• Gut 2,1
  • 0 Tests
  • 278 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Gut (2,1)
278 Meinungen

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

M80 HD

Für alle freien SD-​ und HD-​Sen­der

Der Sat-Receiver Microelectronic M80 HD bringt neben Sendern in Standardauflösung auch das HDTV-Programm auf den Fernseher. Verschlüsselte Sender bleiben mangels CI- oder CI-Plus-Schacht außen vor.

Wer gut und gern aufs Bezahlfernsehen verzichten kann, bekommt für derzeit knapp 63 Euro (amazon) einen ordentlich aufgestellten TV-Empfänger: Das Gerät bietet 5000 Programmspeicher für die via DVB-S ausgestrahlten Fernseh- und Radiosender, zudem lassen sich die Sender in vier Favoritenlisten individuell organisieren. Für die wichtigsten Satelliten ist der Receiver, der laut Datenblatt die DiSEqC-Standards 1.2 sowie USALS unterstützt und sich demnach an einer motorgetriebenen Sat-Anlage einsetzen lässt, bereits vorprogrammiert. Das Unicable-System wird ebenfalls unterstützt. Beim Ausrichten der Sat-Antenne hilft, wenn es sich um eine Schüssel ohne DiSEq-C-Motor handelt, ein eingebauter optischer Sat-Finder. In Sachen Bedienkomfort stehen ferner ein automatischer Sendersuchlauf, ein elektronischer Programmführer inklusive 8-fachem Multifunktions-Timer, 800 Seiten Videotext-Speicher und eine automatische Formatumschaltung bereit. Die Videosignale werden über den HDMI-Ausgang mit bis zu 1080i zum Flachbildschirm übertragen, alternativ nutzt man den Composite-Video-Ausgang oder eine der beiden Scart-Buchsen. Wer eine Surround-Anlage besitzt, greift den Ton über den koaxialen Digitalausgang ab. An der Vorderseite hat Microelectronic außerdem eine USB-Schnittstelle verbaut, über die man etwaige Software-Updates ein- und Multimedia-Dateien abspielen kann. Umgekehrt lässt sich das TV-Programm auf den USB-Speicher aufnehmen (PVR-ready).

Nicht spektakulär, aber solide: Der DVB-S-Receiver Microelectronic M80 HD ist kompakt, HDTV-fähig, er bietet die üblichen AV-Schnittstellen und geht für kleines Geld über den Ladentisch. Glaubt man den Kundenstimmen, dann kann er in Sachen Handhabung, Bild- und Tonqualität ebenfalls überzeugen.

Kundenmeinungen (278) zu Microelectronic M80 HD

3,9 Sterne

278 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
145 (52%)
4 Sterne
44 (16%)
3 Sterne
39 (14%)
2 Sterne
25 (9%)
1 Stern
25 (9%)

3,9 Sterne

277 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,5 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Tolles Gerät

    von handballgoofy
    • Vorteile: gute Verarbeitung, gute Ausstattung, kompakt, gute Optik
    • Geeignet für: zu Hause
    • Ich bin: Privatanwender

    Tolles Bild, gutes Klangbild, Leicht zu bedienendes Gerät (einstellungen und Anschluss ans Fernseher in 15 min.) Gebrauchtsanleitung muß man 2mal Lesen.
    Erkennt nicht alle externe Festplatten an. Mein USB-Stick hat er erkannt, leider nur 1gb groß. Aufnahme klappte direkt. Bei Micro Elektronik findet man leider keine hinweise,
    welche Festplatten dieses Gerät erkennt.
    Sonst in allen ein sehr gutes Gerät

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Microelectronic M80 HD

Features
  • HDTV
  • Dolby Digital
Satellit (Analog) fehlt
Empfangsweg
DVB-T fehlt
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S vorhanden
DVB-S2 fehlt
DVB-C fehlt
IPTV fehlt
Funktionen
EPG vorhanden
Media-Player vorhanden
Anschlüsse
USB vorhanden
Audio & Video
HDMI vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Vantage VT-1C+Vu+ UnoTechnoTrend Görler TT-micro S855 HbbTVXoro HRS 8700CI+Triax-Hirschmann SHD 990 HybridAuvisio DSR-390U.miniVantage VT-800S HD+Comag HD 25 HDMIMegasat HD 510PCTV Systems Broadway 2T