Niner Bikes RLT 9 im Test

(Fahrrad)
  • Sehr gut 1,3
  • 2 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Gra­vel Bike / Cyclo Cross, Renn­rad
Gewicht: 9,5 kg
Felgengröße: 28 Zoll
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • RLT 9 (Modell 2015)
  • RLT 9 - Sram Rival (Modell 2015)

Tests (2) zu Niner Bikes RLT 9

    • velojournal

    • Ausgabe: 4/2015
    • Erschienen: 07/2015
    • 4 Produkte im Test
    • Seiten: 6

    ohne Endnote

    Getestet wurde: RLT 9 (Modell 2015)

    „... fährt auch bepackt noch sehr sportlich und behende. Die Schaltung kommt am Berg allerdings an die Grenzen, hier wäre eine Veränderung der Ausstattung für den Toureneinsatz sinnvoll. Überzeugend sind das geringe Gewicht und der sehr steife Rahmen. Die breiten Reifen sorgen für viel Fahrkomfort und locken auf Feld- und Waldwege. Man kann sich damit Touren mit ordentlichen Tagesetappen ... vorstellen. ...“  Mehr Details

    • RoadBIKE

    • Ausgabe: 2/2015
    • Erschienen: 01/2015
    • Produkt: Platz 2 von 5

    „sehr gut“ (68 von 100 Punkten)

    Getestet wurde: RLT 9 - Sram Rival (Modell 2015)

    „Plus: sportliche Cross-Geometrie; gute Tubeless-Laufräder.
    Minus: Rahmen-Set recht schwer; Unterlenker unbequem.“  Mehr Details

Datenblatt zu Niner Bikes RLT 9

Basismerkmale
Gewicht 9,5 kg
Modelljahr 2015
Ausstattung
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltgruppe Sram Rival
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium

Weitere Tests & Produktwissen

Fett & Happy

velojournal 4/2015 - So stellten Reiseradler unlängst fest, dass die ursprünglich für Schnee entwickelten, zwölf Zentimeter breiten Fatbike-Pneus auch unter weniger extremen Bedingungen für viel Komfort und Fahrsicherheit sorgen und leichter rollen, als man das auf den ersten Blick vermuten würde. Zudem kommen bei Bikes die neuen «Plus»-Grössen-Reifen auf den Markt, die irgendwo zwischen den Fatbikes und den normalen Mountainbike-Pneus liegen. …weiterlesen