ohne Note
1 Test
Sehr gut (1,5)
34 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Sport­art: Wan­dern
Typ: Fleece-​Jacke
Geeig­net für: Her­ren
Mehr Daten zum Produkt

MFH Fleecejacke Alpin im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: November 2018
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: stabil, tolle Qualität; bequemer Schnitt.
    Minus: Originale nicht immer verfügbar.“

zu MFH Herren Fleece Jacke Alpin

  • MFH Herren Fleece Jacke Alpin Wasser & Winddicht Atmungsaktiv, oliv, S

Kundenmeinungen (34) zu MFH Fleecejacke Alpin

4,5 Sterne

34 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
24 (71%)
4 Sterne
5 (15%)
3 Sterne
1 (3%)
2 Sterne
3 (9%)
1 Stern
0 (0%)

4,5 Sterne

34 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

MFH Fleece Jacke Alpin

Funk­tio­nelle Jacke für kalte und reg­ne­ri­sche Tage

Stärken
  1. wasserdicht
  2. winddicht
  3. gute Verarbeitung
Schwächen
  1. noch keine bekannt

Es scheint, als gäbe es Fleecejacken wie Sand am Meer. Und dann kommt doch immer noch ein Hersteller daher, der ein Modell auf den Markt bringt, das sich von den anderen abhebt. Das trifft auch auf die Fleecejacke Alpin von MFH zu, die durch Schnitt und Design an eine Militärjacke erinnert und deshalb auch in vielen Army-Shops angeboten wird. Die Jacke überzeugt mit vielen nützlichen Features wie Belüftungsreißverschlüssen unter den Armen, einer Reißverschlusstasche mit aufgesetzter Handytasche an der Innenseite und einem Kordelzug im Kragen. Sie besteht aus wasser- und winddichtem Material. An den Ärmeln und den Schultern sorgen Besätze für weniger Abrieb.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu MFH Fleecejacke Alpin

Sportart Wandern
Typ Fleece-Jacke
Geeignet für Herren

Weiterführende Informationen zum Thema MFH Herren Fleece Jacke Alpin können Sie direkt beim Hersteller unter max-fuchs.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Ab auf die Piste

active - Solch eine Tasche haben die Jacken von Mountain Hardwear, Patagonia, Schöffel und Ride. Die Vaude- und Haglöfs-Modelle haben keine Tasche am Unter-, sondern am Oberarm. Das Modell von Outdoor Research hat keine extra Skipasstasche. Auch innen sollten Jacken mindestens eine fest verschließbare Tasche haben. Hier sind Handy und Geld gut aufgehoben. Unerlässlich bei einer guten Skijacke ist der Schneefang. …weiterlesen