Olight Warrior X Pro 1 Test

Warrior X Pro Produktbild
ohne Note
Sehr gut (1,4)
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Fin­ger­lampe
  • Leucht­mit­tel LED
  • Leucht­weite 500 m
  • Mehr Daten zum Produkt

Olight Warrior X Pro im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    Platz 13 von 13

    Pro: inklusive Befestigungsclip; signalisiert niedrigen Ladestand per Vibration.
    Contra: stark chemischer Geruch; Bedienungsanleitung recht knapp und nicht vollständig übersetzt; mitunter hohe Wärmeentwicklung; Auswahl an Modi gering. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Olight Warrior X Pro

zu Olight Warrior X Pro

  • Olight Warrior X Pro Taktische Taschenlampe
  • OLIGHT LED Taschenlampe »Warrior X Pro«, schwarz
  • Olight Taschenlampe Warrior X Pro
  • Olight, Taschenlampe, Warrior X Pro (14.90 cm, 2220 lm)
  • OLight Warrior X Pro LED Taschenlampe akkubetrieben 2000lm 239g
  • OLIGHT WX PRO - LED-Taschenlampe Warrior X Pro, 2100 lm, 21700-Akku
  • Olight Warrior X Pro LED Taschenlampe Lumen: 2250 Retail
  • Olight I5T EOS Camou 300Lumen 60M Taschenlampe LED Licht Mini Tragbar EDC CF
  • OLight Warrior X Pro LED Taschenlampe akkubetrieben 2000lm 239g
  • OLight Warrior X Pro LED Taschenlampe akkubetrieben 2000lm 239g

Kundenmeinungen (472) zu Olight Warrior X Pro

4,6 Sterne

472 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
2 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
1 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,6 Sterne

469 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,3 Sterne

3 Meinungen anzeigen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Kämp­fer ohne Strobo-​Schwert

Stärken

  1. hohe Lichtleistung
  2. top Wasserschutz (IPX8)
  3. passender Akku im Lieferumfang, Leuchte vibriert bei niedrigem Ladestand
  4. magnetisches Ladekabel mit Ladestatus-Anzeige

Schwächen

  1. Tester: hohe Hitzeentwicklung
  2. kein Strobomodus

Die Warrior X Pro macht vieles richtig. Neben ihren 2.100 lm – ein Spitzenwert am Markt – und dem absolut wasserdichten Gehäuse hält sie auch noch ein ganz praktisches Feature bereit. Wird der Saft knapp, teilt sie das nämlich per Vibration mit. Das Laden könnte nicht einfacher sein und erfolgt, indem das Ladekabel (im Lieferumfang) mit dem magnetischen Gehäuseende vereint wird. Praktisch: LEDs am Ladekabel signalisieren den Ladefortschritt.

Leider birgt die Warrior X Pro auch eine eklatante Schwäche. Unser Partnerportal „allesbeste.de“ bemängelt nämlich eine rasant hohe Hitzeentwicklung auf höchster Stufe – eine ausgemachte Schwäche vieler Lampen. Eine Sicherheitsabschaltung wie etwa bei der TK35 von Fenix gibt es nicht. Mit ihren Glasbrecher-Zacken, dem IPX8-Wasserschutz und dem Einhand-Bedienkonzept wildert die Warrior X Pro im taktischen Gehege. Ein Strobo-Modus fehlt ihr jedoch.

von Daniel Simic

Passende Bestenlisten: Taschenlampen

Datenblatt zu Olight Warrior X Pro

Typ Fingerlampe
Leuchtmittel LED
Leuchtweite 500 m
Outdoor-Tauglichkeit Wasserdicht (IPX8)
Gewicht 240 g
Kompatible Batterie-Größen -
Kompatible Akku-Größen 1x Lithium-Ionen Typ 21700 (3,6V / 5.000 mAh), im Lieferumfang enthalten
Maximale Lichtleistung 2100 Lumen

Weiterführende Informationen zum Thema Olight Warrior X Pro können Sie direkt beim Hersteller unter olightworld.com finden.

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf