Microsoft Excel 4 Tests

(App)

Ø Gut (1,8)

Tests (4)

Ø Teilnote 1,8

Keine Meinungen

Produktdaten:
Art: Office + Busi­ness
Plattform: iPad
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • Excel (für iPad)
  • Excel 1.0 (für iPad)

Microsoft Excel im Test der Fachmagazine

    • iPadWelt

    • Ausgabe: 4/2014
    • Erschienen: 06/2014
    • 6 Produkte im Test
    • Seiten: 4

    Note:1,8

    Getestet wurde: Excel (für iPad)

    „... Tabellen lassen sich auf dem iPad gut mit Excel erstellen und durch die Touch-Eingabe einfach bearbeiten. Auch große Dateien werden einwandfrei dargestellt. Probleme hat die App mit Makros, besonders bei älteren xls-Dokumenten. Makros werden nicht übernommen, sodass Sie keine Änderungen an den Daten vornehmen können. Beim Öffnen einer solchen Tabelle erscheint nur eine Fehlermeldung ...“  Mehr Details

    • MAC LIFE

    • Ausgabe: 7/2014
    • Erschienen: 06/2014
    • 3 Produkte im Test
    • Seiten: 4

    Note:1,9

    Getestet wurde: Excel 1.0 (für iPad)

    „Plus: Eigene virtuelle Tastatur für Formeln, Zell-Formate lassen sich schnell ändern.
    Minus: Makros werden auf dem iPad nicht ausgeführt.“  Mehr Details

    • Macwelt

    • Ausgabe: 6/2014
    • Erschienen: 05/2014
    • 6 Produkte im Test
    • Seiten: 4

    „gut“ (1,8)

    Getestet wurde: Excel (für iPad)

    „Plus: Einfache Bedienung.
    Minus: Keine Unterstützung von Makros.“  Mehr Details

    • iPad Life

    • Ausgabe: 3/2014
    • Erschienen: 05/2014
    • 12 Produkte im Test
    • Seiten: 8

    Note:2,0

    Getestet wurde: Excel 1.0 (für iPad)

    „Endlich Excel, möchte man ausrufen. In professionellen Umfeldern stellt Excel auf dem iPad sicherlich eine Vereinfachung von Workflows dar. Import und Export über Apples Tabellenkalkulation Numbers ist auf Dauer nicht praktikabel, wenn Dokumente zum Beispiel in der Buchhaltung weiterverarbeitet werden sollen. Und so wird mit Excel auf dem iPad vieles machbar, was auch am Computer möglich ist.“  Mehr Details

Datenblatt zu Microsoft Excel

Art Office + Business
Beschreibung Lesen von Dateien kostenlos. Bearbeiten und Erstellen benötigt Office 365 Abonnement.
Plattform iPad

Weiterführende Informationen zum Thema Microsoft Excel können Sie direkt beim Hersteller unter microsoft.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Office auf dem iPad im Test

Macwelt 6/2014 - Wie gut funktionieren Word, Excel und Powerpoint auf dem iPad? Lohnt sich ein Abo von Microsoft Office 365 oder reicht auch iWork? Die Office-Apps im Praxistest.Testumfeld:Im Vergleichstest befanden sich 6 Office-Apps, die 1 x mit „sehr gut“ und 5 x mit „gut“ bewertet wurden. Als Testkriterien dienten Bedienbarkeit, Übersichtlichkeit, Formate und Zusatz-Funktionen. …weiterlesen

Office auf dem iPad

iPadWelt 4/2014 - Eine Umwandlung in das gerade für den Austausch mit anderen Apps wichtige alte Doc-Format beherrscht die App leider nicht. Excel: Keine Makros verwenden Tabellen lassen sich auf dem iPad gut mit Excel erstellen und durch die Touch-Eingabe einfach bearbeiten. Auch große Dateien werden einwandfrei dargestellt. Probleme hat die App mit Makros, besonders bei älteren xls-Dokumenten. Makros werden nicht übernommen, sodass Sie keine Änderungen an den Daten vornehmen kön nen. …weiterlesen

Microsoft Office auf dem iPad

iPad Life 3/2014 - Testumfeld:Getestet wurden 10 Apps, darunter 3 Microsoft-Office-Apps und 7 alternative Office-Apps. Weiterhin wurden 2 Tastaturen fürs iPad-Office in Augenschein genommen. Während die Microsoft-Office-Apps alle mit 2,0 bewertet wurden, erhielten die 7 alternativen Office-Apps sowie die 2 Tastaturen keine Endnoten. …weiterlesen