• Gut 2,4
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
Gut (2,4)
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Renn­rad
Gewicht: 8,48 kg
Felgengröße: 28 Zoll
Mehr Daten zum Produkt

Merida Reacto 5000 - Shimano Ultegra (Modell 2017) im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (53 von 100 Punkten)

    17 Produkte im Test

    „Das Reacto hat mit seiner Laufruhe und der gestreckten Fahrerhaltung das Zeug zum schnellen Dauerläufer. Die Ausstattung ist aber unter Niveau, und das Rad ist schwer.“

zu Merida Reacto 5000 - Shimano Ultegra (Modell 2017)

  • Merida Reacto Disc 10K-E SCHWARZ/WEIß 82191055

    Leichter Carbonrahmen Leichte Carbon Gabel Hochklassige elektronische Shimano Dura Ace Di2, 2 Hydraulische Shimano Dura ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Merida Reacto 5000 - Shimano Ultegra (Modell 2017)

Basismerkmale
Typ Rennrad
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 8,48 kg
Modelljahr 2017
Ausstattung
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltgruppe Shimano Ultegra
Bremsen
Bremsentyp Felgenbremse
Rahmen
Rahmenmaterial Carbon

Weiterführende Informationen zum Thema Merida Reacto 5000 - Shimano Ultegra (Modell 2017) können Sie direkt beim Hersteller unter merida-bikes.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Große Klasse

RoadBIKE 4/2017 - Das steife Rahmen-Set ist keine 1400 Gramm schwer und federt am Heck bestens, die Ausstattung stimmt, und der Preis ist um 200 Euro gesunken: Testsieg unter den Fachhandelsrädern. Das Reacto steht bei Merida nun schon länger als Aero-Sportler am Start. Aero, das bedeutet auch Mehrgewicht: Das Rahmen-Set ist mit knapp 1800 Gramm das schwerste im Test. Leider sind auch die Laufräder recht schwer. …weiterlesen

Land der 1000 Berge

bikesport E-MTB 5/2008 - Auch wer selbst auf einem oder zwei Brettern aktiv ist, kann sich im Sauerland austoben, es ist die größte deutsche Skiregion nördlich der Alpen, 57 Skigebiete und 170 Loipen warten auf die Aktiven. In Bikerkreisen ist Winterberg eher für seinen Bikepark und den dort stattfindenden iXS-Cup-Lauf bekannt, obwohl es mit dem Iceman und dem Icerace zwei waschechte winterliche Bikeveranstaltungen vorweisen kann. …weiterlesen

Auf Augenhöhe

bikesport E-MTB 6/2009 - Das ZDF hatte Reporter Uli Nett geschickt. Ein Fünf-Minuten-Beitrag für die Sport-Reportage sollte es werden. »Nur 45 Sekunden im Nachrichtenblock«, teilte der MTB-Freund enttäuscht nach dem Damenrennen mit. Rausgeflogen. Wegen eines Beitrags über Fußball. Da scheint auch eine Weltmeisterschaft in Offenburg Zukunftsmusik. »In den nächsten sechs Jahren«, so Jörg, würde man gerne die WM ausrichten. Das ist einerseits eine Frage der Finanzen. …weiterlesen

Tradition und Moderne

RennRad 10/2014 - Das rad ist in sechs verschiedenen Farbvarianten erhältlich. Das Himmelblau gehört allerdings nicht zum Standardangebot und ist eigentlich nur für die testflotte von De rosa vorgesehen - auf Wunsch bekommt man aber auch diese Farboption. Die Überarbeitung des King hat sich gelohnt. Der Eindruck des renners ist durchweg positiv. Giant Defy Advanced Pro 0 Seit 2009 gibt es das Defy, das Komfortmodell von Giant. Neu für 2015 sind die Disc-Modelle des Defy. …weiterlesen