Gut (2,3)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Ein­bau-​Back­ofen
Ener­gie­ef­fi­zi­enz: A
Mehr Daten zum Produkt

Neff Mega BM 1542 N im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,3)

    Platz 3 von 16

    Sehr praktisch am Neff-Gerät ist die kühle Backofentür. Backen und Grillen überzeugen auf ganzer Linie, leider ist zum Grillen eine sehr lange Aufheizzeit nötig. Kritik gibt es für die Reinigung. Das vorhandene Programm bringt dabei keine Unterstützung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Neff Mega BM 1542 N

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Neff BCR 2522 N Backofen B25CR22N1

Einschätzung unserer Autoren

Lei­ser Back­ofen mit hoher Lebens­zeit

In der heutigen Zeit geben Elektronikgeräte und auch viele Haushaltsgeräte immer früher ihren Geist auf. Ob dies mit Absicht der Hersteller geschieht, ist Gegenstand zahlreicher Diskussionen. Umso skeptischer blicken Käufer heutzutage auf die Aussagen zur Lebenszeit neuer Produkte. Beim Backofen Neff Mega BM 1542 N (B15M42N0) kann man indes beruhigt zugreifen: Er läuft und läuft und läuft ohne jedes Aufmucken. Im Netz sind mehrere erfreute Kundenrezensionen zu diesem Thema zu finden.

Hohe Verarbeitungsqualität, leichte Reinigung

Demnach läuft der Backofen auch nach vielen Jahren noch völlig ohne Probleme und soll bei halbwegs guter Pflege auch noch aussehen wie am Tag der Anschaffung. Solcherlei Kommentare findet man in der Tat häufiger zu Neff-Produkten: Das Unternehmen zählt zu den letzten am Markt, denen das Qualitätsversprechen noch abgenommen wird. Hierbei wird von den Nutzern nicht nur die hochwertige Verarbeitung des Ofens gelobt, sondern auch seine leichte Reinigung. Damit widersprechen sie sogar dem Magazin „test“ (09/2012), welches die Reinigung als „mittelmäßig“ bezeichnete.

Back- und Grillergebnisse auf allen Ebenen beeindruckend

Ganz im Gegenteil betonen die Anwender, dass sich der Backofen sogar sehr einfach reinigen lassen soll und das Easyclan-Dampfreinigungsprogramm seinen Zweck voll und ganz erfülle. In einem sind sich Tester und Nutzer aber in jedem Fall einig: Der Backofen grille und backe auf allen drei Ebenen gleichermaßen hervorragend, mit durchweg gleichmäßigen Ergebnissen, was auf eine perfekte Warmluftverteilung hinweise. Die Bedienung des Gerätes sei dabei ebenso einfach wie die Reinigung. Nicht zuletzt wird die leise Arbeitsweise gelobt: Selbst im Umluftbetrieb sei das Gerät kaum zu vernehmen.

Mittlerweile zum Spottpreis erhältlich

Es versteht sich von selbst, dass ein Backofen, der einst für 1.643 Euro in den Handel gebracht wurde, auch die Vorgaben für die beste Energieeffizienzklasse A erfüllt – der Stromverbrauch liegt bei 0,79 kWh im konventionellen Heizbetrieb. Einziger (kleiner) Nachteil: Mit 58 Litern Innenraumvolumen ist der Neff Mega BM 1542 N wahrlich kein Riese, sondern eher einer der kleineren Vollformatbacköfen. Doch das wird dem Gerät angesichts der sonstigen Fähigkeiten wohl kaum jemand vorhalten. Und angesichts von mittlerweile nur noch 639 Euro (Amazon) kann man ohnehin nicht mehr meckern.

von Janko

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Backöfen

Datenblatt zu Neff Mega BM 1542 N

Typ Einbau-Backofen
Energieeffizienz A
Abmessungen / B x T x H 595 x 595 x 550 mm

Weiterführende Informationen zum Thema Neff B15M42N0 können Sie direkt beim Hersteller unter neff-home.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: