Befriedigend (2,6)
1 Test
ohne Note
2 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Split-​Kli­ma­an­lage
Bau­art: Sin­gle-​Split­ge­rät
Kühl­leis­tung (max.): 2,5 kW
Ener­gie­ef­fi­zi­enz­klasse (Küh­len): A+++
Ent­feuch­tungs­funk­tion: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Mitsubishi MSZ-LN25VGW / MUZ-LN25VG im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,6)

    Platz 2 von 5

    Kühlen (30%): „gut“ (2,5);
    Kühlkomfort (20%): „sehr gut“ (1,5);
    Umwelteigenschaften (15%): „ausreichend“ (4,4);
    Heizverhalten (10%): „gut“ (1,8);
    Handhabung (20%): „befriedigend“ (3,4);
    Sicherheit und Verarbeitung (5%): „sehr gut“ (1,0);
    Datensendeverhalten der App (0%): kritisch.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Mitsubishi MSZ-LN25VGW / MUZ-LN25VG

Kundenmeinungen (2) zu Mitsubishi MSZ-LN25VGW / MUZ-LN25VG

1,0 Stern

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
2 (100%)

1,0 Stern

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Mitsubishi Diamond MSZ-LN25VGW/MUZ LN25VG

Kli­ma­ti­siert zügig, leise und gleich­mä­ßig, ver­braucht im Standby aber viel Strom

Stärken
  1. schnelle, messbare Temperaturveränderung
  2. leise im Betrieb – innen wie außen
  3. sehr hohe Verarbeitungsqualität
  4. gleichmäßige Temperaturverteilung
Schwächen
  1. nur durchschnittliche Energieeffizienz
  2. führt klimaschädliches Kältemittel R32 im Kreislauf
  3. Bedienung wenig intuitiv
  4. kritisches Datensendeverhalten der App

In einem eher klein angelegten Test zu fünf Einbau-Klimaanlagen schafft es die Mitsubishi mit Note 2,5 („Befriedigend“) direkt ins Mittelfeld. Dem Test zufolge wählen Käufer mit ihr einen schnellen, leistungsfähigen und leisen Split-Kühler mit sehr guter Verarbeitungsqualität aus. Weniger Applaus gibt es für den relativ hohen Stromverbrauch im Standby und das klimaschädliche Kältemittel R32 (Difluormethan) im Kühlkreislauf, das – gerechnet auf 500 Gramm entwichenes R32 – um ein Vielfaches schädlicher ist als Kohlendioxid (CO²). Wer zu einem weniger heiklen Treibhaus-Heizer greifen möchte, aber einen relativ hohen Kälteleistungsbedarf hat, findet derzeit noch kaum Alternativen im Markt. Laut Bundesumweltamt steht die Markteinführung von ortsfest installierten Split-Klimaanlangen mit halogenfreien Kältemitteln wie R 290 (Propan) noch aus.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Klimaanlagen

Datenblatt zu Mitsubishi MSZ-LN25VGW / MUZ-LN25VG

Technische Informationen
Typ Split-Klimaanlage
Bauart Single-Splitgerätinfo
Ohne Abluftschlauch vorhanden
Kühlprinzip Kompressor
Geräuschpegel (max.)
Innengerät (Split) / Monoblockgerät 36 dB(A)
Außengerät (Split) 49 dB(A)
Kühlen & Heizen
Kühlleistung (max.) 2,5 kW
Kühlleistung (max.) 8530 BTU/h
Heizleistung (max.) 3,2 kW
Energieeffizienzklasse (Kühlen) A+++
Energieeffizienzklasse (Heizen) A+++
Luftumwälzung (max.) 528 m³/h
Funktionen & Ausstattung
Befeuchtungsfunktion fehlt
Entfeuchtungsfunktion vorhanden
Luftfilter vorhanden
Heizfunktion vorhanden
Lüfterfunktion fehlt
Wandmontage vorhanden
Wärmepumpe fehlt
Zweischlauch-Technik fehlt
Bedienung & Steuerung
Timer vorhanden
Fernbedienung vorhanden
Smart-Home-Funktion vorhanden
Schlafmodus vorhanden
Stromversorgung
Stromversorgung 230 V
Maße & Gewicht
Abmessungen / B x T x H 89 x 23,3 x 30,7 cm Innengerät / 80 x 28,5 x 55 cm Außengerät
Gebrauchseigenschaften
Fensterspalt-/Türabdichtung fehlt
Rollen fehlt
Kältemittel
R410A fehlt
R32 vorhanden
R290 (Propan) fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Mitsubishi MSZ-LN25VG Diamond Onyx Black können Sie direkt beim Hersteller unter mitsubishielectric.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: