Nvidia Shield TV (2017) 16 Tests

Sehr gut (1,4)
Sehr gut (1,5)
Aktuelle Info wird geladen...
  • Aus­stat­tung Onli­ne­zu­gang
  • Spei­cher­platz 16 GB
  • Mehr Daten zum Produkt

Nvidia Shield TV (2017) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 05.09.2018 | Ausgabe: 10/2018
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,20)

    „Das Update überzeugt: Übersicht und Struktur des Systems haben sich verbessert. Dazu gibt’s nützliche neue Funktionen, die aber teilweise noch etwas Feinschliff benötigen. Besitzer von Sony- und Philips-TVs dürfen sich also auf ein großes und durchdachtes Update freuen. Und die Shield bleibt dank hohem Tempo und ihrer Vielseitigkeit das Maß der Dinge unter den Streaming-Boxen.“

    • Erschienen: 02.02.2018 | Ausgabe: 3/2018
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (91 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Insgesamt kann man festhalten, dass die Streamingmöglichkeiten, die Shield anbietet und einbindet, sehr vielseitig sind und fast alle Möglichkeiten ausschöpfen. Besitzer einer privaten Multimedia-Sammlung finden die vorinstallierte App Plex sicherlich sehr nützlich. ... Plex ordnet Inhalte automatisch in die interne Bibliothek ein und ergänzt Informationen. ...“

    • Erschienen: 05.01.2018 | Ausgabe: 2/2018
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (91 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Nvidia setzt auf Android als Betriebssystem und regelmäßige Updates machen die Box sicherer. Außerdem fließen viele Verbesserungen durch Google direkt in die Funktionalität von Shield ein. Durch den Zugang zum App Store von Google hat der Anwender eine breite Auswahl an Anwendungen. Geplant ist in Zukunft die Einbindung von Nvidia Shield im Bereich Smart Home... Hier gibt es viel Potenzial bei der Steuerung von Licht, Klimakontrolle und im Bereich Sicherheit.“

    • Erschienen: 26.09.2017 | Ausgabe: 6/2017
    • Details zum Test

    „gut“

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: UHD-HDR-fähig; sehr kompakt; schnell und gut mit YouTube; Controller und Fernbedienung.
    Minus: Mediensortierung im Player; wenige Anschlüsse.“

    • Erschienen: 05.05.2017 | Ausgabe: 6/2017
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,2)

    Stärken: hervorragende Ausstattung; einwandfreie Leistung; optimal für Gamer.
    Schwächen: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 26.04.2017 | Ausgabe: 5/2017
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,2)

    „Plus: Fit für 4K und HDR; Kleinerer Formfaktor; Controller und Remote mitgeliefert; Super Gaming-Features.
    Minus: Sprachsuche noch ausbaufähig.“

  • „sehr gut“ (1,18)

    Platz 1 von 3

    „Die kleine Kiste imponiert, ihre technische Power setzt Maßstäbe. Nvidias Shield TV ist als Streaming-Player kein Schnäppchen, nebenbei allerdings auch eine gute Spielekonsole und bald die Zentrale zur Haussteuerung.“

    • Erschienen: 20.12.2017 | Ausgabe: 1/2018
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... ein echtes Hardware-Brett, das beim Thema Streaming seinesgleichen sucht. Dafür muss man dann mindestens 225 Euro auf den Tisch legen ... die Streaming-Box ist nur ein Mittelsmann zwischen der eigenen Internetleitung als Inhaltszulieferer und dem Fernseher als Endstation der Signale. Das heißt aber auch, dass sowohl bei der Leitung als auch dem TV nicht gespart werden sollte ...“

  • „sehr gut“ (1,20)

    Platz 1 von 5

    Bildqualität: „Scharf und brillant, gut skalierte SD- und HD-Videos.“;
    Tonqualität: „Keine 5.1-Raumklang-Wiedergabe, sonst makellos, nur HDMI-Ausgang.“;
    Abspielbare Dateiformate: „Alle getesteten Audio-, Video- und Fotoformate.“;
    Verfügbare Onlinedienste: „Die ganze Google-Play-Store-Auswahl inklusive Amazon und Netflix in UHD, außerdem viele Spiele.“;
    Bedienung: „Handliche Fernbedienung, extrem schnelle Reaktion in Menüs, Sprachsuche ok.“.


    Info: Dieses Produkt wurde von Audio Video Foto Bild in Ausgabe 10/2018 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: 11.05.2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    • Erschienen: 28.04.2017 | Ausgabe: 5/2017
    • Details zum Test

    „gut“ (90,7%)

    „Pro: Ultra HD (2160p60), HDR, Gaming-Möglichkeiten, Speicher erweiterbar, Drittanbieter-Apps, Controller und Fernbedienung (BT & IR) im Lieferumfang, SAT>IP, alle gängigen Mehrkanaltonsysteme als Pass-through.
    Contra: kein HDMI-Kabel und Handbuch im Lieferumfang, App-Angebot ausbaufähig, weniger Anschlüsse als Pro-Version und Vorgänger.“

    • Erschienen: 07.04.2017 | Ausgabe: 5/2017
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (91 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Top-Produkt“

    „... Das Kernstück der Hardware von Nvidia ist ein Tegra-Prozessor, der ausreichend Power liefert. Das bemerkt der Anwender beim Spielen und bei der Medienwiedergabe. Hier stellt Shield seine Qualitäten unter Beweis und macht richtig Spaß. Das Abspielen von Videos im lokalen Netz oder von Streaming-Anbietern läuft flüssig und ohne Probleme. ... Gelungen ist die Integration der Spracheingabe. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von PCgo in Ausgabe 2/2018 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: 03.03.2017 | Ausgabe: 4/2017
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (91 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Top-Produkt“

    „Shield ist eine gelungene Kombination aus Konsole und Medienzentrale mit vielen Extras. Durch das Android-System mit App-Store bekommt der Anwender zudem stets Software-Nachschub.“


    Info: Dieses Produkt wurde von PC Magazin in Ausgabe 3/2018 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • „sehr gut“ (1,18)

    Platz 1 von 3

    Bildqualität: „makellos, bis Ultra-HD mit 60 Bildern pro Sekunde und HDR (z. B. von Amazon und Netflix).“ (1,30);
    Tonqualität: „sehr gut, je nach App mit 5.1-Raumklang, per HDMI alle Tonformate wie Dolby True HD und Dolby Atmos abspielbar.“ (1,00);
    Abspielbare Dateiformate: „alle mit Kodi-App: u. a. DVD- und Blu-ray-Dateien, MPEG-2 und -4, DivX, DivX HD, MKV (H264, H265), AVCHD, WMV, WMV HD.“ (1,00);
    Verfügbare Onlinedienste: „alle wichtigen: u. a. Amazon Instant Video, Netflix, Google Play Filme, Mediatheken, YouTube, Vimeo, Bild, Spotify, Webradio.“ (1,95);
    Installation/Bedienung: „sehr einfach, ordentliche Sprachsuche.“ (1,00).

    • Erschienen: 26.01.2017
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Sternen

    • Erschienen: 16.01.2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Nvidia Shield TV (2017)

zu Nvidia L380236

  • KYOCERA ECOSYS M2640idw 4 in 1 Laser-Multifunktionsdrucker grau 1102S53NL0
  • Kyocera M2640idw
  • Kyocera ECOSYS M2640idw M 2640 idw Multifunktionsgerät Laser monochrom Toner neu

Kundenmeinungen (3.515) zu Nvidia Shield TV (2017)

4,5 Sterne

3.515 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
2783 (79%)
4 Sterne
348 (10%)
3 Sterne
138 (4%)
2 Sterne
139 (4%)
1 Stern
138 (4%)

4,5 Sterne

3.442 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,9 Sterne

73 Meinungen bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Nvidia Shield TV (2017)

Ausstattung Onlinezugang
Schnittstellen
  • Bluetooth
  • Netzwerk (LAN)
  • HDMI
  • WLAN
  • USB 3.0
Speicherplatz 16 GB
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: L380236

Weiterführende Informationen zum Thema Nvidia L380236 können Sie direkt beim Hersteller unter nvidia.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf