NuForce DAC-80 2 Tests

Sehr gut (1,2)
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ D/A-​Wand­ler
  • Mehr Daten zum Produkt

NuForce DAC-80 im Test der Fachmagazine

  • Klangurteil: 113 Punkte

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    11 Produkte im Test

    „Plus: Sehr direkter Klang, kontrollierter Tiefton, stabile Verarbeitung.
    Minus: Stellenweise wünscht man sich etwas mehr Auflösung im Hochton.“

  • 91 von 100 Punkten; Referenzklasse

    2 Produkte im Test

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu NuForce DAC-80

zu NuForce DAC80

  • NuForce DAC-80 schwarz
  • NuForce DAC-80 silber H1MD035701H0

Passende Bestenlisten: Audio-Konverter

Datenblatt zu NuForce DAC-80

Typ D/A-Wandler

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Digitalbarock

AUDIO - Seinen Arbeitstakt bekommt der Sabre von einer Femto Masterclock. Der Taktgeber arbeitet laut Hersteller mit einer Genauigkeit von unter 0,1 Picosekunden. Jitter wird mit einem kleinen Eingangspufferspeicher kompensiert. Den Analogteil baut Linnenberg komplett symmetrisch und diskret auf. Ungewöhnlich ist die Lautstärkeregelung, die nicht über den Wandlerchip selbst arbeitet, sondern ebenfalls komplett analog per R2R-Widerstandskaskade und mit mehreren Goldkontakt-Relais. …weiterlesen

Ansichtssache

AUDIO - Der unsymmetrische Ausgang, also via Cinch direkt an eine Anlage angeschlossen, legte dank seines Doppel-Operationsverstärker von MUSES (Typ: 8920) eine andere, ausgewogenere Gangart ein: Dem AMI gelang es, nun Musik neutraler und insgesamt dynamischer klingen zu lassen. Der Bass wippte beispielsweise fröhlich auf und ab, besaß dabei die nötige Portion Druck in den unteren Registern und wirkte nie aufgebläht. …weiterlesen

Digitaler Schöngeist

stereoplay - Das muss kein Nachteil sein, lassen sich doch auf diese Weise Fertigungskapazitäten bündeln, was sich letztendlich positiv auf den Preis auswirkt. Im Innern des Wadia 321 sind die Folgen dieser Zusammenarbeit ebenfalls erkennbar: So verwendet auch er die für McIntosh-Komponenten typischen NE-5532-Zweifach-Operationsverstärker in den analogen Ausgangsstufen. Auch die asynchron arbeitende USB-Schnittstelle um den Mikro-Controller P89LPC von NXP ist derjenigen im McIntosh D100 nicht unähnlich. …weiterlesen

Immer der Reihe nach

AUDIO - beide leisten sich anspruchsvolle Impedanzminima und -Welligkeiten. Eine tonal wie technisch stimmige Kombination ergab sich mit der Monitor Audio Silver 1 aus dem Test auf Seite 22 - keine Riesenbox, aber schließlich sind die Pro-Ject-Komponenten ja auch eher kompakt - genauso wie die häufig zu beschallenden Zimmer. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf