Easy Day (Modell 2011/2012) Produktbild
  • Gut 2,3
  • 5 Tests
  • 0 Meinungen
Gut (2,3)
5 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Einsatzgebiet: Fre­e­ri­der
Geeignet für: Her­ren, Damen
Mehr Daten zum Produkt

Mountain Wave Easy Day (Modell 2011/2012) im Test der Fachmagazine

  • 4 von 5 Sternen

    Platz 13 von 16

    „Der Easy Day pokert dann am besten, wenn die Verhältnisse sanft sind. Im weicheren Tiefschnee ist er ein Royal Flush. Harte Verhältnisse und hohe Geschwindigkeit mag er weniger, hier wird er bockig wie ein Wildpferd. Die exakte Schwungkontrolle wird aufwändig und kraftraubend. Auf der Piste wirkt er indifferent, ist schwer zu dirigieren. Hier ist den Ingenieuren die Abstimmung nicht überzeugend gelungen.“

  • „gut“

    Platz 5 von 13

    „Einen Easy Day wird mit den Easy Day nur der erleben, der Power ohne Ende hat. Der Ski fordert einen. Hält man dem Stand - klasse. Sonst muss man mittags Feierabend machen.“

  • Note:2,6

    Platz 10 von 11

    „Robuster Ski für jeden Schnee und jedes Gelände, für die Skitour etwas schwer.“

  • 4 von 5 Sternen

    Platz 13 von 16

    „Ein Ski für die Powdertage und für erfahrene Freeride-Outlaws.“

  • ohne Endnote

    22 Produkte im Test

    Wertung Aufstieg (Gewicht): „befriedigend“;
    Wertung On Piste: „gut“;
    Wertung Off Piste: „gut“.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Mountain Wave Easy Day (Modell 2011/2012)

Einsatzgebiet Freerider
Länge 166 / 176 / 186 cm
Taillierung 130-96-120 mm
Radius 20 m (176 cm) und 21 (186 cm)
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 12205-30711-SKI-0018-166, SKI-0018-166

Weiterführende Informationen zum Thema Mountain Wave Easy Day (Modell 2011/2012) können Sie direkt beim Hersteller unter skylotec.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Wir sind so frei

SkiMAGAZIN 1/2012 - Damit macht man beim Tiefschneefahren schnelle Fortschritte. Sie sind die vielseitigeren Ski, mit denen man auch noch respektabel auf der Piste zurechtkommt. Die Big Mountain Ultra-Gleiter sind Zweit-Ski mit großem Auftrieb für Neuschneetage mit wirklich dicker Puderauflage. PFLEGE-TIPPS Wachsen: Die große Lauffläche braucht Pflege, besonders bei Nassschnee, sonst saugt der Ski sich fest. Fluorwachs und ein grober Strukturschliff des Belags helfen bei diesen Bedingungen. …weiterlesen