R4870-T2D512-OC Produktbild
  • Gut 2,1
  • 6 Tests
  • 0 Meinungen
Gut (2,1)
6 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Grafikspeicher: 512 MB
Speichertyp: GDDR5
Kühlung: Aktiv
Mehr Daten zum Produkt

MSI R4870-T2D512-OC im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,02)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 2 von 10

    „Stark: Sehr hohes Tempo; Sehr hohe Bildqualität; Gute Ausstattung; DVI-HDMI-Adapter; Soundkarte eingebaut.
    Schwach: Benötigt zusätzliche Stromversorgung; Belegt benachbarten PCI-Steckplatz; Zu hoher Stromverbrauch.“

    • Erschienen: Oktober 2008
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (86 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Wer eine Grafikkarte ... sucht, macht bei der R4870-T2D512-OC nichts falsch. Sie empfiehlt sich als preiswerte Alternative zu den teureren GeForce GTX-260-Karten von Nvidia.“

  • Note:2,75

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 4 von 8

    „Plus: Hohe Taktraten; Gute Kühlung.
    Minus: Lärmpegel im 3D-Betrieb.“

    • Erschienen: Oktober 2008
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,5)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „... Dennoch bringen die erhöhten Taktfrequenzen , im Zusammenspiel mit den 800 Steamprozessoren, den 40 Textureinheiten und dem 256-bit-Speicherinterface (wie auch bei der HD4850), gute Performance ...

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    „... Der gute Referenzkühler ist auch hier positiv zu nennen, negativ ebenso das noch nicht funktionierende PowerPlay.“

  • Note:2,75

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 4 von 8

    „Plus: Hohe Taktraten; Gute Kühlung.
    Minus: Lärmpegel im 3D-Betrieb.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • MSI GeForce RTX 2080 Ti GAMING Z TRIO Grafikkarte -

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu MSI R4870-T2D512-OC

Grafikchipsatz Radeon HD 4870; RV770
Klassifizierung
Typ PCI-Express
DirectX-Unterstützung 10,1
Leistung
Speicher
Grafikspeicher 512 MB
Speicheranbindung 256 Bit
Speichertyp GDDR5
Chipsatz
Basistakt 780 MHz
Bauform & Kühlung
Kühlung Aktiv

Weiterführende Informationen zum Thema MSI R4870-T2D512-OC können Sie direkt beim Hersteller unter msi.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Weihnachts-Karten

Computer Bild Spiele 1/2009 - Moderne Grafikkarten haben nämlich einen HDMI-Anschluss, der die digitale Übertragung von Bild- und Tonsignalen über ein Anschlusskabel ermöglicht. Dazu muss der Monitor Rentierschlitten neidisch. Im hauseigenen Testlabor wurden die Karten auf zwei Rechnern geprüft (je einer mit Intel- und AMD-Prozessor). Klarer Etappensieg für die Zotac-Grafikkarte. …weiterlesen

C-Klasse, 3er und A4 im Grafikbereich

Hardwareluxx [printed] 6/2008 - Testumfeld:Im Test waren vier Midrange-Grafikkarten. Es wurden keine Endnoten vergeben. Eine Nvidia Grafikkarte wurde zwar in den Vergleich einbezogen, erhielt jedoch kein Fazit. …weiterlesen

„RV770 und GT200 im Test“ - Mittelklasse

PC Games Hardware 9/2008 - Während die GTX 280 derzeit noch konkurrenzlos ist, tobt in der Mittelklasse ein erbitterter Kampf. Doch bei welcher Grafikkarte lohnt sich eine Investition?Testumfeld:Im Test waren acht Grafikkarten. Sie erhielten Noten von 1,99 bis 3,00. Testkriterien waren Ausstattung, Eigenschaften und Leistung. …weiterlesen