ohne Note
1 Test
ohne Note
3 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: HDD
Spei­cher­platz: 2000 GB
USB 3.0 (USB 3.2 Gen 1): Ja
WLAN: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Medion Life S88044 2 TB (MD 90219) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test

    „... Die Festplatte im mattschwarzen Gummigehäuse kommt mit guter Ausstattung: Sie verbindet sich nicht nur per WLAN mit dem Internet, sondern auch über Ethernet-Kabel. ... Das Streamen von Full-HD-Videos klappte gut ...“

Kundenmeinungen (3) zu Medion Life S88044 2 TB (MD 90219)

3,5 Sterne

3 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1 (33%)
4 Sterne
1 (33%)
3 Sterne
1 (33%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (33%)

3,5 Sterne

3 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Externe Festplatten

Datenblatt zu Medion Life S88044 2 TB (MD 90219)

Abmessungen / B x T x H 130 x 85 x 25mm
Bauform 2,5"
Leistung & Speicherplatz
Typ HDD
Kapazität
Speicherplatz 2000 GB
Schnittstellen
USB vorhanden
USB-Geschwindigkeit
USB 3.0 (USB 3.2 Gen 1) vorhanden
Weitere Schnittstellen
WLAN vorhanden
Robustheit & Garantie
Garantiezeit des Herstellers 2 Jahre

Weitere Tests & Produktwissen

Zwergen-Aufstand

PC Magazin - Mit 300 Euro ist die diskAshur2 von iStorage mit Abstand die teuerste Platte im Test - natürlich bezogen auf die Kapazität. Für diesen Datenzwerg sollten Sie sich nur dann erwärmen, wenn Sie wirklich großen Wert auf eine hohe Datensicherheit legen. Denn ist die diskAshur einmal mit einem Passcode versehen, kommt niemand mehr ohne den Code an die Daten heran. Wird das Passwort zu oft falsch eingegeben, dann löscht die Platte die Daten. …weiterlesen

Verbatim External Hard Drive Combo

PC-WELT - Für die Anschlüsse USB und E-SATA liegen die entsprechenden Kabel bei. Als maximale Transferraten über E-SA-TA erreichte das Laufwerk 94,95 MB/s im Lesen und 93,12 MB/s im Schreiben – ordentlich. Die mittlere Zugriffszeit fiel mit 13,55 Millisekunden recht gemächlich aus. Im Gehäuse entstanden mit maximal 37,7 Grad Celsius keine extremen Temperaturen. Zudem blieb das Laufwerk mit 22,3 dB(A) und 0,3 Sone unter Last sowie 20,3 dB(A) oder 0,2 Sone leise. …weiterlesen

Den richtigen Typ finden

PC Magazin - Der technologische Fortschritt bei den SDDs und deren gehäuselosen Abkömmlingen kratzt mächtig an der Übermacht der 3,5- und 2,5-Zoll-Festplattenformate der letzten Jahre. SSDs feiern nicht nur den Einzug ins PC-Gehäuse, sie sind auch als mobile Datenträger im Einsatz. Samsung und Toshiba sind Beispiele. Gepaart mit einem vernünftigen Controller, der einen hohen Datentransfer über den USB 3.0 Bus aufrechterhalten kann, macht das auch absolut Sinn. Kritisch wird es bei ungleichen Pärchen. …weiterlesen