Motorola Polaroid Insta-Share Printer Test

(Weiteres Handy-Zubehör)
  • ohne Endnote
  • 2 Tests
68 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Handy-Erweiterungsmodul
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Motorola Polaroid Insta-Share Printer

    • CHIP Online

    • Erschienen: 04/2018
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Pro: einfache Handhabung; gute App inkl. Bearbeitungsfunktionen; Ausdruck kann auch als Sticker genutzt werden; im Vergleich zu normalen Polaroid-Kameras geringe Materialkosten.
    Contra: etwas klobiges Modul; nur mit Moto-Z-Smartphones nutzbar. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • SPIEGEL ONLINE

    • Erschienen: 04/2018
    • 2 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Motorola PG38C02063

  • Polaroid Insta-Share Drucker

    direkter Smartphone Fotodruck auf selbstklebendem ZINK Zero - Ink Papier, Filtern, Rahmen und Designvorlagen, z. ,...

  • Motorola Polaroid Insta-Share Moto Mod Kompakter Fotodrucker - Farbe - Zink

    (Art # 2640171)

  • Polaroid Insta-Share Drucker

    direkter Smartphone Fotodruck auf selbstklebendem ZINK Zero - Ink Papier, Filtern, Rahmen und Designvorlagen, z. ,...

  • Polaroid Insta-Share Drucker

    direkter Smartphone Fotodruck auf selbstklebendem ZINK Zero - Ink Papier, Filtern, Rahmen und Designvorlagen, z. ,...

Kundenmeinungen (68) zu Motorola Polaroid Insta-Share Printer

68 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
5 Sterne
38
4 Sterne
14
3 Sterne
6
2 Sterne
6
1 Stern
4

Datenblatt zu Motorola Polaroid Insta-Share Printer

Typ Handy-Erweiterungsmodul
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: PG38C02063

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Feather for iPhone Macwelt 10/2010 - Somit bleibt der Look des iPhone erhalten. Störend wirkt der große Aufdruck des Herstellers. Die Passform der Hülle ist sehr gut, nur die Kanten der Öffnungen sind scharfkantig. Das Material ist matt und fühlt sich angenehm weich an (Soft Touch). Für den Schutz des Displays wird eine Folie inklusive Werkzeug im Lieferumfang mitgereicht. …weiterlesen


Gadgets AndroidWelt 5/2012 (August/September) - Die LED-Anzeige gibt Auskunft über den aktuellen Status. Das Aufladen des Smartphone-Akkus besorgt das mitgelieferte Ladegerät. Gut: Während des Ladevorgangs lässt sich weiterhin mit dem Handy telefonieren. Bandee Gadgettasche Aufbewahrungsmöglichkeit fürs Handy Die Bandee Gadgettasche ist eine sogenannte Mono-Strap-Tasche, die wie manche Rucksäcke schräg über die Schulter getragen wird und Platz fürs Smartphone und anderes bietet. …weiterlesen


Gummiertes Spinnenbein MAC easy 5/2010 - Das Spiderpodium ist in schwarz und weiß erhältlich und ein Leichtgewicht, das sich im Handgepäck nicht bemerkbar macht. Die Bestellung ist über die Internetseite des Herstellers möglich. Auf lange Sicht ist das Spiderpodium eine sinnvolle Anschaffung, denn man ist nicht auf ein iPhone-Modell festgelegt sondern kann das Zubehör flexibel verwenden. Das Spiderpodium sticht durch sein intelligentes Design und die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten aus der Masse der iPhone-Halterungen heraus. …weiterlesen


Galaxy im Alltag GalaxyWelt 3/2013 (Juni/Juli) - Wenn Sie selbst die Übertragung ihrer Verbindungsdaten nicht wünschen, rufen Sie über die Menütaste die "Einstellungen" auf, tippen dann auf "Datenübermittlung" und wählen "Keine Datenübermittlung". Google Cloud Print verwalten Sie nutzen Google Cloud Print zum Drucken vom Mobilgerät, doch nun haben sich jede Menge Aufträge und auch eine beachtliche Anzahl von Druckern im Cloud-Druckdienst angesammelt. …weiterlesen


Sound-Boxen Android User 5/2012 - Deutlich besser auf die Nutzung mit Android ausgerichtet, ist allerdings das Fidelio-AS-851-System von Philips, auch wenn hier in den Tests leichte Probleme auftraten. Rundum zufrieden waren wir aber mit keinem der beiden Systeme. Fidelio AS 851 Bluetooth ist bei jedem Android-Smartphone vorhanden, bleibt somit noch das Problem mit dem Micro-USB-Anschluss, der sich mal oben, mal unten, mal an der Seite befindet. …weiterlesen