Olympia Happy 2 0 Tests

(Seniorenhandy)
  • keine Tests
14 Meinungen
Produktdaten:
Besondere Eignung: Für Senio­ren
Displaygröße: 2,2"
Beleuchtete Tasten: Ja
Kamera: Ja
Bauform: Bar­ren-​Handy
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Happy 2

Fototasten... auf dem Bildschirm

Stärken

  1. praktische Fotowahltasten auf Display
  2. sehr gut lesbare Nummern und Tastenbeschriftungen
  3. Notruffunktion
  4. lauter Klang

Schwächen

  1. Tasten schwer blind zu erfühlen
  2. lange Rufnummern passen nicht aufs Display
  3. Speicherkarte für Fotos zwingend nötig

Das Olympia Happy 2 ist in jeder Hinsicht aufs Nötigste reduziert worden und richtet sich an Nutzer, die wirklich nur texten und telefonieren wollen. Um die Bedienung so einfach wie möglich zu gestalten, wurden die Tasten extra groß beschriftet und das Display mit einer besonders großen Nummernanzeige ausgestattet. Schade ist, dass das Handy durch seine filigrane Bauform leider große Kompromisse eingehen muss, die einen Teil des Effektes wieder zunichte machen. So passen lange Rufnummern selbst zweizeilig nicht mehr vollständig aufs Display, und die Tastenbesitzen keine gut fühlbaren Abstände zwischen einander. Dies macht die blinde Bedienung schwierig. Gut sind dagegen die virtuellen Fototasten auf dem Display, die das klassische Telefonbuch ersetzen können.

zu Olympia Happy 2

  • OLYMPIA Happy II Schwarz, Handy

    Art # 2312422

  • OLYMPIA OFFICE Handy »Olympia Happy II«, black

    Komfort - Mobiltelefon mit Großtasten und Farb - LCD: Olympia Happy II Eigenschaften: Mit 3 austauschbaren Covern ,...

  • Mobiltelefon »Happy II«, Olympia, 6x12.6x1.2 cm

    Mobiltelefon »Happy II«, Display: 5, 5 cm (2, 2'') , max. Gesprächszeit: 6 Stunden, max. Stand - by - Zeit: ,...

  • OLYMPIA Happy II Dual-SIM-Handy schwarz-gold/blau/rot

    Das OLYMPIA Happy II – ein Dual - SIM - Handy passend zu jedem Outfit Vollenden Sie Ihr Outfit mit einem farblich ,...

  • Olympia Happy II (Black, 2.20", Single SIM, 2MP)

    (Art # 10378517)

  • OLYMPIA 2213 - Mobiltelefon mit Großtasten

    (Art # OLYMPIA 2213)

Kundenmeinungen (14) zu Olympia Happy 2

14 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
4
4 Sterne
3
3 Sterne
1
2 Sterne
1
1 Stern
5
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Olympia Happy 2

Besondere Eignung Für Senioren
Telefonie
Freisprechen vorhanden
Hörgeräte-Kompatibilität fehlt
Optische Anrufsignalisierung fehlt
Ausdauer
Akkukapazität 600 mAh
Austauschbarer Akku vorhanden
Ladestation vorhanden
Bedienung
Display
Displaygröße 2,2"
Farbdisplay vorhanden
Zusätzliches Außendisplay fehlt
Tastatur
Beleuchtete Tasten vorhanden
Direktwahltasten fehlt
Kamera-Taste fehlt
Ausstattung
Kamera
Kamera vorhanden
Blitzlicht fehlt
Zusätzliche Frontkamera fehlt
Sicherheit
Notruftaste vorhanden
GPS-Ortung im Notfall fehlt
Komfortfunktionen
Radio vorhanden
Speicherkarte nutzbar vorhanden
Taschenlampe vorhanden
Verarbeitung & Design
Bauform Barren-Handy
Wasserdicht fehlt
Abmessungen
Höhe 126 mm
Breite 60 mm
Tiefe 12 mm
Gewicht 78 g

Weiterführende Informationen zum Thema Olympia Happy II können Sie direkt beim Hersteller unter olympia-vertrieb.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Volle Kontrolle

Android User 2/2013 - Eine solche Funktion bieten auch ohne Android 4 zum Beispiel DroidStats [LINK 1], Mobile Counter [LINK 2] oder Avast Mobile Security [LINK 3]. Avast misst neben dem WLAN und den mobilen Daten auch die mobilen Roaming-Daten. Die einfachste Lösung liegt auf der Hand: Um den mobilen Datenfluss zu reduzieren, sollte man größere Datenmen- gen immer über WLAN beziehen. In der Google-Play-App gibt es im Menü die Möglichkeit, Updates nur im WLAN-Betrieb zu erlauben. …weiterlesen

Sony Ericsson liebäugelt mit Android beim nächsten XPERIA

Erst vor Kurzem wurde bekannt, dass Sony Ericsson beim nächsten Modell seiner XPERIA-Baureihe eventuell auf ein anderes Betriebssystem setzen möchte als auf Windows Mobile. Nun hat eine Aussage des Konzernchefs Dick Komiyama die Gerüchte angefeuert, dass das nächste XPERIA mit Android ausgestattet sein könnte. Man werde sich in jedem Fall das neue Betriebssystem ganz genau ansehen und sei in jedem Fall interessiert.