• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 20 Meinungen
keine Tests
Testalarm
ohne Note
20 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Ver­duns­tungs­küh­ler
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

AC100-16BR

Luft­küh­ler mit über­sicht­li­chem Bedi­en­feld

Stärken
  1. Timer-Funktion
  2. Fernbedienung
  3. Swing-Funktion
Schwächen
  1. lautes Betriebsgeräusch

Der Luftkühler von Midea soll in kleineren privaten Räumlichkeiten für ein angenehmes Mikroklima sorgen. Gekühlt wird nach dem Prinzip der Verdunstungskühlung. Das verdunstende Wasser befindet sich in einem integrierten Tank, dessen Fassungsvermögen für einen mehrstündigen Dauerbetrieb ausreicht. Drei Geschwindigkeitsstufen und mehrere Ausström-Modi, darunter ein Schlaf-Modus, stehen Ihnen zur Auswahl. Eine Swing-Funktion ermöglicht zudem die gleichmäßige Verteilung der ausströmenden Luft. Der Lärmwert fällt mit 65 Dezibel für diese Produktkategorie ungewöhnlich hoch aus.

Bedienen können Sie das Gerät über ein sehr übersichtlich gestaltetes Bedienfeld an seiner Oberseite. Das Zeitfenster des Timers ist mit maximal 4 Stunden bescheiden. Alternativ steht Ihnen aber auch eine im Lieferumfang enthaltene Fernbedienung zur Verfügung.

zu Midea AC100-16BR

  • Midea Luftkühler AC100-16BR
  • Midea Luftkühler AC100-16BR weiß Klimageräte Klimageräte,
  • Midea Luftkühler AC100-16BR, weiß
  • Midea Luftkühler AC100-16BR weiß, 3 Geschwindigkeitsstufen
  • Luftbefeuchter Midea AC100-16BR mit Fernbedienung, 3 Geschwindigkeitsstufen,
  • Midea Luftkühler AC100-16BR weiß, 3 Geschwindigkeitsstufen
  • Midea Luftkühler AC100-16BR, weiß, Midea
  • Midea AC100-16BR eingebauter Ionisator, Kapazität: 5 Liter,
  • Comfee MIDEA AC100-16BR Luftkühler
  • Midea Luftkühler AC100-16BR weiß, 3 Geschwindigkeitsstufen
  • MIDEA AC 100-16 BR LUFTKÜHLER
  • MIDEA AC 100-16 BR LUFTKÜHLER

Kundenmeinungen (20) zu Midea AC100-16BR

4,2 Sterne

20 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
13 (65%)
4 Sterne
2 (10%)
3 Sterne
2 (10%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
2 (10%)

4,2 Sterne

20 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Midea AC100-16BR

Technische Informationen
Typ Verdunstungskühler
Kühlprinzip Verdunstungskühlunginfo
Geräuschpegel (max.)
Innengerät (Split) / Monoblockgerät 65 dB(A)
Kühlen & Heizen
Elektrische Leistung 55 W
Luftumwälzung (max.) 300 m³/h
Funktionen & Ausstattung
Befeuchtungsfunktion vorhanden
Entfeuchtungsfunktion fehlt
Heizfunktion fehlt
Lüfterfunktion vorhanden
Turbofunktion vorhanden
Winterregelung fehlt
Ionisator fehlt
Wandmontage fehlt
Wärmepumpe fehlt
Display fehlt
Zweischlauch-Technik fehlt
Gebläsestufen 3
Bedienung & Steuerung
Automatikfunktion fehlt
Timer vorhanden
Fernbedienung vorhanden
Smart-Home-Funktion fehlt
Schlafmodus vorhanden
Stromversorgung
Stromversorgung 230 V
Maße & Gewicht
Gewicht 7 kg
Abmessungen / B x T x H 28,4 x 25,5 x 73 cm
Kapazität Wassertank 5 l
Gebrauchseigenschaften
Fensterspalt-/Türabdichtung fehlt
Rollen vorhanden
Einstellbare Luftausblasrichtung / Luftaustrittlamellen vorhanden
Kältemittel
R410A fehlt
R32 fehlt
R290 (Propan) fehlt

Weitere Tests & Produktwissen

Die Kühlmacher

Stiftung Warentest - Mitunter kann eine etwas längere Kältemittelleitung langwierigem Ärger vorbeugen. Auf jeden Fall sollten sich Mieter den Einbau vorher schriftlich vom Vermieter genehmigen lassen. Gaby K. wünscht sich für ihren Wintergarten vor allem eines: erholsame Stille. Sie hat deshalb in Ruhe verschiedene Alternativen zu strombetriebenen Klimageräten geprüft (siehe Kasten rechts). …weiterlesen

Komfortklima

Heimwerker Praxis - Für eine vollständige Nutzung aller Funktionen ist die Fernbedienung zuständig. Über die MODE-Taste wird die Betriebsart gewählt, also Kühlen, Entfeuchten oder Lüften. Wann dies beginnen oder enden soll, regelt der Timer. Die SLEEP-Funktion fährt die aktiven Funktionen innerhalb von acht Stunden langsam herunter und schaltet das Gerät ab. Sollten Sie sich nicht selbst mit der Programmierung beschäftigen wollen, drücken Sie einfach die SMART-Taste. …weiterlesen

Die Klimamacher

Stiftung Warentest - Eine fachgerechte Entsorgung defekter Geräte ist daher vorgeschrieben. Noch problematischer für die Umwelt ist allerdings der hohe Energieverbrauch der Geräte, der – unter Berücksichtigung der Abgase in den Kraftwerken – zum Klimawandel beiträgt. Böse Stimmen könnten daher behaupten, Klimageräte sorgen so selbst für künftige Nachfrage nach weiteren Klimageräten. Temperaturverteilung im Raum Kühlen im Vergleich Wie schnell und gleichmäßig können Klimageräte einen überhitzten Raum herunterkühlen? …weiterlesen

Die Deutsche Umwelthilfe rät vom Gebrauch ab

Momentan erleben wir einen recht durchschnittlichen mitteleuropäischen Sommer, der uns bisher erst wenige unerträglich heiße Tage beschert hat. Die Klimageräte laufen also noch nicht auf Hochtouren. Doch was nicht ist, kann ja noch werden, und so warnt die Deutsche Umwelthilfe (DUH) schon mal vorsorglich vor der Benutzung der stromfressenden Geräte. Und gibt Tipps, wie man bei Hitze einen kühlen Kopf bewahren kann, ohne Stromrechung und Umwelt zu belasten.