen hören. Die anderen Amazon-Käufer sind hingegen von der Aufnahmequalität überzeugt. Wenn man sehr laute Instrumente aufnimmt, muss jedoch der Abstand stimmen, damit man sich kein mechanisches Scheppern einfängt. Hier ist dann ein externes Mikrofon die bessere Wahl. Das Gerät bietet eine Vielzahl an Einstellmöglichkeiten, was sehr positiv bewertet wird, doch auch überfordern kann, gerade Einsteiger. Daher ist der Wunsch von einigen Käufern, in der Bedienungsanleitung noch mehr Infos hierfür vorzufinden.

4,2 Sterne

173 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,5 Sterne

2 Meinungen bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Audiorecorder

Datenblatt zu Olympus LS-14

Technologie Digital
Features
  • USB
  • Portabel
  • Kartenleser
  • Metronom
  • Integriertes Mikrofon
Abmessungen (mm) 52,5 x 23,5 x 138,7
Aufnahmespuren 1
Eingänge
  • Klinke Line In (3,5 mm)
  • Klinke Mikrofon (3,5 mm)
  • Remote
Ausgänge Klinke Kopfhörer (3,5 mm)
Enthaltene Effekte Limiter
Gewicht 0,17 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Olympus V409141BE000 können Sie direkt beim Hersteller unter olympus.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Einer gegen alle

VIDEOAKTIV - Für buchstäbliche Kratzer im Lack sorgt jedoch das schicke, aber empfindliche Gehäuse. Olympus vermag mit dem neuen LS-14 gut gegenzuhalten: Der überraschend einfach zu bedienende Recorder bringt viele Helfer für den Ton-Novizen mit (Smart- und Quick-Modus), hat (anders als der Zoom) getrennte Anschlüsse für externes Mikro und Line sowie ein drittes Mikrofon für hörbar bessere Basswiedergabe. …weiterlesen

Das dritte Ohr

VIDEOAKTIV - Selbst das Menü im Zusammenspiel mit dem relativ großen Display ist beim neuen Olympus-Duo gut zu beherrschen. Beim LS-14 ist sogar die von diesem Hersteller schon bekannte Sprachführung für die Bedienschritte enthalten, die sich auch in Deutsch nutzen lässt. Da beide Geräte einen Festspeicher eingebaut haben, kann man mit den Aufnahmen sofort loslegen, wenn man das Batteriefach gefüllt hat. Über einen SD(HC)-Kartenslot lässt sich die Aufnahmekapazität erweitern. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf