Sehr gut

1,0

Sehr gut (1,0)

keine Meinungen
Meinung verfassen

NAD Masters M51 im Test der Fachmagazine

  • Klang-Niveau: 90%

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    2 Produkte im Test

    „... Klanglich zieht der M51 an den meisten Wandlern seiner Preisklasse vorbei.“

  • „überragend“ (93 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „überragend“, „Highlight“

    2 Produkte im Test

    Kompakte Maße und ein umfangreiches Angebot an Einstellungen, u. a. Pre-Amp-Optionen, und Kontakten bietet der D/A-Wandler Masters M51 von NAD. Die Kommunikation der Geräte erfolgte über HDMI und offeriert eine Abbildung, die mit Präzision und Offenheit zu überzeugen weiß. Zwar ist der Wandler sehr dynamisch, er ist jedoch durchgängig angenehm für die Ohren. Für die Zeitschrift stereoplay (3/2013) ein echtes „Highlight“. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Klangurteil: 125 Punkte

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    3 Produkte im Test

    „Plus: Freundlicher und filigraner Klangcharakter mit feiner Artikulation.
    Minus: Tonal etwas eigenwillig, nur mäßig pegelfest.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu NAD Masters M51

Passende Bestenlisten: Audio-Konverter

Datenblatt zu NAD Masters M51

Typ D/A-Wandler

Weiterführende Informationen zum Thema NAD Masters M 51 können Sie direkt beim Hersteller unter nadelectronics.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Ansichtssache

AUDIO - Ganz anders über die Line-Ausgänge: Hier tönte der Korg facettenreicher und dynamischer; Der Bass spielte präziser, der Mittelhochton ausgewogener und insgesamt wirkte der Klang klarer strukturiert. ASU S ESSENCE III, Ja, Sie haben richtig gelesen, das ist wirklich der Computer-Hersteller aus Taiwan. Mit dem Essence III wagt Asus einen Neustart und will das Produkt sogar über den HiFi-Fachhandel verkaufen. …weiterlesen

Meridian Explorer: USB-DAC-Stick

AV-Magazin.de - Für den Anschluss des Explorer an den Computer wird ein USB-Kabel mitgeliefert, da die USB-Schnittstelle des Explorer nach dem USB-Audio-Class 2-Standard spezifiziert ist und auch über zusätzlichen Kabelweg genug Bandbreite für hochaufgelöste Files mit 192kHz/24bit Güte gewährleistet, resultieren aus der indirekten Anschlussart keinerlei Einschränkungen. Währ end uns er e s Te s t zeitr aums erschien das Firmware-Update V1349, das wir aufgespielt haben. …weiterlesen

Frech-Dacs

AUDIO - Die klassische HiFi-Welt und digitale Medien wachsen immer stärker zusammen. Eine Schlüsselrolle kommt dabei dem D/A-Wandler zu – er übernimmt die Rolle des Übersetzers. Atoll und Fostex liefern dafür zwei überaus smarte Helferlein, die mit exzellenter Ausstattung überzeugen. Und einer der beiden entpuppt sich klanglich gar als echter Frech-Dac(h)s.Testumfeld:Verglichen wurden zwei D/A-Wandler, die beide mit 120 Punkten bewertet wurden. Als Testkriterien dienten Klang Cinch, Klang XLR, Ausstattung, Bedienung und Verarbeitung. …weiterlesen

Masters & Server

AUDIO - Herz des neuen Konzepts ist ein DDFA (Direct Digital Feedback Amplifier) des Chipherstellers Zetex. Dieser Großkäfer empfängt Audiodaten aus den verschiedenen Eingängen des M51 im gewohnten PCM-Format und rechnet sie in einen pulsweiten-modulierten (PWM-) Bitstrom mit 7bit Auflösung bei einer Samplingrate von 844kHz um - also in eine rasende Folge von Pulsen konstanter Spannung, die 128 (=27) verschiedene Breiten haben können. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf