• Gut 1,6
  • 2 Tests
0 Meinungen Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 42"
Auflösung: Full HD
Anzahl HDMI: 3
Bildformat: 16:9
DVB-T: Ja
Features: 1080p/24
Mehr Daten zum Produkt

Metz Axio pro 42 FHDTV 100 CT Z im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: März 2010
    • Details zum Test

    „gut“ (1,6)

    „Plus: Natürliche Farben; Sehr gute Bedienung; Speicher für zeitversetztes Fernsehen; Sehr gute Bewegtbilddarstellung.
    Minus: Doppelkonturen.“

  • „Plus X Award-Empfehlung“

    „Bedienkomfort“

    42 Produkte im Test

    „Eine klare Formensprache, veredelt mit einer hochwertigen Chromleiste präsentiert Metz mit der Axio pro Serie. Doch auch technisch weiß der 42" große TV zu überzeugen: Der Axio pro 42 kommt mit LED Backlight Technologie, einer brillanten Full HD Auflösung in 100 Hz, integriertem HDTV Tuner und einem 8 GB Speicher für zeitversetztes Fernsehen daher. Die MecavisionHD+ Technik mit Motion Compensation garantiert dabei flüssige Bewegungen ohne ruckeln oder Schlieren. Das Tri-Star Bedienkonzept rundet das ausgeklügelte Metz Paket ab.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Metz Calea 49 TY62 UHD Twin 123 cm (49\) LCD-TV mit LED-

    Metz Calea 49 TY62 UHD Twin 123 cm (49\) LCD - TV mit LED - Technik graphitgrau / schwarz EEK: A LCD - ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Metz Axio pro 42 FHDTV 100 CT Z

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
Features 1080p/24
LCD vorhanden
Pay-TV fehlt
Schnittstellen
  • CI
  • HDMI
Bild
Bildschirmgröße 42"
Auflösung Full HD
Bildfrequenz 100 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-C vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 3

Weitere Tests & Produktwissen

Eines für alle

Video-HomeVision 11/2010 - Das Entschlüsselungsmodul CI-Plus bringt seit Langem erwartete Freiheitsgrade ins TV-Netz. Der größte Anbieter der Republik, Kabel Deutschland, ist Vorreiter. Lernen Sie die Vorteile sowie mögliche Einschränkungen kennen.Die Zeitschrift Video-HomeVision befasst sich in der November-Ausgabe mit dem Entschlüsselungsmodul CI-Plus. Man erfährt auf fünf Seiten, welche Neuerungen damit verbunden sind und welchen Nutzen es für den Verbraucher bringt. …weiterlesen

Firmware-Upgrades

audiovision 10/2010 - Das Gerät steht in der Anlage, aber was kann es? Darüber entscheidet die Software – die sich ersetzen, aufrüsten oder reparieren lässt. audiovision gibt einen Überblick.Wie man ein Firmware-Upgrade durchführt, kann man auf diesen 4 Seiten von Audiovision (10/2010) nachlesen. Es wird anhand von verschiedenen Beispielen erklärt, worauf dabei zu achten ist. …weiterlesen

Der rote Knopf

SAT+KABEL 11-12/2010 - HbbTV will den bisherigen klassischen Videotext auf Flachbildfernsehern ablösen. Doch bislang zeigt sich die Geräte-Industrie noch recht zurückhaltend.SAT+KABEL vermittelt in diesem 2-seitigen Artikel, was den Zuschauer mit HbbTV in Zukunft erwarten wird. Und gibt eine Prognose ab, in wieweit Hybrid Broadcast Broadband TV eine Konkurrenz für den Videotext sein kann. …weiterlesen

Da kommt Spannung auf

Computer Bild 15/2010 - CE-Zeichen und elektrische Sicherheit? Für verrückte Wissenschaftler uninteressant, aber hochspannend für jeden Hersteller von elektronischen Geräten. Hier gibt's die geballte Ladung Wissen zu diesem Thema. …weiterlesen

Zeitreisender

SFT-Magazin 4/2010 - LCD-TV: Nichts verpassen - der Axio Pro von Metz schneidet das aktuelle Programm mit. …weiterlesen

Es werde Tiefe!

Video-HomeVision 9/2010 - Wie schafft es eigentlich ein 3D-Fernseher, dass man kilometertief in ihn hineinsehen kann oder Objekte aus ihm heraustreten? Video-HomeVision klärt auf.Video-HomeVision erklärt in Ausgabe 9/2010 auf drei Seiten die Funktionsweise von 3D-Fernsehern. …weiterlesen