Miele Compact C2 EcoLine (SDAG0)

ohne Endnote

0  Tests

0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Boden­staub­sau­ger (Netz) Ja  vorhanden
  • Mit Beu­tel Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Basis­mo­dell der neuen, spar­sa­men Mit­tel­klasse

Miele Compact C2 EcoLine (SDAG0)Sparsame Staubsauger mit dem Namenszusatz „EcoLine“ hat der deutsche Traditionshersteller Miele in den vergangenen Jahren schon öfters auf den Markt gebracht. Die aktuellen Neumodelle jedoch unterbieten diese Geräte in puncto Stromverbrauch noch einmal deutlich, und zwar auch in der Mittelklasse, die ab sofort den Namen „Compact“ trägt. Der C2 EcoLine (SDAG0) bildet das Basismodell dieser Baureihe, was sich vor allem am Zubehör zeigt.

Keine Spezialdüsen

Denn während zum Beispiel der „Parquet“-Version eine besonders gelenkige und daher leicht über Hartböden manövrierbare Bodendüse mit dem schönen Namen „Twister“ beiliegt und die „Allergy“-Version die für niedrige Leistungen optimierte „AirTeq“-Bodendüse mit bringt, muss sich die Basisversion mit der Standard-Bodendüse begnügen. Doch gereicht ihr das keineswegs zum Nachteil. Die auch separat erhältliche umschaltbare Kombidüse erfreut sich nämlich bei den Kunden wegen ihres Effizienz bei der Staub-/Schmutzaufnahme sowie ihrer angenehmen Gleiteigenschaften, insbesondere auf Teppichböden, einer großen Beliebtheit. Nicht wenige ziehen sie sogar der „AirTeQ-Düse vor, da diese relativ groß ausfällt und daher beim Saugen unter Möbeln Schwierigkeiten bereiten kann. Die Bodendüse gilt allerdings nicht gerade als Teppichspezialist, wenn auch einfache Auslegware kein Problem für sie darstellt. Wer jedoch zum Beispiel langflorige Teppiche ausliegen hat oder Teppiche mit Haustierhaaren, sollte vernünftigerweise lieber zu einer Modellversion mit einer Turbo- oder Elektrodüse greifen und die Standarddüse nur für Hartböden einsetzen.

Leistungsklassen

Dass sich der Staubsauger hauptsächlich als Hartbodensauger versteht, wird auch anhand der Einteilung in Leistungsklassen deutlich, über die das EU-Label Auskunft gibt. Der Miele wird hinsichtlich seiner Qualitäten auf Teppichböden in die Klasse „F“, auf Hartböden dagegen eine Klasse höher eingestuft. Bei der Energieeffizienz wiederum kann er nicht ganz so glänzen wie die „Plus“-Versionen der neuen EcoLine-Staubsauger, die allesamt ein „A“ tragen dürfen. Aufgrund eines geringfügigen höheren Stromverbrauchs hat es für ihn nur zur Klasse „B“ gereicht.

Fazit

Wie jedes Basismodell ist auch der Miele für Haushalte gedacht, in denen auf den Staubsauger keine überdurchschnittlich schwierigen Aufgaben warten wie zum Beispiel Haustierhaare, und in denen auch ein HEPA-Filter, der Allergikern das Leben erleichtert, nicht zwingend notwendig ist. Übernommen hat er von seinen diversen Vorgängern den hohen Bedienkomfort, denn der kompakte, mit 6,5 Kilogramm ziemlich leichte Staubsauger lässt sich handzahm durch die Wohnung manövrieren. Und wie bei allen Basisversionen, lässt sich auch hier durch den Verzicht auf Spezialdüsen Geld sparen. Als einziges Modell der Mittelklasseserie Compact liegt der Staubsauger nämlich – momentan jedenfalls – klar unter 200 Euro (Amazon).

von Wolfgang

Passende Bestenlisten: Staubsauger

Datenblatt zu Miele Compact C2 EcoLine (SDAG0)

Staubkapazität

3,5 l

Der Staub­be­häl­ter bie­tet ordent­lich Platz und über­trifft das Durch­schnitts­vo­lu­men von 2,8 Litern.

Lautstärke

74 dB

Der Staub­sau­ger arbei­tet ver­hält­nis­mä­ßig leise. Ein durch­schnitt­li­ches Modell ist mit 77 dB etwas lau­ter.

Gewicht

6.500 g

Das Gewicht liegt in etwa im Durch­schnitt.

Aktualität

Vor 7 Jahren erschienen

Das Modell ist nicht mehr aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Staub­sau­ger 5 Jahre am Markt.

Staubsauger
Bodenstaubsauger (Netz) vorhanden
Leistungsaufnahme 800 W
Gewicht 6500 g
Staubsaugen
Beutellos fehlt
Mit Beutel vorhanden
Wasserfilterung fehlt
Staubkapazität 3,5 l
Aktionsradius 10 m
Düsen
Elektrobürste fehlt
Fugendüse vorhanden
Mini-Turbo-Düse fehlt
Parkettdüse fehlt
Polsterdüse vorhanden
Saugpinsel / -bürste vorhanden
Standarddüse für Hart-/Teppichböden vorhanden
Turbodüse fehlt
Energielabel
Energieeffizienzklasse B
Durchschnittlicher Energieverbrauch pro Jahr 30,1 kWh
Lautstärke 74 dB
Staubemissionsklasse B
Hartbodenreinigungsklasse D
Teppichreinigungsklasse E

Weiterführende Informationen zum Thema Miele Compact C2 Eco Line (SDAG0) können Sie direkt beim Hersteller unter miele.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf