• Gut 1,7
  • 4 Tests
  • 72 Meinungen
ohne Note
4 Tests
Gut (1,7)
72 Meinungen
Grafikspeicher: 2048 MB
Speichertyp: GDDR5
Bauform: 2 Slots
Kühlung: Aktiv
Mehr Daten zum Produkt

Nvidia GeForce GTX 960 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: November 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Wer eine günstige Grafikkarte sucht, die länger als wenige Monate im Rechner verweilen soll, dem raten wir zu einer 4-GiByte-Grafikkarte. Sowohl bei der Geforce GTX 960 als auch bei der Radeon R9 380 beträgt die Preisdifferenz nur etwa 20 Euro, sichert Ihnen jedoch gleichmäßige Bildraten in modernen Spielen. Wer ein Abverkaufsschnäppchen mit 2 GiByte einsammeln will, sollte sich dessen bewusst sein.“

    • Erschienen: Februar 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Nvidia hat mit der GeForce GTX 960 eine solide Grafikkarte für Spieler herausgebracht, die zumindest aktuelle Titel in Full HD flüssig darstellt. ... Abstriche müssen Spieler allerdings bei der Zukunftsfähigkeit machen ...“

  • ohne Endnote

    13 Produkte im Test

    „Für eine 200-Euro-Karte macht die GTX 960 eine gute Figur, hat aktuell aber das Problem, dass sich der Launch-Preis mit dem bereits marktregulierten Preis für die konkurrierenden Modelle vergleichen lassen muss. Schwerer wiegt da in unseren Augen eher die mit 2 Gigabyte nur begrenzt zukunfts- und kaum Ultra-HD-taugliche Speicherausstattung. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von PC Games Hardware in Ausgabe 12/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Januar 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

Kundenmeinungen (72) zu Nvidia GeForce GTX 960

4,3 Sterne

72 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
52 (72%)
4 Sterne
7 (10%)
3 Sterne
4 (6%)
2 Sterne
5 (7%)
1 Stern
4 (6%)

4,3 Sterne

72 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Nvidia GeForce GTX 960

Abmessungen / B x T x H 11,16 x 24,13 cm
Grafikchipsatz GM206
Pixel-Shader-Version 5
Klassifizierung
Serie Nvidia Nvidia 900er
Typ PCI-Express 3.0
DirectX-Unterstützung 12
Leistung
Speicher
Grafikspeicher 2048 MB
Speicheranbindung 128 Bit
Speichertyp GDDR5
Chipsatz
Basistakt 1127 MHz
Stromverbrauch
Empfohlenes Netzteil 400 W
Bauform & Kühlung
Schnittstellen 3x DisplayPort 1.2, HDMI 1.4a, Dual-Link DVI
Bauform 2 Slots
Kühlung Aktiv
Multi-GPU-Technik SLI

Weiterführende Informationen zum Thema Nvidia GeForce GTX960 können Sie direkt beim Hersteller unter nvidia.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

GTX 960 - Der Preisknaller

PC Games Hardware 3/2015 - Dementsprechend umkämpft ist dieser Marktbereich, in dem AMD traditionell besser aufgestellt ist als Nvidia. Das soll sich nun mit der Geforce GTX 960 ändern. Unser Test klärt, ob sie der bewährten Radeon R9 280(X) Paroli bieten oder die aktuelle R9 285 schlagen kann. Wie in der Einleitung beschrieben, ist der für Performance und Features maßgebliche Grafikchip GM206 ein enger Verwandter des größeren Bruders GM204. …weiterlesen

Eingespielt

c't 6/2015 - Die GeForce GTX 960 enthält eine abgespeckte Version von Nvidias Maxwell-2.0-Grafikchip. Er stellt aktuelle Spiele flüssig dar, bindet 4K-Bildschirme mit 60 Hz an und ist dabei vergleichsweise sparsam.Eine Grafikkarte befand sich im Check. Sie wurde nicht benotet. …weiterlesen

Nvidia Geforce GTX 960

Hardbloxx.de 1/2015 - Eine Referenz-Grafikkarte wurde in Augenschein genommen. Eine Notenvergabe fand nicht statt. …weiterlesen