Gut (2,5)
1 Test
ohne Note
89 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Heim­kon­sole
Mehr Daten zum Produkt

Millennium 2000 SEGA Megadrive Flashback HD (2019 Edition) im Test der Fachmagazine

  • 3,5 von 5 Sternen

    Platz 1 von 2

    „... Das Verhältnis zwischen richtig guten und schwachen Spielen hält sich hier die Waage. Anders als beim Atari, wo bei den enthaltenen 120 Spielen definitiv Schluss ist, könnt ihr beim Sega Mega Drive Flashback jederzeit alte Module verwenden. Ein weiterer ganz klarer Vorteil für das Sega-Flashback-Gerät. ...“

zu Millennium 2000 SEGA Megadrive Flashback HD (2019 Edition)

  • Sega Megadrive Flashback HD - Edition 2019 (mit Modulschacht und SD-
  • Millenium Sega MegaDrive Flashback 9 HD 82 Spiele 2019er
  • Sega Megadrive Flashback HD - Edition 2019 (mit Modulschacht und SD-
  • Sega Megadrive Flashback HD - Edition 2019 (mit Modulschacht und SD-

Kundenmeinungen (89) zu Millennium 2000 SEGA Megadrive Flashback HD (2019 Edition)

4,1 Sterne

89 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
50 (56%)
4 Sterne
20 (22%)
3 Sterne
9 (10%)
2 Sterne
3 (3%)
1 Stern
8 (9%)

4,1 Sterne

89 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

SEGA Megadrive Flashback HD (2019 Edition)

Für alle, die noch alte Module besit­zen und am großen Fern­se­her in HD zocken wol­len

Stärken
  1. kabellose Controler und HDMI-Kabel im Lieferumfang
  2. 82 festinstallierte Titel
  3. unterstützt originale Mega-Dive-Module und Controller
  4. Speicherkartenslot für Firmware-Updates
Schwächen
  1. recht teuer
  2. nur wenige Top-Titel auf der Spieleliste

Das SEGA Megadrive Flashback HD von Millennium 200 ist die perfekte Hommage an die urige Kultkonsole aus dem Hause Sega. Sie ist an die aktuelle Technik angepasst und unterstützt Originalware wie Sega-Controller und Spielmodule – so können Sie Ihre alte Mega-Drive-Sammlung aus dem Keller neu aufleben lassen. Im Lieferumfang ist ebenfalls alles dabei, was Sie brauchen: zwei kabellose Controller, ein HDMI-Kabel sowie die Konsole samt Netzteil. Die vorinstallierten Games sind allerdings bloß Mittelmaß. Von insgesamt 82 Titeln stechen zumindest Games wie die Sonic-Reihe, Alex Kidd 1 und 2 sowie Shinobi 3 heraus. Der Rest besteht aus Titel, die man vom Namen kennt, aber die keinesfalls zu einer ordentlich geführten Must-Have-Liste gehören dürften. Dank HDMI überträgt die Konsole Inhalte in 720p (HD) an den Fernseher und ein Kartenslot dient zum Aufspielen von Firmware-Updates.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Millennium 2000 SEGA Megadrive Flashback HD (2019 Edition)

Typ Heimkonsole
Schnittstellen
  • HDMI
  • Kartenleser (SD-Card)
  • Kartenleser (Proprietär)

Weitere Tests und Produktwissen

Konsole Mio

Computer Bild - Egal ob Baseball-, Tennis-, Golfschläger oder Boxhandschuhe. Und mit dem „Wii Fit Balance Board“ lassen sich lästige Pfunde mithilfe der Konsole wegtrainieren. Spielen mit iPod touch und iPhone Neue Konkurrenz für PSP und DS: Schon mehr als 1500 Spiele gibt’s für den iPod touch und das iPhone – Ten- denz steigend. Bei 79 Cent geht’s los, brandaktuelle Spiele kosten bis zu 10 Euro. Zum Vergleich: Ein neues PSP- oder DS-Spiel kostet zwischen 20 und 40 Euro. …weiterlesen

Playstation 4

SFT-Magazin - Im Kasten rechts haben wir für Sie die wichtigsten Features der PS4 zusammengefasst. Ausführliche Infos über den neuen Dualshock-4-Controller finden Sie auf der nächsten Seite, ebenso wie die Eckdaten zur neuen Playstation-4-Eye-Kamera. Ein weiterer wichtiger Eckpfeiler der neuen Sony-Konsole ist Cloud Gaming. Was es damit auf sich hat und wie es Ihr Spielerlebnis grundlegend verändert, erklären wir ebenfalls gegenüber. …weiterlesen

Spielspaß von Microsoft

Computer - Das Magazin für die Praxis - Allgemein fühlt sich die neue Xbox One deutlich besser verarbeitet und stabiler an. Auf den ersten Blick nicht zu sehen ist, dass sich die Konsole jetzt flexibler neben dem Flachbildfernseher platzieren lässt, weil sie per Standfuß auch hochkant in Betrieb genommen werden kann. Verschwunden ist das ziegelsteingroße externe Netzteil, das beim Vorgängermodell meist als Staubfänger irgendwo im Kabelsalat verschwunden ist. Das neue Gehäuse nimmt die Stromversorgung einfach mit auf. …weiterlesen