Sehr gut (1,5)
3 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Soft­ware-​Instru­ment
Betriebs­sys­tem: Mac OS X 10.6 , Win 7
Free­ware: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Native Instruments Session Horns im Test der Fachmagazine

  • 5,5 von 6 Punkten

    6 Produkte im Test

    „Session Horns beeindruckt mit einem glasklaren, präsenten Klang, der sich bestens in den Mix einfügt sowie einer überaus vielseitigen Einsetzbarkeit: So lassen sich damit auch ohne profundes Wissen über die Spielweise realistische Bläserarrangements erstellen. Auch die schicke, durchdachte Bedienoberfläche sowie das ausgezeichnete Preisleistungsverhältnis lassen beide Daumen nach oben schnellen.“

  • „sehr gut“ (Oberklasse)

    Preis/Leistung: „sehr gut - überragend“

    2 Produkte im Test

    „Die Session Horns bieten ein swingendes, flexibles und absolut wirklichkeitsgetreues virtuelles Bläserquartett, das sich vielgestaltig sowohl zum melodisch-akkordischem Spiel, wie auch zum Phrasen-basierten Arrangieren einsetzen lässt.“

    • Erschienen: Dezember 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Für rund 100 Euro bekommt man mit Session Horns ein umfassendes und realistisch klingendes Software-Instrument, das sich auch ohne spezielle Vorkenntnisse sowohl frei spielen als auch in Arrangements einbinden lässt.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Native Instruments Session Horns

Datenblatt zu Native Instruments Session Horns

Typ Software-Instrument
Betriebssystem
  • Win 7
  • Mac OS X 10.6
Freeware fehlt

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: