• Befriedigend 2,9
  • 2 Tests
  • 1 Meinung
Befriedigend (2,9)
2 Tests
ohne Note
1 Meinung
Grafikspeicher: 512 MB
Speichertyp: GDDR2
Kühlung: Pas­siv
Mehr Daten zum Produkt

MSI Radeon HD 4350 (R4350-D512H) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    Spieleleistung: „sehr schlecht“;
    Geräuschentwicklung: „sehr gut“;
    Ausstattung: „sehr schlecht“.

  • „befriedigend“ (2,85)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 8 von 8

    „Genau wie die Asus EAH4350 durch passive Kühlung leise und damit für HD- und Office-Aufgaben geeignet.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • MSI GeForce RTX 3080 Gaming X TRIO 10G, Grafikkarte +

Kundenmeinung (1) zu MSI Radeon HD 4350 (R4350-D512H)

1,0 Stern

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (100%)

1,0 Stern

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Mit Windows 7 nicht nutzbar selbhst im Crossfire Betrieb stürzen die Treiber ab

    von Zichii
    • Vorteile: leise, lautlos
    • Nachteile: geringe Performance, magere Ausstattung
    • Geeignet für: Multimedia, Office
    • Ich bin: Multimedia-Anwender

    -- einer der wohl schlechtesten Karten von ATI

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu MSI Radeon HD 4350 (R4350-D512H)

Grafikchipsatz ATI Radeon HD 4350
Pixel-Shader-Version 4,0
Unified Shader 80
Klassifizierung
Typ PCI-Express
DirectX-Unterstützung 10,1
Leistung
Speicher
Grafikspeicher 512 MB
Speicheranbindung 64 Bit
Speichertyp GDDR2
Chipsatz
Basistakt 600 MHz
Bauform & Kühlung
Kühlung Passiv

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

PNY GeForce 9800GTX+ (512 MB)Palit Radeon HD 4870 Sonic Dual Edition (1 GB)Asus ENGTX295/2DI/1792MD3Zotac GeForce GTX 285 AMP!Asus ENGTX285 TOP/HTDP/1GD3 (90-C3CGM-L0UAY00T)Asus ENGTX285/HTDP/1GD3Sapphire Radeon HD 4870 Toxic 1024MBEVGA GeForce GTX 260-216 Superclocked 55 nmZotac GeForce GTX 295EVGA GeForce GTX 285 FTW