RoadBIKE prüft Fahrräder (1/2015): „Die Übertourer?“

RoadBIKE - Heft 2/2015

Inhalt

Sind Gravel-Racer nun Tourer oder Crosser? Marketing-Hype oder sinnvolle Entwicklung? Dieser Test klärt, was hinter dem Trend aus den USA steckt.

Was wurde getestet?

Im Praxis-Check wurden 5 Gravel-Racer, sogenannte Alltags-Rennräder für jedweden Untergrund getestet. Die Gesamtnoten fielen 1 x „überragend“, 2 x „sehr gut“ und 2 x „gut“ aus. Testkriterien waren Rahmen, Gewicht, Laufräder, Ausstattung, Handling/Fahrgefühl sowie Vortrieb, Bergauf- und Bergab-Performance.

  • Specialized Diverge Comp Carbon (Modell 2015)

    • Typ: Gravel Bike / Cyclo Cross, Rennrad;
    • Gewicht: 8,7 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „überragend“ (90 von 100 Punkten) – Testsieger

    „Sportlich-komfortable Fahrerhaltung, Laufruhe und dabei rennradtypisches Handling: Das teure Diverge überzeugt Vielfahrer und Randonneure als vielseitiger Disc-Tourer für alle Gelegenheiten.“

    Diverge Comp Carbon (Modell 2015)

    1

  • Niner Bikes RLT 9 - Sram Rival (Modell 2015)

    • Typ: Gravel Bike / Cyclo Cross, Rennrad;
    • Gewicht: 9,5 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „sehr gut“ (68 von 100 Punkten)

    „Plus: sportliche Cross-Geometrie; gute Tubeless-Laufräder.
    Minus: Rahmen-Set recht schwer; Unterlenker unbequem.“

    RLT 9 - Sram Rival (Modell 2015)

    2

  • Giant AnyRoad CoMax (Modell 2015)

    • Typ: Gravel Bike / Cyclo Cross, Rennrad;
    • Gewicht: 9,9 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „sehr gut“ (65 von 100 Punkten)

    „Mit ausgeprägtem Komfort und sicherem Handling punktet das Anyroad im Alltagseinsatz, egal auf welchem Untergrund. Rahmen und Ausstattung überzeugen, der Preis ist fair.“

    AnyRoad CoMax (Modell 2015)

    3

  • Salsa Warbird 2 (Modell 2015)

    • Typ: Gravel Bike / Cyclo Cross, Rennrad;
    • Gewicht: 9,7 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „gut“ (59 von 100 Punkten)

    „Das Salsa ist mit seiner satten Laufruhe und der tourentauglichen Fahrerposition ein gelassener Dauerläufer - die Cross-Ausstattung passt nicht ganz, das recht hohe Gewicht des Rahmen-Sets kostet gar knapp die Note ‚sehr gut‘.“

    Warbird 2 (Modell 2015)

    4

  • GT Bicycles Grade Alloy 105 (Modell 2015)

    • Typ: Gravel Bike / Cyclo Cross, Rennrad;
    • Gewicht: 10,3 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „gut“ (51 von 100 Punkten)

    „Satte Laufruhe viel Komfort - das günstige Grade punktet auch abseits asphaltierter Wege. Top: Der steife Rahmen und die alltagstaugliche Ausstattung. Das hohe Gewicht verhindert eine bessere Note.“

    Grade Alloy 105 (Modell 2015)

    5

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrräder

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf