Sehr gut (1,2)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Ring­blitz
Leit­zahl: 16
Blitz­steue­rung: Auto (TTL)
Mehr Daten zum Produkt

Nissin MF 18 Macro im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (88 von 100 Punkten) 4,5 von 5 Sternen

    „Highlight“

    Platz 2 von 4

    „... vergleichsweise günstig. Dennoch geht man mit dem Gerät kaum Kompromisse ein: Es bietet eine gute Leuchtkraft, viele Funktionen und eine gute Ausstattung. ... Gleich zweimal schaltete sich der Blitz während der Testaufnahmen unaufgefordert aus - ließ sich aber schnell wieder aktivieren. ...“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Nissin MF 18 Macro

zu Nissin MF18 Macro Flash Canon

  • Nissin N058 MF18 Canon Ringblitz
  • Nissin Ringblitz MF18 Nikon
  • Nissin MF 18 Ringblitz für Canon
  • Nissin MF18 Makro Ringblitz für Canon
  • Nissin MF18 Ringblitz für Nikon
  • Nissin MF18 Ringblitz Canon NI-HMF18C
  • Nissin MF18 Canon Ringblitz 107822
  • NISSIN MF 18
  • Nissin MF 18 Canon - Schwarz
  • Nissin MF 18 Canon

Einschätzung unserer Autoren

Nissin MF18 Macro Flash Nikon

Har­mo­nisch aus­ge­leuch­tete Nah­auf­nah­men

Will man Nahaufnahmen vornehmen, verdeckt das Objektiv den Blitz und wirft einen großen Schatten auf das Motiv. Mit speziellen Makro-Blitzgeräten umgeht man das Problem. Diese werden um das Objektiv herum angebracht. Eine Bauform ist der Ringblitz, zu denen auch das MF18 Macro von Nissin gehört. Dieser ist von der Leitzahl und von der ringförmigen Konstruktion her etwa mit dem Macro Ring Lite MR-14EX II von Canon zu vergleichen, der jedoch um einige Euro teurer ist.

Verfahren

Der Blitz besteht im Wesentlichen aus zwei Teilen: der Steuereinheit, die auf dem Zubehörschuh der Kamera wie ein gewöhnliches Blitzgerät montiert wird und der Ringleuchte, die sich um das Objektiv herum befindet. Beide Teile werden mit einem Kabel verbunden. Im Vergleich zu regulären Blitzgeräten liefert die kreisrunde Lichtquelle eine gleichmäßige und harmonische Ausleuchtung des Motivs, auch im Nahbereich. Damit der Blitz an möglichst vielen Objektiven montiert werden kann, wird ein Adapterring verwendet. Im Lieferumfang sind die Ringgrößen 52, 58, 62, 67, 72 und 77 Millimeter enthalten. Weitere Größen können separat erworben werden.

Leistungsdaten

Der Blitz verfügt über eine Leitzahl von 16 und kann als Masterblitz eingesetzt werden. Er arbeitet perfekt mit der Kamera zusammen und sorgt für optimale Nahaufnahmen selbst bei kleinster Blendenöffnung. Die intuitive Bedienung erfolgt über farbige Icons, die auf dem LCD angezeigt werden. Über eine USB-Schnittstelle kann der Blitz mit Firmen-Updates versorgt werden. Der Abstrahlwinkel vertikal sowie horizontal beträgt 80 Grad. Um zu laden benötigt der Blitz jedoch bis zu 5,5 Sekunden Zeit. Auch die Batterie-Lebensdauer ist mit 120 bis 800 Blitzen recht knapp. Noch ein Manko: mit rund 450 Gramm ist das Blitzgerät ganz schön schwer.

Fazit

Der für Nikon und Canon erhältliche Makroblitz ist bei Amazon für rund 250 Euro gelistet und - trotz der oben beschriebenen kleinen Mängel - jeden einzelnen Cent wert!

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Blitzgeräte

Datenblatt zu Nissin MF 18 Macro

Typ Ringblitz
Verfügbar für
  • Canon
  • Nikon
Leitzahl 16
Blitzsteuerung Auto (TTL)
Energieversorgung Batterie
Gerätegebunden vorhanden
Features
  • Auslösung auf 2. Vorhang
  • HSS / Kurzzeitsynchronisation
  • LED-Dauerlicht
Schwenkreflektor fehlt
Gewicht 446 g
Farbe Schwarz
Abmessungen / B x T x H 120 x 134 x 41

Weiterführende Informationen zum Thema Nissin MF18 Macro können Sie direkt beim Hersteller unter nissin-japan.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: