Melitta Caffeo Lounge im Test

(Kaffeevollautomat mit manuellem Milchschaum)
  • ohne Endnote
  • 2 Tests
31 Meinungen
Produktdaten:
Herausnehmbare Brühgruppe: Ja
Füllmenge des Wasserbehälters: 1,8 l
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Melitta Caffeo Lounge

    • Das Büro

    • Ausgabe: 2/2009
    • Erschienen: 05/2009
    • 4 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Ob Café Crème oder Latte macchiato - Liebhaber genussvoller Kaffeemomente entdecken mit der neuen, im puristischen Design gehaltenen Melitta Caffeo Lounge ein geschmackvolles Highlight. ...“  Mehr Details

    • Plus X Award

    • Erschienen: 01/2009
    • 37 Produkte im Test

    „Plus X Award-Empfehlung“

    „Bedienkomfort“

    „Caffeo Lounge bereitet dank Perfect Cappuccino-Technolgie den optimalen Milchschaum, da in der Milchschaumdüse ein Quirl integriert ist. Für perfekte Ergebnisse sorgen darüber hinaus die in vier Stärken einstellbare Kaffeestärke, die programmierbare Wassermenge sowie der justierbare Mahlgrad. Drehregler und Display garantieren eine intuitive Bedienung.“  Mehr Details

zu Melitta Caffeo Lounge

  • MELITTA E 957-305 Caffeo Solo&Perfect Milk Kaffeevollautomat Anthrazit

    MELITTA E 957 - 305 Caffeo Solo&Perfect Milk Kaffeevollautomat Anthrazit

  • Saeco 10004768 Lirika One Touch Cappuccino Kaffeevollautomat Titan

    Saeco 10004768 Lirika One Touch Cappuccino Kaffeevollautomat Titan

Kundenmeinungen (31) zu Melitta Caffeo Lounge

31 Meinungen (1 ohne Wertung)
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
14
4 Sterne
6
3 Sterne
2
2 Sterne
2
1 Stern
6
  • Melitta Lounge

    von Lutz-peter
    (Mangelhaft)
    • Vorteile: einfache Bedienung
    • Nachteile: häufig defekt, extrem laut
    • Geeignet für: jeden, der gerne Kaffeespezialitäten trinkt

    Wir haben seit 6 Wochen einen Kaffeeautomaten vom Typ Lounge. Leider haben wir ihn schon 2x Eingeschickt, wegen diverser Mängel. Bohnenkammer defekt, läßt die Bohnen nicht ins Mahlwerk, Wasserauffangschale ständig voll, Maschine läuft wie ein Mähdrescher, Beim Einsetzten des Kalkfilters läuft zu wenig Wasser durch, dadurch ständige Fehlermeldung. Habe jetzt genug, und gebe ihn zurück!
    Es ist schon eine Zumutung, daß Gerät jedesmal Einzuschicken, da es keinen Homeservice mehr gibt!!

    Lutz Hempel

    Antworten

  • Kaffeevollautomt Melitta Caffeeo II Lounge E960-102

    von JPE
    (Sehr gut)
    • Vorteile: einfache Bedienung, einfache Säuberung, edle Anmutung
    • Nachteile: Druck nicht regelbar
    • Geeignet für: jeden, der gerne Kaffeespezialitäten trinkt

    Wir haben den Kaffee-Vollautomaten seit ca. 1 Monat. Sind vom Optischen und auch von den Funktionen sehr zufrieden.
    Was uns erstaunt, ist die Nachspuehlerei mit Wasser nach einer Kaffeebruehung. Wobei dies nicht nach jeder Bruehung erfolgt, sondern nur, wenn der Kaffeeautomat ausgeschaltet oder wieder eingeschaltet wird. Dadurch wird ein oefteres Nachfuellen des Wasserbehaelters noetig.
    Was uns an der Maschine stoert, ist das seitliche Deckel-Oeffnen um an die Brueheinheit zu gelangen. Da koennen sehr leicht die Fingernaegel brechen.
    Vielleicht sollte bei so einem Preis eine bessere Loesung zum Oeffnen drin sein !!?? ( siehe SAECO )

    Antworten

  • Spült die Maschine derart oft oder ist sie defekt?

    von carina
    • Vorteile: edle Anmutung
    • Nachteile: Druck nicht regelbar

    Mit unsere vor 1 Woche gekaufen Melitta Caffeo Lounge sind wir, was die Optik angeht, voll zufrieden. Unklar ist folgendes: Nach Fertigstellung des Caffees "brummt" das Gerät weiter und gibt Spülwasser ab, pro Caffeetasse in der Menge eines Ristretto. Das bedeutet, dass der Auffangtank für das Restwasser relativ schnell voll ist. Kann es sein, dass diese Spülerei von Melitta so gewollt ist oder hat unsere Maschine einen Defekt? Auch fällt auf, dass der Trester bzw. der Kaffee im Trester auffällig feucht ist. Hat jemand ähnliche Erfahrungen?

    Antworten

  • Toller Vollautomat

    von Knallwussel
    (Sehr gut)
    • Vorteile: einfache Bedienung, einfache Säuberung, edle Anmutung, sehr gut verarbeitet, große Verbrauchsbehälter

    Ein echt toller Vollautomat.optisch sehr schön und in der Praxis einfach schnell und gut zu bedienen.Einfaches speichern von Brühtemperatur bis Wasserhärte. Wenig zusätzliche Kostenpunke..Keine teueren Milchkreislaufreiniger oder Ersatzschläuche.Da reicht heisses Wassser und Spülmittel,auch sonst einfach ein tolles Gerät.Der Kaffe hat ein toller Aroma und der Milchshäumer wird auch mit frischer Milch direkt vom Bauern fertig.Der Milchschaum wird perfekt.

    Antworten

Weitere Meinungen (26)
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Caffeo Lounge

Design- Highlight

Melitta zeigt mit der Caffeo Lounge White deutlich, dass ein Kaffeevollautomat mehrere Sinne berühren muss. Nicht nur sensorisch will der Genießer überrascht werden, sondern auch optisch. Das schafft Melitta zweifelsohne, denn Genießer mit einem Blick fürs Design werden bei der Caffeo Lounge White sicher nicht enttäuscht. Der Kaffeevollautomat überzeugt nicht nur durch sein Können, sondern auch durch seine klaren Formen ohne Schnörkel. Die weißen Hoch-Glanzflächen verleihen dem Kubus ein elegantes Aussehen. In das edle Design passt das dezente Bedienfeld hervorragend, das durch die wenigen Knöpfe und das schmale Display sehr übersichtlich gehalten ist. Und auch der seitlich abgebrachte Quirl zum Schäumen der Milch ist gut versteckt und stört die Optik keineswegs. Für Liebhaber der Farbe Schwarz ist die Caffeo im übrigen auch als Caffeo Lounge black zu bekommen.

So ist die Melitta Caffeo Lounge White ein Vollautomat mit einem sehr guten Komfort, vielen Extras und einem unwiderstehlichen Design, der auch beim Preis überzeugt: Bei Amazon ist die schöne Melitta zum Beispiel für circa 750 Euro zu haben.

Caffeo Lounge

Viele Besonderheiten

Melitta setzt bei der Caffeo Lounge White auf zwei Besonderheiten, um den perfekten Kaffeegenuss zu erreichen: Den Zweikammer-Bohnenbehälter Bean Select und den Milchschäumer Perfect Cappuccino. Durch den zweigeteilten Bohnenbehälter ist es möglich, bei der Zubereitung zwischen zwei Sorten Kaffeebohnen zu wählen, denn nicht für jeden Kaffee eignen sich Espressobohnen ideal. Zusätzlich kann aber auch bereits gemahlener Kaffee verwendet werden. Das zweite Highlight ist die Zubereitung des Milchschaums. Wo andere Vollautomaten mit Dampf arbeiten, schäumt die Melitta Caffeo Lounge die Milch mit Hilfe eines Quirls. Ob diese Methode einen ähnlich guten Milchschaum erzeugt, wie die Dampfmethode, ist fraglich, Melitta jedenfalls verspricht einen feinporigen Schaum. Praktisch ist es auf jeden Fall, denn die Milch wird direkt im Glas oder in der Tasse geschäumt. Der Quirl ist abnehmbar und kann in der Spülmaschine gereinigt werden. Das ist nicht nur praktisch, sondern auch sehr hygienisch.

Großzügige Auswahl

Auch sonst wird der Komfort bei der Melitta Caffeo groß geschrieben. Nicht nur, dass der Kaffee vorgebrüht wird, um dass komplette Aroma entfalten zu können. Auch kann zwischen 4 Kaffeestärken gewählt werden. Die meisten Vollautomaten lassen nur die Wahl zwischen drei stärken. Und auch bei der Kaffeemenge zeigt sich die Caffeo Lounge großzügig. Die Wassermenge ist frei wählbar, so dass bei jeder Tasse eine individuelle Menge Kaffee bereitet werden kann. Auch das ist bei vielen Vollautomaten so nicht möglich.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Melitta Caffeo Lounge

Reinigung
Herausnehmbare Brühgruppe vorhanden
Abnehmbarer Wassertank vorhanden
Einstellungen
Kaffeetemperatur vorhanden
Kaffeestärke vorhanden
Höhe des Auslaufs vorhanden
Ausstattung
Milchaufschäumer vorhanden
Manueller Milchschaum vorhanden
Maße & Gewicht
Füllmenge des Wasserbehälters 1,8 l

Weiterführende Informationen zum Thema Melitta Caffeo Lounge können Sie direkt beim Hersteller unter melitta.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen