Sehr gut (1,0)
5 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Vor-​ / End-​Kombi
Tech­no­lo­gie: Digi­tal
Anzahl der Kanäle: 2
Mehr Daten zum Produkt

Nubert nuControl / nuPower D im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: November 2015
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „Highlight“,„Stromsparer '15“

    „Nuberts Stereo-Kombi zeichnet sich durch konkurrenzlos hohe Leistung, gepaart mit kultiviert-neutralem Klang und vielen Einstellmöglichkeiten aus. Ihr einziges Manko ist der Preis von 4.400 Euro.“

    • Erschienen: Oktober 2015
    • Details zum Test

    „überragend“; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Highlight“

    „Die Kombination aus nuControl-Vorstufe mit Klangmanager und der nuPower D-Endstufe ist eine himmlische Bereicherung für alle Musikliebhaber, die ihre Lautsprecher mit grenzenloser Kraft, beispielloser Dynamik und individueller Klangkontrolle anfeuern möchten. So bietet diese Kombination ein hinreißendes Musikerlebnis auf allerhöchstem Niveau.“

    • Erschienen: Oktober 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    • Erschienen: September 2015
    • Details zum Test

    1+; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    • Erschienen: Juli 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Masterpiece“

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Nubert nuControl / nuPower D

CAN-Bus (Eingang) fehlt
CAN-Bus (Ausgang) fehlt
Technik & Leistung
Typ Vor- / End-Kombi
Technologie Digital
Anzahl der Kanäle 2
Features
Akkubetrieb fehlt
Digitaleingang vorhanden
Kartenleser fehlt
Bluetooth fehlt
WLAN fehlt
Eingänge
LAN fehlt
Analog
Analog (Cinch) vorhanden
Analog (Klinke) fehlt
Phono fehlt
Mikrofon fehlt
XLR vorhanden
Digital
HDMI fehlt
USB vorhanden
Digital (koaxial) vorhanden
Digital (optisch) vorhanden
Steuerung
IR fehlt
Trigger vorhanden
Ausgänge
Analog
Cinch (Vorverstärker) vorhanden
Cinch (Record / Tape) vorhanden
Cinch (Subwoofer) vorhanden
Kopfhörer fehlt
XLR vorhanden
Digital
Digital (koaxial) fehlt
Digital (optisch) fehlt
HDMI fehlt
Steuerung
IR fehlt
Trigger fehlt
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen vorhanden
Bananenstecker-Klemmen fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Nubert nuControl / nuPowerD können Sie direkt beim Hersteller unter nubert.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Traum-Upgrade

audiovision - Bedient werden die Komponenten über eine handliche Fernbedienung sowie eine gut ablesbare OLED-Anzeige. An die 1.940 Euro teure Vorstufe nuControl lassen sich acht Quellen anschließen: Mit analogem Ton per Cinch und XLR, koaxialem und optischem SPDIF-Ton hat Nubert alle Anschlussvarianten berücksichtigt. Außerdem hat sie einen USB-Eingang, der für Updates gedacht ist und nebenbei als Soundkarten-Wandler für den PC dient, wobei die Auflösung hier auf 48 kHz/16 Bit limitiert ist. …weiterlesen